• Wer mag mit mir abnehmen und sich austauschen?

    Hallo ihr Lieben. Ich wiege momentan 74,5 Kilo bei 1,55m Körpergröße und möchte gerne auf 59 Kilo kommen (war immer mein absolutes Wohlfühlgewicht) angefangen mit der Zunahme hat alles durch falsche Ernährung, einen Bürojob und zu wenig Bewegung. Letztes Jahr hatte ich es von 81,4 Kilo auf 67,4 geschafft und war so happy (3 mal die Woche Sport zuhause,…
  • 5 Antworten

    Ja es gab echt sehr viel aber konnte mich gut zurückhalten :-)


    Das versteh ich, ich war am Samstag auch "Eis essen" bzw durfte ich dabei zuschauen wie die anderen Eis gegessen haben. Ich hatte eine Tasse Tee.


    Aber du hast recht danach schmeckt es umso besser hihi und man genießt es viel mehr wahrscheinlich.


    Ich denke mit Hund hat man eh etwas mehr Bewegung (wenn der Hund schön fit ist und nicht lauffaul hihi)

    Moin moin ihr fleissigen Läufer ;-D


    Meine Waage war heut morgen fein brav, aber ich hatte gestern auch ein bissl wenig zu futtern.


    Sunny, die Wassertagbletten haben sonst absolut keine Nebenwirkungen. Hatte es ja schon 2 Tage vorher mit heisser Zitrone und Tee versucht.


    Lila, so viel wie du zu Fuss machst, muss dein Fiffi ja bald rauchen ;-D Gadet hat seine Meisertin gefunden...ich war ja eher Kanonenfutter für ihn ;-D Ich hab Schrittlänge nur 72cm, ich bin ja auch kleiner.


    Ich nutz seit 2 Tagen das schöne Wetter und mach Frühjahrsputz in der Bude. Schön laut die Musik aufdrehen und dann go :)^ Obwohl das wahrscheinlich vergeblich ist, dann im Mai fangen wir wohl an hier umzubauen. Neues Dach in der Küche,neue Decke dann von innen in der Küche,den Wasserabfluss in der Küche erneuern (mit Pech müssen dafür die Bodenfliessen aufgestemmt werden), neues Fenster einbauen, Laminat oder Parket legen und wenn fertig, dann bekomm ich noch ne neue Küche *freu* Aber mir graut sooo sehr vor dem ganzen Dreck und Chaos :(v


    Jetzt gibts gleich gefüllte Paprika und dann werd ich den Hund mal zu ner Waldrunde überreden.


    Liste gibts sofort, sorry hatte gestern keine Zeit mehr. |-o

    Sunshine 28, 1,56 Start: 01.11.14 75,8, Ziel 59, aktuell: 71,9 kg, zur Vorwoche -0,8 Kg gesamt: -3,9 kg


    LilaLina 1,60 Start: 02.02.15 63,9 kg, Ziel: 55 kg, aktuell: 59,3 kg, zur Vorwoche -0,4 kg gesamt: -4,6 kg


    Gadet 47, 1,92, Start: 21.05.14 112,5 kg, Ziel: 91, aktuell: 93,7 kg, zur Vorwoche -1,2 kg gesamt: -18,8kg


    Scooti 31, 1,79; Start: 05.01.15 97,5 kg; Ziel: 79,9 kg; aktuell: 91,9 kg, zur Vorwoche - 0,6 kg gesamt: - 5,6 kg


    Spinnchen 43, 1,65, Start: 15.09.14 83 kg, Ziel: 68 kg, aktuell: 78,5 kg, zur Vorwoche -0,7 kg gesamt: -4,5 kg

    ach so dann kann man die ja gut nehmen wenn die keine Nebenwirkungen haben :-)


    Ich habe bei mir mit 1,56 m Größe auch eher 70 cm eingetragen in der Schrittlänge wobei ich glaube es ist noch weniger... Muss vielleicht mal messen.


