• Wer mag mit mir abnehmen und sich austauschen?

    Hallo ihr Lieben. Ich wiege momentan 74,5 Kilo bei 1,55m Körpergröße und möchte gerne auf 59 Kilo kommen (war immer mein absolutes Wohlfühlgewicht) angefangen mit der Zunahme hat alles durch falsche Ernährung, einen Bürojob und zu wenig Bewegung. Letztes Jahr hatte ich es von 81,4 Kilo auf 67,4 geschafft und war so happy (3 mal die Woche Sport zuhause,…
  • 5 Antworten

    Moin moin!


    Huch, hab ich was verpasst, wg löschen? :o


    Kommunion 1 ist durch, anderthalb Stunden in der Kirche sitzen ist ja nun wirklich nichts für mich ;-) In anderthalb Wochen nochmal das gleiche Spiel. %-|


    Ich hab grad keinen Plan was meine Waage sagt, aber nach Gefühl dürfte es nicht so schlimm sein. Ich ess zwar nicht besonders gut, aber ich hab viel zu tun, im Haus und Garten...das sollte sich ausgleichen und die Hosen passen noch ;-)


    Ich bin jetzt dabei meinen Vitamin D spiegel aufzufüllen und hoffe, das ich dann auch allgemein bissl fitter werde und vll mal was besser schlafe.


    Pitty, wie geht es dir? Hab dich neulich leider ganz vergessen @:) Mach langsam mit dem Training, das alles gut ausheilt. Sonst hast du hinterher nur doppelt huddeleien.

    Spinnchen hab es leider auch nicht mitbekommen was da war.


    Kann dich verstehen, gehe auch nicht gerne in die Kirche.


    Genau Pitbull, wie geht es dir. Sorry hab es auch vergessen zu fragen |-o :°(


    ich muss heute länger arbeiten, möchte aber entweder noch spazieren oder aufs Trampolin. Etwas muss sein jetzt wo ich wieder fitter bin.

    Ich bin jetzt seit 2 Wochen zuhause und das leben wurde zu einem Einheitsbrei. Ich weiß manchmal nicht welchen Wochentag wir haben. Ich stehe auf wenn das Baby wach wird, Wickel es, Stille es, füttere es, trage es herum, bringe es zum schlafen, singe ihm was vor, mache zwischenzeitlich etwas Haushalt. Mein Mann übernimmt das Kochen und die zubereitung der Babynahrung. Weil ich zu wenig Milch habe müssen wir zufüttern.


    Ich vergesse zu trinken, zu essen und sogar aufs Klo zu gehen. Aber das alles ist es wert :-) aber mit dem zweiten lassen wir uns noch Zeit ;-D

    nAbend! *:)


    Habt nix verpasst, wurde nur ein Beitrag gelöscht, wo ma so einen Stresanfälligkeitstest machen sollte, weil Übergewicht ja auch stressbedingt sei und dazu ein Link.


    Hab ihn nicht angeklickt, keine Ahnung, was das genau war - wohl irgendwas werbemäßiges ???


    Mir gehts immer besser, bin aber von voll einsatzfähig sein, sowohl im Büro als auch im Sport, noch entfernt. Freitag hab ich wieder nen Arzttermin und ich denke mal, dass noch zwei Wochen Krankschreibung drangegeben werden. Länger aufrecht sitzen ist echt noch nicht so drin! :-/


    Mit Sport warte ich natürlich so lange und dann mal sehen, was ich mir zumuten kann/darf.


    Momentan mach ein bisschen Unterarm- und Griffkrafttraining mit so einer Fingerhantel, sowas hier:


    http://i.ebayimg.com/images/g/Jb4AAOSwA3dYCgry/s-l500.jpg


    Immerhin etwas.


    Gewogen hab ich mich noch nicht wieder, kann aber nicht viel mehr sein, esstechnisch halte ich mich schon zurück bzw. passe das ganz gut meinem momentan kaum vorhandenem Aktivitätslevel an.


    Daniel, wie ist denn dein Kleiner so? Eher pflegeleicht oder eher anstrengend? ;-)

    Auch mal ein kurzes Update von mir: Diättechnisch ist im Moment garnix los, die letztens 2-3 Wochen hab ich zwar versucht es nicht zu übertreiben, es war aber auch einiges wirklich "schlechtes" dabei. Bringt aber nix, Momentan überwiegt der Stress vor der Hochzeit.


