• Wer mag mit mir abnehmen und sich austauschen?

    Hallo ihr Lieben. Ich wiege momentan 74,5 Kilo bei 1,55m Körpergröße und möchte gerne auf 59 Kilo kommen (war immer mein absolutes Wohlfühlgewicht) angefangen mit der Zunahme hat alles durch falsche Ernährung, einen Bürojob und zu wenig Bewegung. Letztes Jahr hatte ich es von 81,4 Kilo auf 67,4 geschafft und war so happy (3 mal die Woche Sport zuhause,…
  • 5 Antworten

    Hier ist es ja ganz schön ruhig geworden.


    Wie geht es euch allen so? Vor allem jetzt, wo das Wetter wieder erträglicher ist.


    Ich bin Dauermüde und halte am Wochenende immer mit meinem Sohn zusammen mittagsschlaf, sonst würde ich nicht über den Tag kommen. Unter der Woche auf der Arbeit ist es ab mittags eine Quälerei. Aktuell würde ich auch am liebsten meinen Kopf auf den Schreibtisch legen und eine Weile Schlafen.

    Hallo Daniel wie geht es dir? Ich hoffe ich Trete in kein fettnäpfchen aber ging mit der Schwangerschaft alles gut? Ich hoffe du bist deshalb so müde weil da alles gut und intakt ist.

    Mir geht es so naja. Habe Verdacht auf ss Diabetes. Und bin natürlich voller Ängste aber die Umstellung klappt ok. Ich vertrage mit der hyperemisis ja leider nicht alles. Ich gebe aber mein bestes.

    Bin jetzt in der 26. Woche Bauch wird echt groß so langsam. Und es wird alles anstrengend.

    Hallo Sunshine,


    ja, die Schwangerschaft ist intakt, ich bin nun inder 13. Woche. Freitag hatte ich Ersttrimester Screening und der Arzt war mit dem Ultraschall sehr zufrieden. Die Blutergebnisse stehen zwar noch aus, aber da mache ich mir nicht viele Sorgen.


    Du hattest doch schon vor der Schwangerschaft leichte Probleme in Richtung Diabetes oder?


    Um deine Übelkeit beneide ich dich wirklich nicht. Irgdnwie habe ich das Gefühl, dass bei mir die Zeit nur so rennt und du noch soooo viele Wochen vor dir hast.

    Oh das freut mich natürlich dass alles gut ist :-) dann bist du ja durch die kritische Phase durch :-)

    Mir Diabetes hatte ich keine Probleme nur eine Insulin Resistenz. Also mein Körper schüttete zu viel Insulin aus aber die Zucker Werte waren immer alle Top.

    Ja ich hatte ja vor der ss vernünftig gegessen und während der ss hat es ja angefangen mit der hyperemisis dann ging ja lange gar kein Essen und wenn dann nur der schnell verdauliche Schritt wie Weißbrot griesbrei Milchbrötchen und so weiter. Und das ist da eben nicht sehr förderlich muss aber ehrlich zugeben ich hab gar nicht darüber nachgedacht was ich da essen Hauptsache es bleibt drin...

    Mittlerweile hab ich ja wieder komplett umgestellt. Vertrage es natürlich leider nicht so gut aber besser mehr übelekit als dass das Kind durch hohe Werte schaden nimmt.

    Hey Leute,


    leider kann ich zu euren Schwangerschaftsdingern und – problemen nichts beitragen – oder auch Gottseidank! ;-)


    Sunny, das ist ja echt übel, im wahrsten Sinne des Wortes, dass das gar nicht besser wird!

    Bist sicher froh, wenn du alles hinter dir hast und das Kleine dann da ist oder?



    Ich kopier den nächsten Absatz der Einfachheit halbe mal aus dem Bikinifigur-Faden raus, hab ich da gerade geschrieben:


    Letzte Woche hab ich Sport und Ernährung ganz schön schleifen lassen, waren so einige Cheat-Days, aber mittlerweile das Ruder wieder rumgerissen.

    Das Einzige, was mich jetzt noch stört, sind diese leichten Lipödeme oben an den Oberschenkeln und da ich die selbst mit der „Camp-Rosskur“ nicht wegbekommen habe (ist echt das einzige, was an den Oberschenkeln beim Sport und überhaupt noch schwabbelt), werde ich mir die wohl absaugen lassen.

