• Wer mag mit mir abnehmen und sich austauschen?

    Hallo ihr Lieben. Ich wiege momentan 74,5 Kilo bei 1,55m Körpergröße und möchte gerne auf 59 Kilo kommen (war immer mein absolutes Wohlfühlgewicht) angefangen mit der Zunahme hat alles durch falsche Ernährung, einen Bürojob und zu wenig Bewegung. Letztes Jahr hatte ich es von 81,4 Kilo auf 67,4 geschafft und war so happy (3 mal die Woche Sport zuhause,…
  • 5 Antworten

    Spinnchen, ne Uhr wüsste ich nicht. Aber Du kannst Distanz und Zeit einer Schwimmeinheit in Runtastic oder so was eingeben, dann rechnet das den Rest.

    Jo,das das geht weiss ich,aber ich hatte eher auf ne Pulsuhr gehofft oder sowas in der Art. Diese pauschal berechneten Sachen sind immer relativ ungenau denk ich. Ich geh aber mal bei Smartrunner gucken, was die für mich ausspucken.


    Ich hab jetzt 20min Holz reingeschleppt, auch wenns nicht viel Schritte sind, aber auf jedenfall zusätzliche Kalorien verbrannt. Ich bin jetzt ganz schön platt und merk meine Pumpe...ab auf die Couch mit mir :)z

    Also 90 Bahnen a 25m in 60min, sagt man mir 723 Kalorien.Das klingt gut und werd ich wohl wirklich wieder einführen, einmal die Woche muss das eigentlich drin sein! Wobei ich ganz sicher nicht mit 90 Bahnen einsteigent werde ... werd mich wohl eher bei 60 Bahnen befinden :=o Ich bin (ausser im Urlaub und das ist ja nicht vergleichbar) schon locker 2 Jahre nicht mehr schwimmen gewesen.

    Einen wasserdichten MP3-Player habe ich auch - das wäre mir sonst viel zu langweilig ;-D


    Pulsuhren für's Wasser gibt's meines Wissens nicht. Ich glaub den pauschalen Berechnungen auch eher nicht...bei einer Stunde Crosstrainer bin ich bei 500 Kalorien Verbrauch (mit Pulsuhr gemessen), da kann ich mir nicht vorstellen, dass schwimmen so viel mehr verbrennt.


    Ist im Grunde aber egal, Hauptsache Sport ;-)


    Ja, genau das sind die normalen 25m Bahnen. Im Freibad hab ich auch 50m Bahnen, da find ich die gleiche Strecke schon deutlich anstrengender als bei den kurzen Bahnen ;-)

    Lina ich hab grad mal geguckt, mit deiner Grösse und Gewicht wärst du bei 540 Kalorien, das kommt wahrscheinlich hin....ich hätte es nur eben gerne gaaaanz genau *gg* Aber natürlich, Hauptsache irgendein Sport und Bewegung,als gar nicht!! :)^


    Jetzt geh ich doch echt mal nach wasserdichten Pulsuhren, ohne Brustgurt gucken...Spielzeug fürs Spinnchen ;-D ;-D

    Welchen MP3 hast du?Findest den richtig gut,oder hat er Schwachstellen?Wo wird der befestigt? Ich trag nämlich keine Schwimmbrillen ":/

    In wasserdicht gibt es die bestimmt, das problem wird eher sein, ob sie auch beim Schwimmen richtig den Puls aufzeichnen. Wenn du was findest, sag mal Bescheid :=o


    Mein MP3-Player muss gar nicht eingehängt werden, der hat einen Bügel der im Nacken verläuft.


    Bin an sich zufrieden, ist nur manchmal nervig, wenn ich mich kräftig abstoße, verschiebt sich manchmal was, es kommt Wasser in's Ohr und dann hör ich nichts mehr. Muss dann kurz anhalten, neu richten und dann geht's wieder.


    Weiß nicht, ob das bei allen so ist, kenn nur diesen einen.