    Morgen hab ich meinen letzten Arbeitstag, danach dann noch zwei Tage Last-Minute Vorbereitungen treffen und dann ist der Samstag auch schon da. Auf die Feier freu ich mich wie verrückt, den ganzen Stress drum rum könnte ich mir aber sparen. ;-D

    Guten morgen :-)


    Daniel, oh das freut mich dass es euch soweit gut geht. Ja das ist sicher auch ne riesen Umstellung. Meine Schwägerin muss auch zufüttern, hat auch zu wenig Milch. Sie pumpt auch immer mal ab aber es reicht einfach nicht.


    Ich hoffe ihr könnt die Zeit genießen sie werden ja echt schnell groß.


    Pitbull, ach so ok also nichts schlimmes :-) Freut mich sehr, dass es dir besser geht. Aber ja wenn du noch zuhause bleiben kannst, dann mache das. Besser du bist richtig gut erholt und kannst dann wieder Gas geben, als halb ausgeheilt und dann überfordert (für den Köper).


    Nordi, schön, mal wieder von dir zu lesen :-) Ach herrjeh bist du schon aufgeregt? Das wird sicher ein toller Tag. Haben dich deine Jungs eigentlich noch entführt zum JGA?

    Ja, waren am Samstag Kart fahren und anschließend in nem Restaurant das so auf Mittelalter-Stil macht mit Rippchen, Haxen usw. ohne Gabel. :-DWar wirklich gut und auch alles nicht zu weit weg.


    Das mit der Aufregung geht ehrlich gesagt noch, es ist bisher immer noch mehr der Organisationsstress der etwas nervt. Ich muss noch mit dem DJ reden, dem Standesamt die Musik für die Trauung vorbei bringen, nen Auto abholen und schmücken lassen, die Deko in der Feierlocation kontrollieren usw. usw., es dürfte mal gerne weniger werden. ;-D

    Das klingt ach nem coolen JGA :-) Würde mir sogar auch gefallen hihi.


    Der Stress ist nach der Hochzeit sicher weg. Hoffe ich doch mal dass ihr dann euren Urlaub und eure Feier vor allem genießen könnt.

    Ich habe ja keinen Vergleich aber ich denke es gibt anstrengender Babys. Er weint nicht sehr viel, nur beim wickeln. Nachts wird er einmal wach, meistens gegen 4, dann möchte er was essen. Dafür schläft er recht spät ein. Meistens nicht vor 12. Anfangs haben wir auch mal bis 1 Uhr oder 3 Uhr rumgemacht. Ich versuche das jetzt immer weiter nach vorne zu schieben.


    Da er im Moment einen Wunden po hat, müssen wir auch nachts wickeln. Dadurch wird er wieder munter. Heute hat es dann bis halb sechs gedauert, bis er wieder eingeschlafen war.


    Auf der Waage habe ich jetzt ca. 4 Kilo mehr als vor der Schwangerschaft. Aber mein Bauch ist noch nicht ganz wieder zurück. Das merke ich daran, dass die Löcher von meinem Bauchnabelpiercing noch nicht wieder am rechten Platz sind ;-D


    Meine Hosen bekomme ich aber nicht über den arsch und trage daher noch die umstandshosen. Komisch, vielleicht ist mein Becken noch breit, mal schauen wie es nach dem Wochenbett ist. Sonst brauche ich neue Hosen.

    Guten morgen an alle :-)


    Daniel, schön dass er so ein braves Baby ist :-)


    4 Kilo ist doch super wenig finde ich. Also da kannst du doch froh sein. Ich denke in ein paar Wochen passen die Hosen wieder, es dauert ja ein Weilchen bis alles wieder normal ist. Mach dir keinen Stress :-)


    Mir ging es gestern miserabel, musste auf der Heimfahrt dauernd anhalten und mich übergeben. Schwanger bin ich nicht falls das jemand denkt :-) Es nervt einfach nur noch dass der Magen immer so spinnen muss. Heute morgen im Auto war es wieder schlimm mit der Übelkeit im Moment geht es. Ich arbeite jetzt eben einfach weiter...


    War gestern sogar noch spazieren. dachte die frische Luft ist sicher gut.

    Guten morgen, letzte Woche ging med bei mir irgendwie nicht.


    Ich hoffe es geht euch allen gut.


    Mir geht es gut. Nordi, wie war eure Hochzeit? Ich wünsche euch alles Gute und ganz herzliche Glückwünsche :-)


    Hoffe der Stress lässt nun nach :-)


    Gewicht sagt 70,1 also alles ok soweit.

    Hallo, leider schläft irgendwie dieser Faden ein wenig ein.


