@ Lamalein:

    Ich bin zwar nicht "lisi"(?) aber trotzdem danke. das ist echt gut, was du heute gegessen hast :)^ super! nimmst du damit zu, oder möchtest du im moment dein gewicht einigermaßen halten?


    dann werd ich es auchmal wieder ohne kcals versuchen, vielleicht klappt das ja besser.


    lg


    s.

    @ die kleine

    sorry, (wie komme ich auf lisi? :-/)


    selbst mein tag war heute noch zu wenig. so sieht aber mein tag häufig aus, wenn ich erst mittags aufstehe. meist am wochenende. unter der woche ist es mehr.


    ich habe damals den thread eröffnet, weil ich zunehmen will. schon immer. unter der woche nehme ich eher zu, weil ich schon um 8 uhr auf den beinen bin. und dann schon was esse. abends habe ich dann richtigen kohldampf...das ist ein ganz anderer hunger, als wenn ich mittags aufstehe...mein stoffwechsel ist heute nicht wirklich in schwung gekommen...

    Beispielkcal auch mal von mir

    Frühstück:


    -halbes Brötchen mit Nutella - 100


    -2 Stk. Toblerone - 110


    -1 kleine Birne - 150


    -250ml Diät-Multisaft (war bei Freunden, da gab's den halt) - 90


    - halber Weizentortilla mit 3-4EL indischer Paprika-Tomatenfüllung - 300


    Mittag:


    -paar EL Suppe :(v - 50


    - 3 kleine Scheiben Brot - 200


    - viel Broccoli - 100


    - viel Salat - 200


    - nur probiert: 1 Krokette,ganz bißchen Schnitzel - 70


    Abend:


    -Müsli - 400


    -2 S Vollkorntoast - 180


    -2TL Margarine, 1 S Hähnchen in Aspik - 60


    - 4 Cherrytomaten - 40


    insgesamt: 1915


    Normalerweise esse ich mehr, aber heute ging es mir echt schlecht, denn irgendwie werde ich meine Nasenneben und Stirnhöhlenentzündung einfach nicht los und leide deshalb ständig unter Kopfschmerzen und Übelkeit, wovon mir der Appetit vergeht.

    so...heute hab ich echt mit einem super frühstück gestartet :)^ :)*


    6:45 1 kleine Scheibe Vollkornbrot mit Camembert 150 kcal


    etwas Obst 50 kcal


    9:00 Schule - 2 kleine Scheiben Vollkornbrot mit 1 Scheibe Gouda 250 kcal


    9:30 Schule - Halbe Kirschtasche 130 kcal


    so, also waren das beim Frühstück schonmal 580 kcal :-o ;-D :)^


    dann hatten wir aber noch 2 Stunden Sport in der Schule.


    eben gabs mittagessen...hatte leider eigentlich garkeinen hunger, da ich heut morgen schon so gut gegessen hab und es dazu noch ziemlich warm ist.


    also war es leider nur eine eher kleine portion.


    14:00 1 Kartoffel 65 kcal


    Halbe Scheibe Rollbraten 150 kcal


    etwas Salat, mit Schamanddressing 50 kcal


    mmh...das war wirklich nicht sehr viel, aber ich hab mich sowieso schon überwunden, überhaupt was zu essen, dafür war es dann in Ordnung. :-/


    lg


    eure s.

    Zitat

    2 kleine Scheiben Vollkornbrot mit 1 Scheibe Gouda 250 kcal

    Wie dick waren denn die Scheiben??? Ne kleine Scheibe Vollkornbrot hat vielleicht so 60 kcal, ne Scheibe Käse vielleicht 80!!

    @ kleine S

    Du versuchst ja schon viel und das finde ich gut. Aber ich finde, Du musst noch mehr geben, um Deine MS zu überwinden!!! Auch wenn es nicht schön ist, Du solltest Dich selber zu mehr essen zwingen.


    Wie ich immer wieder sage, ist essen unsere Medizin. Medizin schmeckt nicht!!!