    Spinnchen, das habe ich im Urlaub auch vor, mal alle Schubladen ausputzen und Regale ausräumen und vor allem (oh Schande) den Kleiderschrank mal aufräumen und ausmisten. das steht schon lange an... Muss zugeben dass ich manchmal die zusammengelegten Sachen einfach reindrücke wo es Platz hat und dann such ich immer wieder alles könnte mich als selbst dafür Ohrfeigen...


    Naja noch 2 Wochen dann habe ich 1,5 Wochen Urlaub da werden wir dann auch die Balkonpflanzen machen denke ich :-) ich merke schon ich hab da einiges vor hihi. Hoffentlich macht da das Wetter mit dann kann ich die Hunde meiner Freundin mal zum Laufen entführen wenn sie mich lässt. Der verletzte Hundi darf ja leider noch nicht :-(

    Ohjaaa, Asche auf mein Haupt...der Kleiderschrank |-o :=o Der ist zwar ordentlich,aber die Hälfte davon passt nur noch...der platzt aber bald aus allen Nähten :=o Ich hab mir schon sooo oft vorgenommen,mal Klamotten in den Kleiderkreisel zu setzen, aber beim Vornehmen bleibt es dann leider. Man muss ja alles knipsen und online setzen usw und irgendwie hab ich da nie richtig Lust und Zeit zu!


    Urlaub hab ich in 5 Wochen, dann gehts ab nach Spanien :)^

    Im Osterurlaub fahren wir ans Meer, endlich wieder Surfen nach der Winterpause. Da werd ich keinen Gedanken an meinen Kleiderschrank verschwenden... ;-D


    Allerdings haben wir auch ein Ankleidezimmer mit sehr viel Platz mit fast 10 laufenden Metern an Schränken bis zur Decke (2,70 hoch) und das habe ich vor ein paar Wochen ausgemistet und grundgereinigt. Sieht jetzt richtig organisiert aus. Und alle riesigen Kleidungsstücke mal gleich weggeschmissen, brauch ich ja nicht mehr


    Keller hab ich auch durch, ausgemistet und aufgeräumt, selbst meine Werkstatt ist derzeit voll durchorganisiert und sauber. Kaminholz ist gemacht und gestapelt, Dachausbau bis auf die Einrichtung und Arbeit für ein/zwei Samstage bezugsfertig.


    Leider liegt nun noch alles, was ausgemistet wurde und die Bauabfälle in der Garage, die ist voll bis zum Dach. Ich muss mal einen großen Container bestellen und das alles auf einen Schlag entsorgen.


    Richtig was geschafft, aber nun kommt ja auch wieder der Garten langsam. Und nächstes Jahr steht der Umzug der Küche im Haus an, und damit alle Fußböden in der unteren Etage und richtig grundsätzlich mit Leitungen und allem. Und die Terrassenüberdachung. Und dann mal die Garagensanierung, da regnet es kräftig rein.


    Viele Bewegungskalorien sind schon ins Haus gegangen, es stehen auch noch viele Bewegungskalorien bevor!


    Aber Ostern, nee, da machen wir Urlaub... :=o Ein so altes Haus wird eh nie fertig, also kann der Urlaub auch nicht bis dahin warten.

    Ich hab auch nen Ankleiderzimmer,10qm voll mit Kleiderschränken und die wiederrum auch voll ]:D Ich glaub wenn ich das mal ausmiste, sind 2 Schränke leer ]:D


    Stimmt,ein altes Haus wird nie fertig, seh ich ja bei uns und durch die Arbeitswut meines Mannes ist auch immer nicht viel Zeit was zu machen. Das geht normalerweise nur im Herbst/Winter. Nur der grosse Ausbau nun mit Dach und Fenster, das muss im Frühjahr/Sommer passieren,

    Wow ich beneide eure Ankleidezimmer :-) Wir haben nur nen ca 3 Meter langen Schrank wo alles von uns beiden reingestopft wird (rechts ist nur eine Stange in der Mitte 3 kleine Fächer und Schubladen und Links 5 große Fächer) und es reicht nicht wirklich aus deshalb müssen wir mal ausmisten.


