• Wer mag mit mir abnehmen und sich austauschen?

    Hallo ihr Lieben. Ich wiege momentan 74,5 Kilo bei 1,55m Körpergröße und möchte gerne auf 59 Kilo kommen (war immer mein absolutes Wohlfühlgewicht) angefangen mit der Zunahme hat alles durch falsche Ernährung, einen Bürojob und zu wenig Bewegung. Letztes Jahr hatte ich es von 81,4 Kilo auf 67,4 geschafft und war so happy (3 mal die Woche Sport zuhause,…
  • 5 Antworten

    Hallo Daniel, nein schwanger kann ich nicht sein. Hatte die ganze Zeit regelmäßig und stark meine Blutung. Und seit der letzten ist auch nichts passiert wovon man schwanger werden könnte... also bin ich mir da sicher.


    im Moment schwankt es sehr stark mal ist mir speiübel, mal nur flau im Magen aber gut ist es irgendwie gar nicht. Naja mal sehen wann es mal besser wird. Habe jetzt ein klein wenig aufgeräumt und nun lege ich mich wieder hin.

    Moin euch! *:)


    Was ist denn hier los? Nix?? :-o


    Sunny, wie geht’s dir? Und was machen eure Katzen, hat sich da die Lage wieder beruhigt?


    Ich schieb immernoch eine "Pseudo-Plautze" vor mir her %-| aber langsam wird’s besser.


    Ansonsten alles super, stand aber nicht wieder auf der Waage … demnächst dann wieder.


    Probiere gerade aus, jeden Tag ein bisschen was "ungesund süßes" zu essen, vielleicht ist das doch besser, als wochenlang absolut zu verzichten und dann an 1-2 Tagen solche Ausreißer diesbezüglich zu haben. Bin gespannt!


    Sportmäßig läufts soweit – aber Rudern geht leider noch nicht. :(v


    Dann halt erstmal Crosstrainer weiter und Schulter- und Klimmzugtraining.

    Moin, hab mich auch schon gewundert! Hoffe, alles gesund soweit?


    Ich selbst bin einfach nur viel unterwegs, sitze auch gerade mal wieder in der Lounge am Flughafen. Mein Gewicht - das klappt derzeit nicht. Ich hab eher ein Kilo zugelegt über die letzten paar Monate, als was abzunehmen. Komme immer mehr an den Punkt, dass es kritisch wird mit der schleichenden Zunahme nach der großen Abnahme, auch wenn es über zwei Jahre schleichend ist, es ist nicht zu ignorieren, dass es aufwärts kriecht.


    Sport ist eigentlich ok, ich hab dieses Jahr noch mehr Laufkilometer als letztes Jahr. Aber ich esse eben zu viel und manchmal zu schlecht...

    Halli hallo, ich lebe auch noch!


    Ich war ja 10 Tage in Spanien und seit einer Woche wieder da. Hatte nur wenig Zeit zum schreiben.


    Spanien war wie immer toll und am tollsten war, das ich dort wirklich alles essen konnte, ohne Probleme mit meinem Bauch zu haben. Also wirklich Dinge, wo ich hier total Probleme habe. Wirklich komisch! ":/ ":/ Kaum war ich hier, ist mein Bauch wieder ausgeflippt %-|


    Ich bin mit nur 200g plus aus Spanien gekommen :)^ und bin in der Zwischenzeit nochmal 1.2kg losgeworden.


    Sport ist im Moment leider Fehlanzeige, mir fehlte die Zeit.


    Mittlerweile war ich auch im Schlaflabor, aber das hhätte ich mir auch sparen können!! Das war nicht irgendwie eine seperate Abteilung oder sogar ein eigenes Gebäude am KH (so kenne ich das auch Erzählungen von Freunden/Bekannten)...neee, das war auf der ganz normalen neurologischen Station und entsprechend laut war es dort ab 5:30!! Ehrlich, ich versteh ja,das im KH ein gewisser Lärmpegel ist, aber hallo??? Im Schlaflabor erwarte ich, das es ruhig ist und nicht ab 5:30 so ein Krach, das an schlafen wirklich beim besten Willen nicht zu denken ist!! Vorallem, weil man vor 8 Uhr auch nicht aufstehen darf! Aussage vom Personal war: ab Mitternacht muss ALLES aus (also Handy sogar auf Flugzeugmodus), damit man auch ja von nichts beim schlafen gestört wird und erst ab 8 Uhr melden...denn die bräuchten genug Zeit, zum aufzeichnen. Hahaha, guter Scherz! Was wollen die denn aufzeichnen, wenn die Leute seit halb 6 nicht mehr schlafen können??? Oh war ich sauer!!! Die Besprechung des ganzen ist erst am 4. Juli und da werd ich denen auch noch was zu sagen!


