• Wer mag mit mir abnehmen und sich austauschen?

    Hallo ihr Lieben. Ich wiege momentan 74,5 Kilo bei 1,55m Körpergröße und möchte gerne auf 59 Kilo kommen (war immer mein absolutes Wohlfühlgewicht) angefangen mit der Zunahme hat alles durch falsche Ernährung, einen Bürojob und zu wenig Bewegung. Letztes Jahr hatte ich es von 81,4 Kilo auf 67,4 geschafft und war so happy (3 mal die Woche Sport zuhause,…
  • 5 Antworten

    Moin moin *:)


    Also mein Gewicht trudelt knapp über 80 rum, immer so zwischen 80.2 und 80.5...also von meinem Tiefststand auch 2.5kg weg.


    Diese Woche bin ich recht "planlos", weil ich echt viel um die Ohren hab. Ich habs nicht mal ins Fitti geschafft bisher :(v Allerdings zickt auch meine Leiste wieder diskret rum. %-|


    Ich flieg ja in 5 Wochen in den Urlaub, bis dahin hätte ich gern noch 2kg weg.


    Ich mach mir jetzt gleich erstmal einen Termin im Schlaflabor, weil es immer schlimmer wird bei mir. Laut meiner Uhr meistens nur 53 Minuten Tiefschlaf, das kann's ja echt nicht sein und so fühl ich mich auch zzz

    Ich hab jetzt ne Weile eigentlich nur drauf geguckt,das ich wenig KH habe, aber echt LC wars nicht.


    Ich überlege ob ich nochmal mit der 90 Tage "Diät" anfange, die hat bei mir ja angeschlagen wie nix. Da hatte ich letztes Mal in 10 Tagen über 2kg weg und das sind so riesige Portionen, das ich das gar nicht schaffe. Der Vorteil ist eben, das man auch KH Tage hat und Stärke...das könnte ich dann auch im Urlaub relativ gut durchziehen, weil ich auf nix generell verzichten muss.

    Hallo Gadget,


    ich bin im Moment bei 70.1 also habe ich 6.9 abgenommen seit Juli 2016. Bin eigentlich damit zufrieden. Zumindest geht es nicht mehr nach oben. ich habe ab und zu Ausnahmen aber nicht mehr wie früher. Und wenn, dann spare ich eine Mahlzeit ein z.B. wenn es mittags was "schlimmes" gab, dann Abends nichts mehr oder nur Salat oder Suppe...


    Ich weiß andere finden 7 Kilo in 9 Monaten sehr wenig aber für mich ist es super denn ich weiß wie schwer der Kampf immer für mich ist noch dazu mit dem Insulinthema. (soll aber keine Ausrede sein). Ich möchte trotz allem Langfristig 59/60 Kilo wiegen aber ich mache dies ohne Druck und Stress. :-)


    Sport versuche ich so oft es geht einzubauen. Habe aber wirklich nicht immer Zeit und auch Lust. Letzte Woche hab ich es 5 mal geschafft, diese Woche Montag und gestern, heute mache ich nichts. Morgen jedoch dann wieder.


    Freitags habe ich nun immer Sportkurs im Ort der Spaß macht und auch gut was verbrennt.


    Was für mich immer am besten ist, ist einfach vorkochen, oder Reste mitnehmen, dann kaufe ich mir keinen Schrott, habe in der Arbeit immer Obst und Gemüse und wenn ich "naschen will" gibt es das. Süßes ist sehr selten geworden manchmal fällt es mir leichter, manchmal schwerer.


    Also alles in allem bin ich glücklich so wie es ist. Ich weiß ich bin noch nicht im Normalgewicht aber das kommt schon noch :-)

    Spinnchen, ja das mit dem Schlaf musst du echt überprüfen lassen, das ist eindeutig zu wenig. :-)


    Schlafen kann ich eigentlich sehr gut ich wache 1,2 mal auf aber schlafe dann wieder gut weiter.

    Hallo Ihr Lieben,


    ich mache heute mein Bauch Beine Po von Jillian Michaels ich ahne böses hihi das wird schmerzhaft werden.


    Frühstück: Overnight Oats: 60g Haferflocken, 15 G Kokosflocken und dann mit Milch aufgefüllt und heute Früh eine Banane rein. leider hab ich nur die Häfte geschfft weil das so gestopft hat.


    Zum Mittag gibt es gleich 1 Fleischtomate und 1 Minigurke mit Salt.


    Heute Abend Maultaschen mit Ei uns Salat. Für mich aber eher nur den Salat dann. Vielleicht 1-2 Spiegeleier :-)


    Was gibt's bei euch gutes?

    Daniel, gibt's was neues? Ich hoffe du hast den kleinen Prinz schon im Arm und es ist alles ok :-)


    Sorry für die Schreibfehler -.-

    Hi, ich hab jetzt einen neuen Plan für mein Laufen im Kopf langsam. Will jetzt lieber mal ne Weile schnell laufen, statt diese irre weiten Distanzen. Ist dann ein anderes Training und den konkreten Plan muss ich auch noch entwickelt, aber mit der neuen Richtung bin ich auch wieder voll motiviert.


    Essen ist "sauber" zur Zeit, da sollte in ein paar Tagen schon was gehen in Sachen Gewicht. Mal sehen, heute hab ich einfach vergessen mich zu wiegen...


