• Wer mag mit mir abnehmen und sich austauschen?

    Hallo ihr Lieben. Ich wiege momentan 74,5 Kilo bei 1,55m Körpergröße und möchte gerne auf 59 Kilo kommen (war immer mein absolutes Wohlfühlgewicht) angefangen mit der Zunahme hat alles durch falsche Ernährung, einen Bürojob und zu wenig Bewegung. Letztes Jahr hatte ich es von 81,4 Kilo auf 67,4 geschafft und war so happy (3 mal die Woche Sport zuhause,…
  • 5 Antworten

    Von 5km Fahrrad fahren (im Flachland?) würde ich jetzt nicht zu viel Effekt erwarten. Einerseits. Andererseits: Klar, warum nicht, jeden Tag das zwei Mal, da kommt auch schon was zusammen als Grundlage! Und besser als absolut nix, soviel steht fest! :)^


    Ich hab heute 96,0kg gemessen und ab jetzt geht das Abnehm-Projekt in die Weihnachtspause. Wenn es gut läuft, bis zum 5. Januar. Aber, 97kg ist mein Limit, darüber darf es nicht gehen. Denn das ist mein Startgewicht für das erweiterte Ziel "91kg bis Ostern".


    Ich wünsche euch allen frohe Feiertage! Vielleicht schreib ich nächste Woche mal zwischendurch, aber wahrscheinlich eher nach Weihachten. *:)

    Jup, hauptsächlich flachland. Ja, du, ist nicht die Welt, aber besser als nichts. :) Also Ziel ist einfach, dass mal durchziehen, dann hab ich schonmal was, und dann noch was anderes dazu nehmen, mal gucken.


    Kennt ihr paar nette Gemüsegerichte? Was, was schnell gemacht ist?

    Guten Morgen,


    im Urlaub komme ich wohl nicht viel zum schreiben. Aber heute hab ichs geschafft. Muss noch so viele Dinge erledigen, aber das geht uns ja sicher allen so...


    Wie war euer Wochenende so? Meins war ganz schön und sogar etwas erholsam gestern denn da haben wir maol gar nichts gemacht. hihi


    Sunshine 27, 1,56 Start 01.11.14 75,8, Ziel: 59 Aktuell: 72,8 Kg zur Vorwoche -0,6 KG gesamt = -3 KG

    Halli hallo *:)


    Mein Wochenende war auch ganz nett, waren noch aufm Weihnachtsmarkt.


    Heute und morgen hab ich auch noch ein bissl was zu erledigen, aber das ist normal.


    Essenstechnisch bin ich ganz dolle brav und deshalb ist meine Waage auch sehr lieb zu mir. Verrate ich aber erst Mittwoch, zum Abschluss unserer Weihnachtswette. :-p Leider bin ich nicht so erfolgreich wie Gadet,aber ich kann durchaus damit leben.


    Ab morgen geh ich dann auch in die Diätpause und hoffe, das nicht allzuviel in den 2 Wochen drauf kommt. Ich werde aber nicht drauf achten und mich auch nicht wiegen (hab teils eh keine Waage,weil wir ja nicht zu Hause sind).


    Fahr jetzt gleich eine grosse Vogelvoillere kaufen, bei uns ziehen demnächst gefiederte Freunde ein. War gar nicht geplant, aber wir haben uns beide in die Tierchen verliebt. (Papageienart) Heisst jetzt also,sich noch ordentlich zu belesen und dann im neuen Jahr ziehen sie wohl hier ein.

    Also, heute wird mein Fahrrad repariert damit ich morgen in die Uni kann. Irgendwie blöd, dass die geschlossen haben bis 4.1.15...


    Hab jetzt per fddb ein Ernährungstagebuch begonnen, mal gucken.

    Ich gehe wohl am 5. Januar in einen Einsteigerkurs für eine Rowning Class (Rudern, aufm Gerät, da ja Winter is). :) Das könnte echt was sein, Fitness-Studio fand ich immer so langweilig und dort habe ich gleich paar Leute etc. Rudern ist ja perfekt für das Vorhaben fit zu werden.

    Halloooooo Echoooo, wo sied ihr alle?? Noch im Feiertagsmodus??


    Ich wünsche euch erstmal ein glückliches und erfolgreiches 2015 @:) und hoffe ihr habt die Feiertage einigermassen gemütlich über die Bühne gebracht.