    Sunny, schönen Urlaub!!!

    Das ist ja doof brotspinne. Als ich zur Geburt 10 Tage im Krankenhaus war gab es nachts auch keine Ruhe, weil ständig jemand den hilfeknopf gedrückt hat und es dann auf dem ganzen Flur gepiept hat. %-|


    Ich habe vor einer Woche mit dem Rückbildungskurs angefangen. Ich möchte demnächst auch wieder ins Fitnessstudio gehen. Im Moment ist es mir aber zu heiß. Mein Studio ist leider nicht klimatisiert. Außerdem weiß ich noch nicht wie ich das logistisch angehen werde. Zum Ende des Monats geht mein Mann wieder arbeiten. Dann könnte ich theoretisch vormittags gehen und er dann abends, wenn er heim kommt. Aber dann müsste ich den kleinen bei meiner Mutter lassen. Ich weiß nicht ob ich dazu schon bereit bin. Dabei wollte ich eigentlich gar nicht so eine glucke werden.


    Spazierengehen mit dem Kind ist gerade auch nicht drin, es ist einfach viel zu heiß.


    Ansonsten essen wir leider auch viel zu ungesund im Moment, weil wir nur noch Sachen essen, die schnell gehen. Frisch gekocht haben wir erst die letzten paar Tage wieder. Ich denke aber so langsam pendelt sich das ein mit uns und dem kurzen ;-D

    Hallo ihr lieben.


    Meine katzen bei denen ist alles unverändert. er hasst sie immer noch. Wir sind mittlerweile sicher, dass sie unten mit ner katze am fenster war und mein kater rein kam und die ganze Agression von ihr abbekam. war auch nicht das erste mal aber er hat komplett sein Vertrauen verloren... naja sie sind beide glücklich haben wir den eindruck.


    mir geht es langsam auch besser. Hatte am >Samstag meine Geb. Party (nachträglich) und es war soooo schön. Erst war ich traurig weil von meinen Freundinnen einige abgesagt haben und auch mein Bruder nicht kam. Von mir waren 2 Madels da und meine Eltern. Sonst waren alles Freunde meines Freundes. Ok sie sind auch meine freunde aber ihr wisst sicher wie ich das meine. Die 2 besten kumpels meines Freundes haben mir so ein cooles Geschenk gemacht.


    Es war eine Insel. Eine blaue Plane dann Sand drauf, einen Liegestuhl, nen Tisch und ne Luftpalme gefüllt mit ganz vielen Getränken. Sie wissen ich lese gerne aber hatte keine Gartenliege deshalb hab ich das bekommen :-) Hab mich riesig gefreut :-)


    Mein papa hat bei der Party zwischendurch Musik gemacht. Echt toll. Ich hab einiges von der Caipi Bowle getrunken und hatte am Sonntag nen dicken Schädel aber meinem Bauch geht e gerade gut :-)


    Wie geht es euch allen so? hoffe es ist alles gut. Habe diese Woche noch Urlaub und dann geht es wieder los :-)


    Gewicht ging wegen dem ganzen Mist von 71 auf 67,5 aber ist ja normal so wenig wie ich nur essen konnte. So langsam fange ich an normaler zu essen. Aber muss noch langsam machen :-)


    Wünsche euch allen eine schöne Woche.


    LG Sunny

    Huuhu! *:)


    Oh Sunny, du hattest schon Urlaub, hatte ich gar nicht gepeilt! o:) :=o


    Bei mir nix Neues, ich dümpele immernoch so rum … werde aber ab nächster Woche versuchen, den Sport ein bisschen zu intensivieren bzw. das Pensum insofern zu erhöhen, wie es halt geht.


    Mit dem Crosstrainer bin ich ja schon bei 30Minuten.