    Hat zum Frühstück Schwarzbrot, zwei gekochte Eier, Schinken und meine übliche tägliche "Sünde", ein Glas Orangensaft. Gerade zu Mittag die berühmten Bohnen mit Sauce und Thunfisch. Heute Abend mal schauen, aber irgendwas Slow Carb muss es sein.


    Bei uns ist was los, auf unserer Baustelle ist heute riesen Trubel mit LKWs rein und raus, Bagger, Stemmhämmer und viele Leute. Treffen mit Architekt, Statiker, Bauleuten, ... Aufruhr! Und parallel sind die Gärtner da für den Frühjahrsputz im Garten, da wir drei Jahre fast nix gemacht haben, sind die auch "mit schwerem Gerät" zugange. Auch mehrere und den ganzen Tag. :-o :-o Mir graut vor den Rechnungen, die da kommen werden... Aber, dann ist bald alles wieder schick, ist ja auch toll.

    Gadget, wie wäre denn ein "Bauerntop" Hackfleisch (500-600g), Dosentomaten 2 Dosen, Paprika (2) und Süßkartoffel (2) alles kochen und würzen. Super einfach uns super lecker und wenn mich nicht alles täuscht auch Slow carb :-) falls zu wenig Flüssigkeit einfach etwas Gemüsebrühe rein.


    Man kann wenn man möchte noch einen Löffel Schmand dazu geben. Wird dann cremiger und leckerer :-)

    Klingt super! Aber das hat mit kochen zu tun und ich kann nur aufwärmen. :-/ :=o ;-D


    Meine Frau ist nicht da, aber ich werde ihr das mal vorschlagen wenn sie mich mal wieder fragt, "was sie kochen soll". Ist Slow Carb, in der Tat!


    Heute Abend gibt es daher: Bohnen! ;-D :)^ %-|

    Ach sooo, Gadget. Ja ohne kochen wird es schwer ein gutes Slow carb Gericht zu finden. Wobei das wirklich gaaaanz einfach geht :-) Also das würdest du sicher hinbekommen hihi.


    Wir haben morgen Bohnen aber in Form von einem Chili con Carne.


    Gestern Abend hab ich Hähnchen Döner gemacht. War sehr lecker und gesund (Viel Salat, Rotkohl usw drin)


    Heute habe ich wieder Overnight Oats dabei mit Blaubeeren drin. Oh ich mag das so gerne wie die Blaubeeren dann aufplatzen im Mund hihi. Meine Mama hasst Blaubeeren kann ich gar nicht verstehen. Es gibt eigentlich kein Obst das ich hasse... Aber Beeren, Ananas und Mango stehen recht weit vorne :-) Oh und im Sommer ne kalte Wassermelone...


    gestern Abend habe ich eine DVD von Jillian Miachels gemacht (Bauch Beine Po INTENSIV) ich sag euch ich hab mich wie tot gefühlt. Mir tat jeder Muskel weh, bin dann in die Wanne. Heute geht es bisher aber Arme und Bauch und Schenkel tun schon weh ]:D


    Heute habe ich wieder meinen Smoovey Kurs ich hoffe, der Muskelkater wird nicht noch stärker. Mein Freund hat gestern meinen neuen Sattel auf meinem Rad montiert (hab einen breiteren Gel Sattel bestellt) und der ist so beim ersten drauf sitzen echt bequem mal sehen ob das beim fahren dann auch so ist :-)

    Daniel, von mir ganz herzlichen Glückwunsch habe aus deinem anderen Faden gelesen wollte mal sehen ob es was neues von dir gibt.


    Ich wünsche euch eine schöne Zeit beim kennenlernen hihi. Und bleibt alle gesund und munter.


    Wollte dir eigentlich eine PN schreiben aber hab aus versehen jemand wildfremdem geschrieben das ist mir jetzt echt peinlich...


    Muss mich verklickt haben. Deshalb nun hier ALLES GUTE!!!! @:) :)* :)= ;-D

    Hallo euch! *:)


    Bin seit heute morgen wieder zuhause, hatte echt mieses Netz in der Klinik ...


    Alles gut gelaufen, alle überrascht, wie schnell ich am nächsten Tag wieder


    rumlief (gut, dass ich so viel Sport mache!) und heilt soweit auch alles gut ab.


    Lachen und Husten ist noch sehr schmerzhaft aber sonst gehts eigentlich.


    Auf die Waage geh ich wohl morgen mal, zugenommen haben sollte ich nicht,


    obwohl vergleichsweise wenig Bewegung aber die Krankenhausportionen hab


    ich nur abends zweimal komplett gegessen.


    Da muss ich jetzt erstmal ein bisschen "entgiften" ... ;-D


    Hab jetzt nur quer gelesen, Herzlichen Glückwunsch Daniel und Sunny, was ist


    mit deinem Neffen?

    Hallo *:) sunny hat ja schon gelesen, dass unser kleiner vincent vor zwei tagen endlich das licht der welt erblickt hat.


    Die umstände der geburt waren allerdings alles andere als schön. Aber ich bin froh, dass der kleine nun endlich da ist und es mir wieder besser geht.


    Wer Details zur Geburt lesen möchte, kann das im april-mamas faden tun. :-)

    Hallo *:) sunny hat ja schon gelesen, dass unser kleiner vincent vor zwei tagen endlich das licht der welt erblickt hat.


    Die umstände der geburt waren allerdings alles andere als schön. Aber ich bin froh, dass der kleine nun endlich da ist und es mir wieder besser geht.


    Wer Details zur Geburt lesen möchte, kann das im april-mamas faden tun. :-)