Hallo Incognito,


    herzlich willkommen in unserer kleinen Runde. Du hast schon viel erreicht. Dazu meinen Glückwunsch. Kannst stolz auf dich sein.

    @ Rudbeckia

    Toll! Die 8 ist da! Super! Freue mich riesig für dich.

    Hallo zusammen


    Mein Wiegeergebnis


    März 2009 130 Kilo


    1. Juli 2011 91 Kilo


    8. Juli 2011 89.5 Kilo


    ABnahme letzte Woche 1.5 Kilo


    Abnahme total 40.5 Kilo


    Zielgewicht erst mal 80 Kilo


    Noch abzunehmen 9.5 Kilo


    Bin natürlich sehr zufrieden. Noch 9.5 Kilo abnehmen. Das ist eigentlich gar nicht mehr soviel. Das kann ich bis im Herbst schaffen, wenn alles rund läuft.

    @ Alle

    Euch geht es hoffentlich auch gut


    LG

    Hallo zusammen,


    also dann will ich auch mal mitmachen


    Grösse 1,82 cm


    Startgewicht am 20.12.2009 :


    159,9 Kg


    aktuelles Gewicht 08.07.2011 :


    101,8 kg


    nächstes Zwischenziel :


    99,9 kg ( damit ich wieder ein UHU bin .. unter Hundert *g* )


    Ziel :


    85 KG


    Abnahme bisher 58 Kg.


    Erreicht habe ich das mit "Schlank im Schlaf" und mittlerweise zusätzlich Sport.


    Gruß


    HermannO

    Hallo zusammen,


    So meine Angaben:


    Startgewicht am 04.01.2010 181,4 kg


    Größe :1,92 m.


    Gewicht am 01.07.2011 137,1 kg


    Gewicht am 08.07.2011 136,4 kg


    Abnahme letzte Woche : 0,7 kg


    Abnahme total : 45,0 kg.


    Zielgewicht erstmal: 120 kg.


    Noch abzunehmen: 16,4 kg.


    Trotz einer kleinen Sünde letztes Wochenende auf dem Stadtfest hab ich doch abgenommen. Da bin ich absolut zufrieden damit.

    @ Rudbeckia

    Klasse Ergebnis für unsere Anführerin aus der Schweiz ;-D . Toll!

    @ HerrmannO

    Auch dir herzlich willkommen in unserer Runde. Beeindruckende Zahlen übrigens.

    @ alle anderen

    Wünsche euch viel Glück beim Wiegen!


    Viele Grüße

    @ Basti

    Herzlichen Glückwunsch zu deiner Abnahme. Meinst du das Posti ode Negativ mit der Anführerin. Eine Rebellin bin ich denn schon nicht.

    @ Hermanno

    Herzlich Willkommen. Schön, dass mehr Leute hierherfinden, die ein langfristige Abnahme vorhaben. Gigantische Zahlen. Bin echt beeindruckt.

    Zitat

    @ Basti


    Herzlichen Glückwunsch zu deiner Abnahme. Meinst du das Posti ode Negativ mit der Anführerin. Eine Rebellin bin ich denn schon nicht.

    Ich meine alles im Zusammenhang mit Dir positiv. Schließlich kenne und schätze ich dich jetzt schon 1,5 Jahre als mein Abnehmpartner Nummer 1.

    Hallo zusammen,


    auch ich bin noch dabei abzunehmen, und nach einigen Auf und Abs, hab ich es jetzt scheinbar wieder richtig gepackt.


    Meine Angaben:


    Startgewicht von 100 auf 70 Kilo in 9 Monaten, leider wieder 8,4 Kilo zugenommen


    Größe: 1,70 m


    Gewicht am 01.07.2011: 78,8 kg


    Gewicht am 08.07.2011: 75,9 kg


    Abnahme diese Woche: 2,9 kg


    Abnahme total : 24,1 kg


    Zielgewicht: 65 kg


    Noch abzunehmen: 10,9 kg


    ich habe für mich scheinbar einen Trick herausgefunden, womit ich meine Schokoladensucht und meine Schokoladenheisshunger-Attacken richtig gut einschränken kann.. ich trinke jeden Morgen ein Actimel... angeblich hilft das ja dem Darm, die guten Bakterien zu ernähren... da ich aus gesundheitlichen Gründen (viel Antibiotika in den letzten Jahren) den Verdacht hatte, das mein Darm nicht mehr so top in Schuss ist, habe ich mit Actimel begonnen. Dann habe ich noch weiter recherchiert wegen Darmflora etc. Schokoheisshunger-Attacken können wohl wirklich was mit einem schlechten Darmzustand zu tun haben... weil die vielen Bakterien quasi danach schreien... ich weiss nicht ob das so stimmt, allerdings habe ich diese Woche 2,9 Kilo abgenommen, obwohl ich nur 30 min einmal Joggen war, und mich gut ernährt habe. Auf Schokolade hätte ich mich eigentlich wegen meiner Periode stürzen müssen wie eine Irre.... 2 TL Nutella, DAS wars an Schoki diese Woche. Ich bin selber ganz verwirrt.... aber vielleicht hilft das ja dem ein oder anderen :-)