    Die Möglichkeit zu Rudern hab ich nach den Sommerferien erst wieder und bis dahin wird’s auch wieder möglich sein!


    Ansonsten gewichtstechnisch … ich weiß nicht. So, wie ich die letzten drei Wochen gegessen hab, ist mit Sicherheit wieder was drauf aber die Hosen passen noch wie vorher. Die ganzen 3 Kilo sinds dann sicher nicht. Muss jetzt aber wirklich wieder aufpassen, gerade das mit dem Süßkram macht mir Sorgen. Dieser Testlauf mit jeden Tag nur ein bisschen funktioniert überhaupt nicht! :-( :(v


    Ist echt am besten, ich lass es rirgoros weg, hab da gar nichts daheim und kaufe mir halt ggf. alle paar Wochen entsprechend was, was ich dann auch gleich weginhaliere.


    Wenns im Büro geburtstagsmäßig was gibt und tagelang was rumsteht, kann ich mich ganz gut beherrschen. Entweder gehe ich gar nicht erst dran oder wenn, dann esse ich 1-2 Sachen als Frühstücks- und Mittagsnachtisch und das wars. Komisch! ":/


    So gesunde Alternativen hab ich ja auch aber wenn ich wirklich Süßkram brauche, dann auch "richtiges" ungesundes Zeug. :-X


    Vielleicht sollte ich hier mal so ein Extra-Topic diesbezüglich aufmachen, wie es den anderen damit so geht … :-/


    Sunny, eure Katzen sind dann immernoch getrennt, also einer oben einer unten im Haus?


    Und das war echt ein cooles Geschenk! Habt ihr jetzt sicher komplett mit Palme und Sand im Garten stehen? :-)

    Und gewichtsmäßig bist du jetzt auch seit langem auf Tiefststand oder?


    Da kommt aber wieder was drauf, ich sehe es an mir … also rechtzeitig die Notbremse ziehen! ;-)


    Man hat dann immer im Kopf: Ach, drei Kilo sind ja weg, da kann ich mal ordentlich reinhauen! :=o

    Guten morgen :-)


    Bin nun wieder bei der Arbeit. Wie geht es euch. Mir so lala. Nicht schlecht aber auh nicht richtig gut. Hab auch die ganze nacht kaum geschlafen. Dafür ist die Nacht heute sicher besser.


    Pitbull, ja die Katzen sind noch getrennt. Leider. Sie vertragen sich einfach nicht mehr. Kater hat zu viel Angso vor ihr.


    Ja Tiefstand, bin zwar jetzt bei 68 aber vollkommen ok, kann ja wieder besser essen und nicht mehr nur Zwieback und Tee... Ist ja klar dass man da abnimmt.


    Wegen den Süßigkeiten, mir hilft nur der Verzicht komplett darauf. Wenn dann mal ab und zu aber jeden tag naschen könnte ich nicht. Da wäre das sicher nicht nur 1 Stück, das kann ich leider nicht. Lieber ganz weg lassen. :-)


    freitag war ich endlich wieder im Sport Kurs aber war bei der vormittags Gruppe und die sind deutlich fitter, als wir am Abend. Die sind da vorne raus gerannt, konnte nicht mithalten... Aber war mir egal hab mein Tempo durchgezogen.


    Heute möchte ich aufs Trampolin :-)

    Moin! @:)


    Sunny, das ist echt schade mit euren Katzen … :-(


    Aber wenn das so auch klappt und sie sich wohlzufühlen scheinen, geht’s ja – immerhin besser, als sie weggeben zu müssen!


    Schön, dass es dir besser geht – bei mir geht’s sportmäßig auch langsam aufwärts , hab Freitag Dips, LIegestütze und einige Hantelübungen ins regelmäßige Programm dazugenommen. Letztere im Sitzen aber die 5-kg-Marke trotzdem noch nicht überschritten. Ging gut, das werde ich jetzt erstmal 2-3x wöchentlich zusätzlich machen, Liegestütze wie Klimmzüge täglich.


    Crosstrainer läuft, seit ich darauf achte, ist das mit diesem "Fußkribbeln" auch besser geworden.


    Rudern kann ich jetzt doch in Sommerferien ab und zu – muss ich halt abklären vorher.


