• Wer mag mit mir abnehmen und sich austauschen?

    Hallo ihr Lieben. Ich wiege momentan 74,5 Kilo bei 1,55m Körpergröße und möchte gerne auf 59 Kilo kommen (war immer mein absolutes Wohlfühlgewicht) angefangen mit der Zunahme hat alles durch falsche Ernährung, einen Bürojob und zu wenig Bewegung. Letztes Jahr hatte ich es von 81,4 Kilo auf 67,4 geschafft und war so happy (3 mal die Woche Sport zuhause,…
  • 5 Antworten

    Also ich bin 17 Jahre alt (Werde im August 18) und entscheide eigentlich selber ob ich das Mittagessen mitesse oder nicht. Ich wiege momentan (Morgens) 65,4kg und habe schon 32,6kg abgenommen. :) Ich will abnehmen, indem ich einfach weniger Esse. Und versuche Gesünder zu essen. Habe mir schon Bananen und nen Apfel gekauft, bin momentan am Sparen wegen Osterferien weil da mein Freund zu mir kommt (Hab erst 6€ :D) und Bewegung bekomme ich schon ein bisschen wenn ich zur Schule & zurück laufe, Bus nehme(okay da nicht) und dann von der Bushaltestelle die etwas weiter weg ist nach Hause laufe. :) Weil wegen der Schule ist es halt etwas scheiße :-D ;-D Zudem jeden Donnerstag Bauch-Beine-Po und bald werde ich vllt n Praktikum bei Aldi machen (3 wöchiges) und da hab ich hoffentlich auch bewegung :)


    Gegessen habe ich


    Heute:


    Morgens Nichts (Wegen Schule musste ich mich beeilen und hatten nichts :/ wenig Geld usw)


    Mittags: 1 Banane, 1 Milchreis Zimt der leichte, 1 Scheibe Brot mit 2 Scheiben Wurst ohne Margarine


    Abends: Gulasch mit Nudeln :-)

    Huhu,


    wow schon so viel abgenommen? Super! Wie lange hast du dafür gebraucht? Und wie groß bist du?


    Machst du Sport?

    @ LilaLina

    Also Ich habe dafür ca. 1/2 Jahr gebraucht, weil ich leider so dumm wie ich war, gehungert habe. Aber nun will ich auf halbwegs gesundem wege abnehmen :) Ich bin 1,62m und außer den reha sport und vllt schulsport nein :) Letztes jahr war ich jeden morgen im sommer joggen aber jetzt nicht mehr

    Wie viel willst du denn noch abnehmen? Da dürfte ja mittlerweile nicht mehr viel sein ;-)


    Den Fehler mit dem Hungern habe ich auch mal gemacht %-|

    Da hast du ja schon gut was abgenommen :)^ Ok, die Methode war falsch,aber irgendwie machen die meisten den Fehler zu Anfang. Wenn du es jetzt vernünftig angehst, wird das schon!! Was trinkst du und trinkst du genug?


    Oh man,nun hab ich noch ein Putenfilet gegessen + Tomatensalat, aber trotzdem erst 1300 Kalorien :-o Ich kriege nix mehr in mich rein, aber eigentlich sollte ich noch. Wollte wenigstens meinen Grundumsatz + die Hälfte der Kalorien vom schwimmen essen ":/ Sprich da fehlen mind 350 Kalorien %-| Ich hoffe mal das ich in 2Stunden vll noch bisschen Käse naschen kann. Heute ist Eiweisstag, das würde passen.

    Nüsse konntest du nicht essen, richtig? Verträgst du Saft oder Smoothies? Die decken 300 Kalorien ganz schnell ;-)


    Ich hatte gerade suuuuper leckeres Abendessen: Rucolasalat mit Kirschtomaten, Schalotten, Rinderfiletspitzen und etwas Parmesan.


    Komme auf gut 1.500 Kalorien, für einen Tag ohne Sport ganz gut im Rahmen.

    Ei wäre auch noch ne Idee,davon haben wir eh immer zu viel (wir haben Hühner). Hab grad 2 kleine,kalte, gebratene Würstchen gegessen, meinem Sohn haben die nicht geschmeckt...waren aber nur 80g,also wirklich klein. Ich trag die gleich mal noch ein und dann mal schauen.