    Hab da demnächst einen Beratungstermin, mal sehen, was bei rauskommt.

    Die Oberschenkel-Innenseiten lass ich dann evtl. gleich mit machen, dass das stimmiger ist.

    Fällt ja jeweils echt nicht viel auf, ist im Grunde ein reines Luxusproblem – aber ich will das weghaben, es stört mich einfach!

    Dann wäre alles soweit perfekt!

    Pitbull das kann man wohl sagen dass ich froh bin wenn die kleine da ist. Ich vermute eben dass noch mehr Mist dazu kommt. Bisher bin ich zum Glück wenigstens vor Sodbrennen verschont geblieben. Toi toi toi dass es so bleibt.

    Chat dass kannst du dir bei deinem Sport Pensum sicher erlauben. So wie ich dich Einschätze artest du da sicher auch nicht komplett aus. :-)

    Lipödem ist hakt echt fieß. Ich kenne auch eine die es hat und die ist so schlank aber die hat sich auch operieren lassen.

    Ich hatte eben linsennudeln mit Tomatensoße und Parmesan war total lecker. Bin auf die Werte danach gespannt.

    Huhu ich versuche mich gerade etwas abzulenken weil mir sowas von übel ist,mein fwrm spielt total verrückt bin müde aber total unruhig und kann nicht einschlafen. Es nervt wirklich tierisch. Ich weiß nicht ob meine hyperemisis wieder Ben schlimmen Schub macht oder ob es von der zuckersache kommt. Mein Wert war eben auch erhöht. Ich weiß gerade gar nicht was tun. Schaue tv aber ablenken tut das auch nicht wirklich... naja hoffe ich schlafe bald ein. Sorry fürs jammern :-(

    Hallöchen:-)

    Habe mal schöne Nachrichten. Habe das Essen jetzt nochmal umgestellt hatte zwar Zuckerfrei aber ordentlich fett gegessen also immer voll fett Stufe.nun habe ich auf Zucker und fettarm umgestellt und die Werte finden es gut und auch mein Bauch. Mir ging es jetzt tagsüber deutlich besser abends kommt die Übelkeit trotzdem aber es ist echt angenehmer.

    Und lecker noch dazu. Gestern z.b. Frühstück ein Auflauf aus Magerquark wenig Grieß eier vanillemark Brombeeren und etwas Süßstoff.

    Mittags und abends hatte ich einen Eintopf mit Rinderhack Fenchel Karotte Zucchini passierte Tomaten und der halben Süßkartoffel das war genial.

    Heute panierte Hähnchenbrust und viel gemischten Salat dazu :-)

    Wie geht es euch so? Wir fangen auch gabz langsam an zu spazieren :-) also mein Mann und ich. Und wenn ich alleine bin möchte ich den Happy walk machen zuhause:-)

    Hey Sunny,

    super, dass es dir (wieder) besser geht! :)^


    Was ist denn der „Happy-Walk“?


    Bei mir läufts super, werde jetzt mal eine Weile ein bisschen strenger Low Carb machen, im Camp hatten wir das ja auch und ich hab gemerkt, dass mir das echt gut tut!

    Ganz ohne KHs geht’s ja nicht aber stark einschränken ist auf jeden Fall drin.

    Heute geht’s endlich wieder zum Crossfit, ich freu mich schon! Vorher rudern.


    Wie sah das Lipödem bei deiner Bekannten aus, Sunny?

    Schon sehr auffällig?

    Bei mir ists ja wie gesagt minimal, kann natürlich gut sein, dass das für eine OP (noch) zu wenig ist – wobei ich ja nicht hoffe, dass es schlimmer wird!

    Bin mal gespannt auf das Gespräch, kostet natürlich 30 Euro – aber naja gut.

    Sollte ich den Eingriff dann wirklich vornehmen lassen, würden die verrechnet werden.

    Ansonsten eben drauf gesch…

    Huhu Pitbull das ist so ein mini "workout" auf der Stelle gehen und so gabz leicht kombi mit Aerobic. Müsst mal bei YouTube ein geben 1 mile Happy walk.

    Denke das sollte in der Schwangerschaft kein Problem sein.