    Im Haus hoffe ich dann auch auf nen größeren Schrank denn mein Freund hat mehr Fächer als ich (ok er ist größer und seine Pullis brauchen auch mehr Platz ist ja viel mehr Stoff. Aber ich hätte gerne meinen eigenen Schrank :-)


    Oh das hört sich echt noch nach viel Arbeit an, aber auch schon viel erledigtes Gadget :-)


    So noch etwas mehr als eine Stunde arbeiten dann geht's zur Ernährungsberatung.


    Bin mega gespannt ob die was neues für mich hat und wie ich vorgehen soll :-)

    Ich war grad 50min mit Hundi im Wald, oh man ist das warm draussen!!!


    Das wurde allerdings grad zum Hindernissparcours, alle meine Wege voll mit Baumstämmen, frisch gesägt >:( :-o Das war ein gekraxel (auch fürn Hund) *puh* Hund liegt jetzt neben mir auf den kalten Fliessen und schnauft wie eine Dampflok ;-D


    Viel Erfolg bei der Beratung Sunny! @:)

    Das ist doch ein super Training Spinnchen hihi. Über Stock und über Stein fällt mir dazu irgendwie ein hihi :-)


    Dein Hund läuft doch nicht gerne so viel Spinnchen oder? Und wenns dann auch noch warm ist ists klar dass das anstrengt.


    Vielen Dank. Ich berichte morgen dann davon :-)

    Oh da bin ich auch mal gespannt was die dir erzählen Sunshine!


    War mal bei einer Beratung direkt von der Krankenkasse, die war aber leider richtig schlecht. Obst bloß nicht essen, zu viele Kohlenhydrate, nach 18 Uhr zu essen macht dick und so Kram. Hoffe dass deine besser ist.


    Ich glaub unser Hund würde ewig weiter laufen wenn man ihn ließe. Hab noch nie gemerkt, dass er irgendwann mal keinen Bock mehr hätte. Zuhause pennt er so oder so fast ausschließlich egal ob kurze Runde oder 3 Std Wanderung :-D

    Meine dicke Ziege ist echt platt! Früher mein Boxer war auch nicht tot zu bekommen,der hatte Energie für 10 Hunde.


    Mir ist eben allerdings auch die Suppe den Rücken runter gelaufen, war viel zu dick angezogen. Meinen Schrittzähler hats jedenfalls gefreut, 5000 Schritte hab ich drauf :)^ Ich hatte eben mal die SmartRunner Ap mitlaufen lassen, die sagt nur 149Kalorien verbraucht...aber so wie ich geschnauft und geschwitzt habe,glaube ich das nie im Leben. Morgen mach ich dazu mal die Uhr und Brustgurt um und gucke mal,was die sagt. Hatte ich heute vergessen, woll ich eigentlich machen.


    Ernährungsberatung ist irgendwie ein Lottospiel. Hab 2 Freundinnen, die auch mal bei einer waren, eine so wie du Lila,direkt von der KK und die andere Freundin bei einer "normalen" Ernährungsberatung und beide haben ins Klo gegriffen! Die von der KK meinte, wenn meine Freundin abends Hunger hätte und naschen will, dann am besten russisch Brot oder sowas,nur keine Schokolade :-o :-o :-o Ist ja wohl nicht ihr ernst oder?? Wo isn da der Unterschied?? Gsd ist meine Freundin relativ gut informiert und hat dann schnell das weite gesucht!

    Den besten Tipp fand ich noch, als eine Mutter gefragt hat, was ihr Kind dann zwischendrin essen kann, wenn nicht Obst - Antwort: Fruchtzwerge.


    Das fiese ist ja, das Leute die sich nicht anderweitig informieren, das so glauben. Ist ja immerhin von der Krankenkasse, da wird das alles schon so richtig sein.