    *:)

    hallo an alle aus meinen urlaubstagen bei meinen eltern


    leider geht abnehmen und urlaub bei den eltern gar nicht! :(v


    meine mutter kocht uns alles lieblingsspeisen...und ich bin noch nicht so gefestigt um NEIN :|N zu sagen....hier mein wiegeergebnis:


    Größe: 1,70 m Startgewicht am 20.05.2011: 89,1 kg


    Zielgewicht: erstmal 80 kg absolutes Traumgewicht: 68kg


    Gewicht am 1.7.2011:86,7kg


    Gewicht am 8.07.2011: 88,3kg


    Noch abzunehmen: 8,3 kg


    zunahme letzte woche: 1,6kg


    Abnahme total:0,8 kg


    hab es wieder nur ein einziges mal zum walken geschafft. bin sehr unzufrieden, werde aber dabei bleiben und werde bestimmt nicht aus frust jetzt essen....grrr...


    auf gehts in eine neue woche!

    @ rudbeckia und @basti

    tolle ergebnisse... :)= ihr seit so standhaft und zielstrebig, meine bewunderung habt ihr.


    verstehe mich nicht ganz, ich habe vor 5 jahren mit dem rauchen aufgehört. es hat bestimmt gefühlte 100 anläufe gebraucht, aber ich habs geschafft. nur mit dem essen will es so gar nicht klappen.

    @ beerbottle und @hermanno

    willkommen und viel glück


    kann mir einer von den schlank im schlaf kenner sagen was ihr abends so zu euch nehmt??? soweit ich weiß morgens kohlenhydrate, mittags egal was und abends nur eiweiß. aber was gibt es dann? fleisch und salat?


    allen ein schönes sommerwochenende und eine gute woche


    soja

    Hallo Soja,


    du beschreibst das schlank im schlaf Konzept richtig. Und abends finde ich zumindest ist wirklich der Knackpunkt.


    Ich esse sehr oft Salat mit Pute. Aber auch ein Omlett ist drin. Oder Gemüse. Aber meistens ist es bei mir Salat mit Pute.


    Jetzt muss ich dazu sagen, dass ich sehr gerne Salat esse und damit kein Problem habe. Auch Fleisch esse ich sehr gerne. Für mich ist das keine Einschränkung. Aber viele sagen was anderes. Es gibt aber Bücher mit Rezepten nach Schlank im Schlaf zu kaufen. Da gibt es sicher mehr Auswahl an Gerichten, als ich dir nennen kann.


    Anfangs dachte ich immer, ich halte das gerade abends nicht durch. Aber ich mache das jetzt 9 Monate so und es funktioniert bei mir.


    Ich habe mich mittlerweile daran gewöhnt.

    Brauche mal objektive Einschätzungen!


    Man selber ist ja am kritischsten und weiß, wo man abgenommen hat und daher fällt das auch gut ins Auge.


    Ich brauch mal neutrale Meinungen. Sieht man auf dem ersten Blick, dass ich schlanker bin? Und auf wieviel weniger würdet ihr mich schätzen? (nicht nachschauen! :-p )


    http://h3.abload.de/img/verglech2afgs.jpg

    Also ich finde, dass Du gerade im Gesicht wesentlich schlanker aussiehst. Ich vermute, dass Du so ca. 7 Kg abgenommen hast!? Bist ja insgesamt nicht dick gewesen oderso. Und wie groß bist Du? Finde, dass Du eine absolut tolle weibliche Figur hast :)!

    Danke Dir! @:)


    Sorry, die Größe hätte ich angeben müssen, bin 160cm groß.


    Dick nicht, aber Übergewicht hatte ich damals schon. 72kg und BMi von ~28.


    Das schwarze Kleid macht wohl schlank. ;-D


    7kg, naja, es sind 4kg mehr. 11kg habe ich seitdem abgenommen. :)z


    Wiege jetzt knapp 61 (BMI 23,5). @:)

    wow okay... also auf 72 kg hätte ich dich auf dem einen bild wirklich nicht geschätzt. Hast vllt. auch einfach sehr gut verteilt :)! Und wow... 11 Kg... finde ich total super :)! klasse, dass Du das geschafft hast!

    Hallo zusammen


    Mein Wiegeergebnis


    März 2009 130 Kilo


    8. Juli 2011 89.5 Kilo


    15. Juli 2011 89.3 Kilo


    Abnahme letzte Woche0.2 Kilo


    Abnahme total 40.7 Kilo


    Zielgewicht erst mal 80 Kilo


    Noch abzunehmen 9.2 Kilo


    Bin zufrieden. Hatte doch die eine oder andere Sünde dabei. Freue mich, dass die Waage nicht nach oben zeigt.

    @ alle

    Viel Erfolg bei eurem Wiegeergebnis.

    @ Basti

    Geniesse die Ferien. Und denke ein wenig an uns.


    LG