    Link zu Amazon:


    http://www.amazon.de/auvisio-Wasserdichter-kabelloser-Sport-MP3-Player-DMP-440-H2O-weiss/dp/B005BQQLBA/ref=sr_1_12?ie=UTF8&qid=1423658785&sr=8-12&keywords=mp3+player+wasserdicht

    http://www.amazon.de/POLAR-Damen-Herzfrequenzmessger%C3%A4t-Purple-90051035/dp/B005O9JJVI/ref=sr_1_1?s=sports&ie=UTF8&qid=1423660840&sr=1-1


    Guck mal Lila, hab eine gefunden,hat gute Rezessionen und einer schreibt auch extra,das sie beim schwimmen zu benutzen ist. Ich vergewissere mich da lieber, egal ob der Hersteller angibt "wasserdicht bis..." ;-)


    Ich persönlich würde sie nur nicht in Pink nehmen...bronze ist mir zu teuer, also knallgrün, das fällt zwar auch auf, aber ist wenigstens nicht so prinzessinnen Farbe ;-D


    Deinen Player guck ich mir jetzt mal an,danke für den Link!

    Die grüne hätte ich auch genommen :-) Ich schau inzwischen meistens eher auf die negativen Bewertungen die fälscht glaube ich niemand :-) Aber das sieht ja echt ganz gut aus :-)


    Ich schätze immer den Kalorienverbrauch, d. h. ich gebe es bei fddb ein.


    Interessant wäre für mich aber auch mal ob ich wirklich nur 400 Kalorien beim Tae Bo verbrenne.


    Bei manchen Trainern ist es bestimmt auch mal ein bissl mehr hihi.


    So bald hab ichs geschafft dann muss ich nur noch Kinokarten für morgen holen und für mein Essen einkaufen obwohl ich eigentlich gar keine Lust habe zu kochen für mich alleine. Vielleicht nutze ich es auch aus und mache mir ein zwei Brote :-)

    Was willste denn im Kino gucken? "50 shades..."? ;-D


    Ich gucke auch oft die negativen, aber wenn die Uhr zb 10.000 mal verkauft wurde und nur 5 negative, dann sagt das ja auch viel aus.


    Ich hab jetzt 2 dünne Tortillas gegessen, mit Hühnchenfleisch,Salat und Samurai Sosse dazwischen :-q


    Nachher sind wir zum Geburtstag beim Enkelkind, aber wir werden schnell wieder weg sein. Nur eben Kuchenessen, weil wir fest eingeplant sind und meine Stieftochter die Torte nach Personenzahl bestellt hat.

    Sunshine, ich finde die Kalorienangaben bei FDDB bei den ganzen Aktivitäten sehr hoch angesetzt. Da kann man ja auch nicht Größe/Gewicht angeben und das ist bei so einem Verbrauch schon von Bedeutung.


    Danke Brotspinne, ich schau mal.

    Leute, ich hadere ja immer noch mit der Stagnation bei meinem Gewicht. Daher wollte ich jetzt mal rausfinden, was mein Grundumsatz ist. Das ist aber schwierig!


    Fitbit sagt: 20kcal pro 1/4 Stunde, also 1.920kcal am Tag.


    FDDB sagt: 1.404kcal(!)


    Ein Internet Rechner: 2.090 kcal


    Ja wie denn nun?! Wie ermittelt ihr euren Grundumsatz?

    FDDB finde ich auch da seeeehr gering.


    Würde einen Mittelwert von allem nehmen ;-) Sind ja eh nur alles theoretische Überlegungen und beachten keine körperliche Besonderheiten wie Schilddrüsenprobleme o.ä.


    Ich hab mich trotz großer Müdigkeit zum Zumba aufgerafft :-D


    Im Moment ist meine Sport-Motivation echt gut, hoffentlich bleibt das. Ich merk schon, dass ich nicht mehr ganz so schnell aus der Puste komme ]:D

    Gadet,sicher das das bei dir bei Fddb der Gesammtumsatz ist? Das kannich mir nicht vorstellen! Bei mir sagt der Gesammtumsatz 2052! Vielleicht haste auch was falsch eingegeben?


    Ich bin grad halbwegs versöhnt, hab ne Espritjeans im Kleiderkreisel gekauft in ner 32 (ist ne 42S) und die passt ohne irgendwelche Probs. :)^ Ändert nur leider nichts an der Waage %-|