    Ich hoffe euch geht es gut. (wer noch mitliest) :-)


    Mir geht es gut essen klappt gut, Sport auch. Heute habe ich allerdings statt Sport Gartenarbeit vor mir. Mal sehen wie weit ich es schaffe das Unkraut zu bekämpfen :-)


    Heute Abend gibt es lachs und grünen Spargel :-)

    Hey Sunny,


    schön dass es dir wieder besser geht! @:)


    Naja, bei mir gibts nix groß Neues aber schaue hier schon regelmäßig rein.


    War Freitag beim Doc, ist sehr zufrieden und allmählich kann ich meine körperlichen Aktivitäten schon steigern.


    Spaziergänge 3x täglich hab ich schon ganz gut ausgeweitet und vielleicht starte ich morgen schon wieder mit Schulter-Aufbau-Training - aber erstmal mit dem leichtesten Theraband.


    Nächste Woche will ich mal E-Bike-fahren auf ebener Erde probieren und in drei Wochen mal rudern. Aber erstmal 5-10min und mit halbem Widerstand, ob es vom Bewegungsablauf überhaupt schon möglich ist.


    Kampfkünste soll ich noch lassen, mit Gewichten sowie ichs mir zutraue erstmal mit max. 3 kg starten und dann langsam (!) hochsteigern.


    Nach den Sommerferien Mitte August sollte ich theoretisch aber wieder voll einsatzfähig sein.


    Muss sehen, was geht, darf ja auch nicht zu schnell machen - aber grundsätzlich ist alles möglich, was keine Schmerzen macht.


    Auf die Waage gehts nächste Woche Samstag mal wieder - bin gespannt!


    Esstechnisch hatte ich zwar schon ein paar Aussetzer aber im Großen und Ganzen ists im Rahmen, so viel sollte ich also nicht zugenommen haben!

    Halli hallo, bin auch noch da.


    Mir gehts soweit gut, bin nur bissl im Stress diese Woche. Jeden Tag steht irgendwas an und Sonntag bin ich dann schon aufm Weg nach Bonn...Dienstag gehts dann ab nach Spanien *freu*


    Gewicht, keine Ahnung...Sport Fehlanzeige, mir fehlt echt die Zeit fürs Fitti und das stinkt mir ziemlich. Rein theoretisch könnte ich das einbasteln, dann wirds aber hektisch und da hab ich dann auch keine Lust zu.


    Morgen muss ich zum Gespräch ins Schlaflabor, ich bin gespannt.


    Nordi, ich wünsch euch alles Gute und hoffe ihr hattet eine schöne Feier!


    Daniel, ich finde 4kg auch sehr gut und die verschwinden dann sicher auch bald. Und der Rest spielt sich auch bald ein, es ist natürlich ne riesen Umstellung mit Baby. Da muss man sich erstmal neu finden, auch als Paar.


    Ich geh jetzt mal mit Kaffee in den Garten und geniesse noch ein paar Sonnenstrahlen.

    schön von euch zu lesen :-)


    Pitbull, finde es gut dass du da schön langsam machst. Wenn du wieder ganz fit bist kannst du ja auch dann wieder Gas geben. Denke es wird sich deshalb bei dir nicht viel am Gewicht ändern. (also Zunahmetechnisch)... Aber trotzdem viel Erfolg auf der Waage.


    Spinnchen, berichte uns dann mal vom Schlaflabor. Bin gespannt. Ein wenig neidisch bin ich ja, dass du schon nächste Woche in Urlaub gehst :-)


    Bei uns ist im Moment auch jeden Tag was. Dauernd arbeiten. Hab so langsam die Schnauze voll. Freitag Samstag haben wir am Auto gebastelt und Montag nochmal und Garten, gestern Garten (2 Stunden Unkraut zupfen hab jetzt Muskelkater in den Beinen) und dann hab ich den Männern noch etwas geholfen. Klingt jetzt fast blöd aber da bin ich froh dass ich heute nicht schon um 12 Feierabend habe.


    Ich muss bis 15:00 arbeiten dann zum Tierarzt dann Auto putzen und tanken und dann geht es daheim wieder weiter... Gott sei dank ist morgen ein Feiertag. Ich hasse es wenn man wirkllich jeden Tag nach der Arbeit noch arbeiten muss...


    heute steht innen etwas Hausarbeit für mich an. Die Männer machen einen Gartenzaun. freitag samstag soll es auch wieder weitergehen. Und ich dachte wir könnten vielleicht einen Tag wegfahren oder so. Naja dann wird eben gearbeitet...


    Wünsche euch allen ein schönes langes Wochenende :-)