    Mal sehen, evtl. nächste oder übernächste Woche starte ich mal wieder einen Testlauf. :)z


    Heute geht’s erstmal eine Runde spazieren, dann Rotatoren-, Klimmzug-, Liegstütze- und Krafttraining und ein bisschen dehnen.


    Für heute Mittag hab ich einen Brokkoli-Salat ausprobiert, bin mal gespannt! :-q


    Bezüglich dem Süßkram, Sunny, da geht’s dir scheinbar wie mir! :)_

    Pitbull, ja es ist echt schade. Aber ich bin auch oft lange unten bei der Katzendame. Sie freut sich so sehr wenn ich komme. Manchmal hab ich schon ein schlechtes Gewissen dass sie da unten alleine ist. Aber weggeben will und kann ich sie nicht. Wenn ich merke dass es ihr schlecht geht muss ich es natürlich überlegen aber momentan ist alles ok. Glaube für uns Menschen ist es schlimmer als für sie.


    Das ist ja super dass das schon so gut klappt mit dem Sport :-) Ich bin froh wieder zu arbeiten. Meistens mache ich es ja sogar gerne. Nur nicht nach 4 Wochen Abwesenheit hab erst mal ne Stunde für Emails gebraucht und langsam finde ich mich ein hihi. Bin seit 6 Uhr da.


    Ja mit den Süßis war ich früher sogar richtig süchtig danach wenn ich es ne ganze Woche geschafft hab hab ich kein Verlangen mehr, aber einmal nen kuchen naschen oder so dann ist das Verlangen wieder da und ich muss echt kämpfen... %-|

    Guten Morgen ihr Lieben :-)


    Gestern wollte ich 45 Minuten Trampolin machen. Nach 35 Min musste ich abbrechen mir wurde ganz schwindelig und übel und so zittrig war ich. Habe dann aufgehört und tee getrunken und mich hingelegt, hatte ja die Nacht zuvor kaum geschlafen, glaube es war alles etwas viel, erster Arbeitstag ohne Schlaf, dann viel Arbeit, und daheim noch arbeiten und dann Sport...


    Aber heute geht ich denke ich auch walken :-)


    Wie geht's euch?

    Moin! *:)


    Sunny, das kann gut sein, dass das ein bisschen war alles – und vielleicht spielt dieses komische Wetter auch noch rein. :-/


    Ich war gestern ca. eine gute Stunde spazieren und hab dann nur noch das Klimmzug- und Liegestütztraining gemacht. Rotatoren und Krafttraining mach ich dann heute zusätzlich, hatte ich auch schon so aufgeschrieben in meinem Wochenplan und mich da wohl gestern vertan.


    Anschließend dann noch Crosstrainer 7km.


    Der Salat ist übrigens echt lecker, werde Brokkoli jetzt fast nur noch so essen! :-q


    Ist eh gesünder, wenn er roh ist. Gibt da noch ein anderes Rezept mit Bacon, das teste ich auch mal. :-)

    Hi Pitbull, das kann gut sein :-) Mal sehen wie ich mich heute schlage hihi.


    Na da warst du ja auch fleißig gestern. Super.


    Ich habe auch mal einen Brokkolisalat gegessen vom Thermomix. Fand den auch mega lecker (da war noch Apfel und so Pinienkerne mit drin). leider darf ich momentan keinerlei rohes Gemüse essen. Rohkost ist zu schwer verdaulich für mich. Und gekocht schmeckt der Salat nicht hab ich mal versucht.


    Aber gestern hatten wir eine sehr leckere Suppe mit Rindfleisch, Karotten und Sellerie und etwas Kartoffel :-) Die war ein Traum echt. Mein Freund hat die das 800g Fleisch fast alleine aufgegessen ;-D

    Ich melde mich auch Mal wieder. Gestern wollte ich wieder in den Sport einsteigen. Habe dann Zumba gemacht und abends dann Rückbildungskurs. Als ich Zuhause war, war ich so erschöpft, dass ich fast eingeschlafen bin, als ich dem kleinen die Flasche gegeben habe. Das war wohl doch etwas zu viel für den Anfang.


    Ich werde jetzt Übungen machen, bei denen ich den kleinen einbinden kann. So haben wir beide was davon. Ich werde (hoffentlich) wieder fit und der kleine langweilt sich nicht. ;-D