    Dein Essen klingt super lecker!!

    1400 Kalorien hab ich, den Rest erledigt dann ein Ei oder Käse...aber erstmal muss ich ne Stunde warten, so voll bin ich. Schritte nur 5200.

    Guten morgen :-)


    Ich hab gestern noch das letzte Stück Kuchen gegessen und 2 Scheiben Brot mit der restlichen Bratensoße


    Heute jedoch gibt es dann Steak und Kartoffeln mit Kräuterquark.


    Sport habe ich gestern auch nicht mehr gemacht, war einfach sowas von Ko, war ja seit 2 Uhr wach. Aber soll keine Ausrede sein. Habe vor heute zu sporteln :-) Und dann danach schön kochen, die Steaks macht mein Freund also muss ich nur Kartoffeln und Quark machen :-)


    Die Küche muss ich heute auch noch aufräumen, da stehen noch die Essenreste vom Samstag |-o gestern konnte man das noch essen aber heute garantiert nicht mehr. War gestern einfach extrem müde und faul.


    Kennt ihr solche tage auch? Wo man sich zu gar nichts aufraffen kann? Hihi

    Moin moin *:)


    Ohja Sunny,solche Tage kenne ich auch und ich glaube heute wäre einer...wenn ich jetzt nicht arbeiten müsste ;-D


    Ich hab ne total bescheidene Nacht hinter mir, hab zwar schon 0:30 geschlafen, was für mich sehr früh ist, aber war dann auch prompt ab 3Uhr immer wieder wach :(v Ergebniss des ganzen, ich hab Kopfkirmes %:|


    Ich hab gestern 2500 Kalorien verbrannt und 1500 gegessen, das passt grade so,mehr ging wirklich nicht.


    Jetzt trink ich mein Käffchen aus und "stürme" zur Arbeit.

    Ja arbeiten ging auch noch aber als ich zuhause war ging es los :)


    Oh Spinnchen das ist echt blöd dass du so schlecht schläfst. Ich kenne das leider auch und kann mitfühlen.


    00:30 ist bei dir früh? Wie lange schläfst du denn immer so?


    Ich schlafe manchmal schon zwischen 8 und 10 Uhr abends ein hahaha.

    Guten Morgen :)


    Sunhine, ein Tag faul ist ja kein Problem, aber dann hopp hopp, heute den Po hochbekommen ;-) Es hilft einfach sooo ungemein beim Abnehmen und hinterher wirst du dich super fühlen!


    Bin gestern an einem ruhigen Tag noch auf 10.500 Schritte gekommen und hab damit mein Aktivitätsziel erreicht. Bin damit zufrieden...heute steht aber wieder Sport an.


    Hab nur noch so üblen Muskelkater im Trizeps...hoffe dass es dann im Wasser aber geht ;-)

    Guten Morgen,


    heute geht es meinem Bauch etwas besser. Gestern ging noch nix richtig, daher auch nur schlecht gegessen, 1.420kcal aufgenommen.


    Hatte aber viel zu erledigen und bin rumgerannt, 15.000 Schritte, 3.330kcal verbrannt.


    Prompt noch mal 800g abgenommen, 93,2kg heute morgen. Jetzt hab ich mir mal ein paar Kohlehydrate reingetan und auch nach dem Laufen eben noch Käsebrote gemacht und mit zur Arbeit genommen, mampfe ich gerade. 8.666 Schritte heute bisher!


    Hoffentlich spielt der Bauch jetzt mit. Ich müsste nämlich auch mal wieder meine Übungen machen, ist eine Woche her! Das hatte ich gar nicht so realisiert bisher, oh je, der nächste Durchgang wird dann knüppelhart mit dem Trainingsrückstand.


    Schönen Tag für euch!

    Ja Lila, da hast du recht. Heute mache ich was. Denke mein Hometrainer Rad :-) 30-45 Minuten und dann noch paar Übungen. Das dürfte erst mal ausreichen. Freitag wage ich mich mal wieder ins Tae-Bo :-)


    Gadget, schön dass es wieder besser geht. Ist immer doof wenn der Magen rebelliert.