    Bei uns wars wirklich ganz gemütlich, hab Heiligabend noch gearbeitet und dann beim mittleren Stiefsohn gefeiert.


    Gegessen habe ich natürlich zu viel :=o und auch getrunken ;-) Silvester war auch ganz gemütlich, weil unsere Berlintour leider ausfallen musste :°( Die Mutter meiner Freundin (86) war schwer gestürzt und durfte nicht alleine bleiben, also konnten wir nicht zu ihr fahren. *schnief*


    Den 02.01. hab ich den halben Tag in der Notaufnahme verbacht,mit Verdacht auf Thrombose :-o Hatte schon seit dem 30. Nachts Schmerzen in der Wade,ohne das ich irgendwas gemacht hätte und das wurde irgendwie nicht besser. Nachdem mich dann Freunde jeck gemacht haben,vonwegen Thrombose, bin ich am Freitag früh zum Hausdoc und der hat mich mit dem selben Verdacht direkt in die Notaufnahme geschickt. Naja am Ende wars keine Thrombose, sondern nur ein Faserriss in der Wade und meine Entzündingswerte sind oben. Keine Ahnung wo ich mir den zugezogen habe ":/ Jetzt krieg ich Tabs gegen die Entzündung und darf einen "schicken" Kompressionsstrumpf tragen. Schonen soll ich mich eigentlich,aber ich glaube ich geh morgen doch arbeiten. Zumindest versuchen, wenns nicht geht, kann ich immernoch heim gehen.


    Ich bin euch noch mein Weihnachtsgewicht schuldig, eine glatte 79! Ist zwar einiges vom Ziel weg, aber wenigstens hab ich mal die dumme 8 vorne nicht mehr gesehen. Ich fürchte nur, jetzt bin ich schonwieder einiges weiter oben :=o


    Mit 2 Kilo hab ich ja eh gerechnet, aber ich denke das es doch ein bissl mehr ist. Wiegen macht aber frühestens Mittwoch wieder Sinn,weil ich grad Erdbeerwoche hab und da hab ich locker 1-2kg mehr.


    Ab heute dann wieder brav, zumindest was das essen angeht. Sport oder viele Schritte ist erstmal gestrichen.

    Hallo Leute,


    happy New Year! Noch keiner wieder da, alle noch im Weihnachtsurlaub?! Wart ihr artig, mit wenig essen und viel Bewegung?


    Ich bin seit heute aus dem (Fress-)Urlaub zurück. Hab mächtig zugelegt, auch noch mehr als ich mir zugestanden hatte. Heute hätten es maximal 97kg sein sollen, sind aber 98,7 geworden. Heiligabend morgens war der Stand schon wieder leicht höher als zur "gewonnenen Weihnachtswette" bei 96,4. Also mal locker 2,3kg zugelegt in den zwei Wochen.


    Ich hab aber auch gefressen - und es echt genossen. Und zwar aktives Freizeitprogramm mit nicht viel zu wenig Schritten, aber sonst keine Bewegung. Laufband war abgebaut und verstaut, muss ich noch wieder rausholen.


    Aber: Jetzt geht es wieder los. Der Plan steht und wird auch nicht geändert, "vor Ostern 91kg". Und mehr Muskelmasse. Schätze auch (Flugfett-Theorie), dass am Anfang jetzt das Gewicht ganz schnell wieder Richtung Vorweihnachtszeit zeigt.


    Also: Fettbrennen ist angesagt! Ernährung hab ich heute wieder eingesetzt und hab mich richtig darauf gefreut! Gerade eben meine erste Dose Thunfisch und - ah, lecker...


    Bewegung: Ich hab mich entschlossen, zusätzlich zu den Freelethics das Laufen anzufangen. Mein Arzt hatte mir vor Weihnachten gesagt, dass ich zwar mit weiterer Gewichtsreduktion schon auch noch etwas weniger Medikamente gegen Blutdruck wahrscheinlich nehmen kann, aber ganz weg krieg ich die wohl nur mit regelmäßigem Ausdauersport. Also dann, Check Up beim Arzt erledigt, Freigabe hab ich, kann loslaufen!