    Bei bei ihr ist es mir mir aufgefallen sie war schlank aber hat natürlich nie so bein gezeigt. Deshalb kann ich da wenig zu sagen. Hatte von der op von meinem Bruder erfahren.

    Ich habe nun definitiv ss Diabetes. Aber sie denkt wie bekommen es mit Ernährung hin :-)

    MoinMoin! *:)


    Sunny, SS-Diabetes ist wohl übel, drücke dir die Daumen, dass du es über die Ernährung in den Griff bekommst und nicht spritzen musst! :)*


    Bei mir nach wie vor alles schick, gestern Abend mit Schatzi und Freunden essen, gab lecker Hähnchen (also ein halbes für jeden), die haben da in bzw. von der Gastwirtschaft schon Kultstatus. :-q

    Wahlweise mit Brot oder Pommes, ich ohne irgendwas. Brauch da nicht unbedingt was dabei und außerdem wäre es dann nicht mehr Low-Carb gewesen.

    Hab da vor kurzem was in einem anderen Forum gelesen, da schrieb ein User, dass man ja auch auf die Gewürze achten solle, da wären ja auch KHs drin … ernsthaft?? Bei diesen winzigen Mengen? Man kann es auch echt übertreiben! %-|


    Samstag geht’s evtl. ins Kino, der plane ich cheat-mäßig einen Popcorneimer ein – ist nur noch nicht ganz klar, ob es klappt, entscheidet sich aber heute oder morgen.

    Cheat- oder Load-Day wird’s aber definitiv am Wochenende geben, wir wollen was mit Nudeln machen.

    Heute Abend wird’s evtl. einen großen Tomate-Mozzarella-Basilikum-Teller oder eine Gemüse-Tofu-Pfanne geben


    Sportmäßig läufts auch super, bis auf dass ich mir wiederholt die Füße beim Rudern aufscheuere … seit ich meine alten „Ruderturnschuhe“ im Camp entsorgen musste, bin ich mit denen, die ich hab, beim Rudern nicht wirklich glücklich.

    Hilft wohl erstmal nur Füße entsprechend präparieren, sprich abkleben und Schuhe entsprechend auspolstern.

    Nervt! Musste Montag nach ca. 6km abbrechen, weil es einfach nicht mehr ging.

    Crossfit war okay, auch wenn mir das WOD nicht so gefallen hat – allerdings mal gesehen, was man mit Kettlebells noch so alles anstellen kann.

    War aber nicht anstrengend genug …;-D

    Heute muss ich wieder die Regenerationszeit einhalten bis morgen Abend – aber ein bisschen was geht!

    Danke pitty bisher klappt es super seit Montag war kein Wert bisher drüber :-)

    Na das klingt doch super bis auf die Wunden Füße.

    Ich finde so Cheat days völlig ok. Meine Diabetes Frau sagte auch ich kann auch mal sündigen aber eben dann ne kleine Menge z.b. 1 Kugel Sahne oder nusseis mit zuckerfreier Sahne das fett macht den Zucker Ausstoß langsamer und wäre somit besser als z.b. Sorbet oder fruchteis bei diabetes.

    Ja, so max. 1x alle zwei Wochen oder so geht das – nur artet das bei mir manchmal ordentlich aus, gerade wenn Schokolade und ggf. Kuchen im Spiel ist … da atme ich, wie neulich schomal geschrieben, eine Tafel oder eine Packung in 1-2 Minuten weg und dabei bleibts dann auch nicht! :=oo:)

    Da will ich jetzt auch möglichst von weg und das Sündigen auf Load-Days beschränken, mit gesunden Süßkram-Alternativen.

    Mein Favorit ist da momentan „Healthy Cookie-Dough“ x:)– falls du gerne Kichererbsen isst, geb ich dir Details!

    Oder die selbstgemachte Milchschnitte! x:):-q

    sehr gerne pitty muss im Moment morgens los carb essen und sonst etwas reduzierter.

    Ich hatte letztens einen lc Käsekuchen der hat mir gut geschmeckt.

    Was bei mir super geht und auch ab und an erlaubt ist sind 2- 4 Stücke 85%Schoko da sind die Werte echt super mehr hab ich mich nicht getraut.

    Eben hab ich "gesündigt" wassermelone und Gouda dazu. Hoffe die Werte passen soll ja nicht so dolle viel Obst.