• Wöchentlicher Wiegetag

    Hallo zusammen Ich habe vor Jahren schon mal recht viel Gewicht verloren. auch ein wenig Mit Hilfe dieses Forums. Jetzt würde ich sehr gerne nochmals 20 Kilo abnehmen. macht jemand mit bei einem wöchentlichen Wiegetag? Mein Wiegetag ist immer Mittwoch.... Freue mich über weitere Mitleser und Mitschreiber
  • 150 Antworten

    Darf ich mich anschließen? Ich bin ca 1,65 klein und wiege (Stand heute morgen) 69kg. Anfang des Jahres bin ich bei 75kg gestartet und ich möchte gerne auf 55-58 runter.

    Hallo liebe EnjoyTheDay,


    schön hier nicht allein zu sein.


    Hast du einen "bestimmten" Wiegetag in der Woche?


    Ich wünsch Dir weiterhin ganz viel Erfolg.


    Meine Waage hat heute 73.8 kg angezeigt...

    Wir sind diese Woche im Urlaub... Hier im Ferienhaus gibt es zum Glück keine Waage ;-D


    Bin gespannt, was sie nächste Woche anzeigt. 8-)

    Guten Morgen EnjoyTheDay!


    Den Urlaub haben wir in vollen Zügen genossen.


    Und wenn ich so überschlage, was wir uns alles trotz viel Bewegung gegönnt haben, rechne ich mit einer 5 vor dem Komma. Aber das ist ok, schließlich hatten wir Urlaub.


    Danach kommt hoffentlich wieder die Disziplin um mein Ziel bis Ende Oktober zu erreichen.


    Hast du einen Sport- und Essensplan?


    Hab einen schönen Tag!

    Freut mich, dass du einen schönen Urlaub hattest :)^


    Dann kann doch jetzt gut wieder ein.


    Bei mir waren es heute morgen 68,5.


    Nein, einen Plan habe ich nicht, aber ich treibe relativ viel Sport und was das Essen angeht, versuche ich mich hauptsächlich gesund zu ernähren, gönne mir aber auch mal was uns achte darauf, dass ich nicht zu viele Kalorien zu mir nehme. Esse halt einfach gerne |-o zum Glück gibt es genug leckere gesunde Sachen. Ich versuche halt einfach auf meinen Körper zu hören.


    Und du, hast du nen Plan?

    Hey Leute,


    heute hab ich mich entschlossen auch etwas zu tun, somit ist mein Wiegetag auch der Mittwoch.


    Vielleicht kann ich mich euch anschließen. Wiege heute 70,6 kg und möchte gerne wieder unter 60.


    Vg die kleine

    Willkommen Kleine444, schön, dass Du dich angeschlossen hast.


    Somit haben wir alle drei unseren Wiegetag am Mittwoch. Ich habs gestern glatt vergessen und es heute morgen nachgeholt. 74.8 kg warens heute, ein Kilo im Urlaub zugenommen. o:)


    Ich hoffe jetzt definitiv auf wieder mehr Disziplin. Als ich im Januar 2016 begonnen habe, hatte ich den Plan 3x in der Woche Sport zu machen und mich gesünder zu ernähren. Damit hab ich konstant 12 kg abgenommen. Meine Hochzeit in diesem Juni war außerdem Motivator.


    Inzwischen gehe ich nach der Elternzeit wieder arbeiten und merke, dass die Zeit für Sport sehr knapp ist und ich lieber die freie Zeit zu Hause mit meiner Familie verbringe oder eben den Haushalt schmeiße.


    Mein nächstes Ziel ist und bleibt aber definitv wieder unter 70 kg zu wiegen. Schaun wir mal, ob ich es bis Ende Oktober schaffe.


    Ich wünsch euch einen schönen Tag.


    Sommerkind

    Bin auch dabei. Ich habe mit 86 KG angefangen.


    Zunahme von 65 bis 86 war durch Cortison.


    In die ersten 3 Monaten war ich bei 73 KG.


    Seit 4 Monaten trotz sehr strengen Diät tut sich gar nichts. Ich gehe 4x pro Woche ins Fitness Studio.


    Bin 172cm gross. Ideal und eigentliches Normalgewicht seit Jahren: 62 - 65 KG.


    Cortisonfett ist sehr schwierig zu verlieren.

    Achso. Zunahme ist hauptsächlich Brüste, Gesicht, Bauch und Po. Schwierig so die Brüste zu trainieren, Gesicht unmöglich. Wenig Zunahme bei die Arme und Beine. Siehe Schwanger aus.

    Guten Morgen,


    Bin heute auf 69,5 ;-D;-D und bin nun höchst motiviert weiter zu machen. Ich denke mal, dass es am Anfang sowieso schneller geht als später.


    Viele Grüße und eine gute Woche


    Die kleine

    Hallo ihr Lieben,


    bei mir geht der Negativ-Trend weiter.


    Nach 3 Tagen Wellness hatte ich heute 75.5 kg.


    Habe gerade aber meine Periode und hoffe dass da ein bisschen Wasser mit dabei ist. ":/