    Mein Name wäre nicht Gadget, wenn ich dafür nicht gleich ne App suchen würde. Runtastic kennt wahrscheinlich jeder, ich hab mir da drin jetzt einen "Laufen lernen" Plan gekauft, ist so ein Stufentraining wie bei meinen Freelethics Apps (die ja vom selben Anbieter sind). So richtig praktisch vorstellen kann ich mir noch nicht, wie ich da im Wald rumhetze, aber mal einfach langsam angehen und schauen. Neue Laufschuhe müssen aber her, sonst wird mir alles weh tun und ich keinen Bock mehr haben. Plan: Mittwoch erste Runde drehen!


    Heute hab ich mein Büro noch komplett umgeräumt und meinen "Steh-Schreibtisch" wieder in Betrieb genommen, soll ja auch gut sein. Aber auch anstrengend...


    Und ihr alle so?!

    hahaha, da hatten wir ja die gleiche Eingebung ;-)


    Ich hab wg der Kilos kein schlechtes Gewissen, es war lecker und damit is gut!! Wie es richtig läuft wissen wir ja und stellen jetzt wieder um!


    Hast du sonst noch gute Vorsätze gefasst?


    Die Ap's kenne ich,aber joggen kann ich leider eh nicht. Ich hab SmartRunner auf dem Handy, damit kann man auch Kalorien ausrechnen für diverse Sportarten, bzw auch für Entfernungen mit dem Auto etc.

    Nee, keine guten Vorsätze. Hab ja meine Pläne schon vor Weihnachten geschmiedet. Und: Regelmäßig laufen ist ja auch schon mal was, oder?


    Mal sehen, bin echt gespannt, ob ich das in meinen Alltag einbauen kann - denn Zeitfenster hab ich dafür eigentlich nicht. Versuche es dann morgens, die Schule, wo ich die Kids absetze liegt bei einem Sportzentrum, wo auch unsere Laufwettbewerbe hier in der Stadt starten, da werd ich mal beginnen.

    Viele Vorsätze hab ich auch nicht, Abnehemen ist ja eh klar. Ansonsten noch sowas wie mehr trinken, bzw Betonung auf Wasser trinken und nicht Kaffee ;-D und jeden Tag wenigstens nen Stück Obst. Das wars eigentlich schon mit Vorsätzen!


    Sagmal hast du schon was gehört, wann die anderen Fitbit Uhren rauskommen? Ich bin schon ganz ungeduldig!

    Keine Ahnung, wann die Charge HR und Surge kommen! Ich lese ja schon alle möglichen Blogs usw., aber lief noch nix über den Ticker. Ausser damals bei der Ankündigung, wo man Fitbit nicht so rosige Aussichten gegeben hat, nach dem Motto "to little to late" im Zusammenhang mit der Apple Watch.

    Hallo Ihr lieben. Ich wünsche euch auch noch ein frohes und gesundes neues Jahr. Ich habe leider auch 2 Kilo zugenommen. Aber war ja mit zu rechnen :-) ärgern tuts mich trotzdem aber jetzt gehts auch wieder los mit Sport war leider entgegen meines Vorsatzes sehr faul aber auch das Studio hatte zu über die Feiertage.


    Gestern bin ich dann mit meinem Freund wenigstens mal 45 Minuten gelaufen. Heute wieder mein Tae Bo.


    Feiertage waren schön und der Geburtstag auch. Ich möchte heute keinen Eintrag in die Liste machen hihi vielleicht nächsten Montag dann :-)


    Freut mich dass es allen gut geht und irgendwie auch, dass ich nicht allein zugenommen habe. Wir bekommen das auch wieder gut runter :-)

    Klar kriegen wir das wieder runter liebe Sun! Und nachträglich alles Gute zum Burzeltag!! @:) @:)


    Scheinen alle so im 2-3kg Bereich zu liegen. Ärgern tuts mich ja auch, besonders weil ich nun erstmal ein bisschen stillgelegt bin mit meiner Wade. Aber naja ist eben so!


    Bis jetzt lief der Tag ganz gut und ich hoffe das bleibt so. Gleich gibts noch eine Blumenkohlbombe und das wars.

    Gadet, hab auch grad nochmal im Netz geguckt, Frühjahr 2015 ist alles was ich gefunden habe. Bin echt am überlegen, ob ich mir die nicht über die Ammis bestelle. Versteh auch nicht, wenn die dort schon draussen ist, wieso man dann hier nicht das Weihnachtsgeschäft mitgenommen hat. ":/