    Zumindest nicht so lange bis man sich dran gewöhnt hat. Du gewöhnst Dich sicher auch schnell daran, mehr zu essen. Aber dazu musst Du einen Preis bezahlen und das ist der Dich bzw. Deine MS zu überwinden und ein schlechtes Gefühl auszuhalten!!!!


    Wenn Du gesund werden willst musst Du kämpfen und jeder Kampf fordert Opfer!


    Liebe Grüße


    Ei

    mein tag heute:


    1 amerikaner


    halbes hähnchen mit frittierten country potatoes und ketchup


    kleiner salat mit joghurtsauce und croutons


    1 glas saft


    1 schoko eisbecher


    4 salami brote mit dick butter und biosalami und 4 scheiben parmesankäse


    0,5 liter cola


    salzstangen


    wasser


    na dann hoffe ich mal, dass das 2000 kcal waren...


    später kommt noch eine mousse au chocolat.

    Es geht mir einfach :(v. Ich konnte jetzt zwei Wochen keinen Sport machen aufgrund meiner Nasennebenhöhlenentzündung und bin dadurch aggressiv und teilweise depressiv geworden. Außerdem ist mein Stoffwechsel runtergefahren und ich gönne mir nun einfach weniger. Deshalb mein Tag heute, den ich nur mit schlechtem Gewissen akzeptiere.


    Frühstück:


    -200g Fruchtquark


    - große Schale Müsli: 2 Weetabix, 80g Weizenkleie, paar EL Haferflocken, etwas Früchte und Knuspermüsli, 300ml Milch


    Mittag:


    -2 Scheiben Vollkorntoast


    -große Portion gemischten Salat


    Nachtisch: Dessertschälchen Eiscreme "Tiramisu"


    Abend:


    - 1 Vollkorntoast mit etwas Ketchup


    - 1 Vollkorntoast mit Hähnchen in Aspik und Margarine


    - 1 Schweizer Brot mit Margarine und Frischkäse


    -1 Tassenmüsli (Tasse Milch gefüllt mit Schoko-Pops)

    mich nimmts auch mal wunder wie meine kalorieneinschätzungen so sind:


    frühstück:


    kleines glas buttermilch mit cornflakes: 80k


    vollkornbrötchen mit sonnenblumenkernen: 150k


    pause: apfel: 60k


    mittag: gemischter salat mit wenig dressing, scheibe brot 300k


    kokoskeks. 40k


    nachmittags: apfel 60k


    abends: asia salat, karotte, hüttenkäse, scheibe schwarzbrot, toast 300k


    kakao:90k


    dasmacht zusammen ...nicht wirklich mehr als 1200k?!?kann das sein...hab halt keine ahnung wieviel kalorien noch in so salatsosse ist und so..aber meint ihr das ist zu wenig?


    bei so heissem wetter hab ich auch irgendwie voll keine lust auf warmes essen ..und war noch joggen eine halbe stunde, da vergeht eh mein hunger..

    6:45 1 kleine Scheibe Vollkornbrot mit Camembert 150 kcal


    etwas Obst 50 kcal


    9:00 Schule - 2 kleine Scheiben Vollkornbrot mit 1 Scheibe Gouda 200 kcal


    9:30 Schule - Halbe Kirschtasche 130 kcal


    so, also waren das beim Frühstück schonmal 580 kcal


    dann hatten wir aber noch 2 Stunden Sport in der Schule.


    14:00 1 Kartoffel 65 kcal


    Halbe Scheibe Rollbraten 150 kcal


    etwas Salat, mit Schamanddressing 50 kcal


    nachmittags: schokolade & süßigkeiten ca. 300 kcal


    19:30 1 Osterei 80 kcal


    Salat und 1 kleines Vollkornbrot mit etwas Wurst 250 kcal


    0,1 % Joghurt Maracuja-Banane mit einer Hand voll Kölln's Kernigen das waren genau: 170 kcal


    das waren heute also insgesamt so um die 1700 kcal


    :)* das ist ok. dachte zwar es wäre wesentlich mehr, da ich den ganzen morgen und acuh den ganzen abend nur am essen war, aber schonmal eine steigerung :)^


    danke eierplätzchen, ich bemüh mich und versuch mich immer ein bisschen zu steigern. heute kam es mir so extrem viel vor und mir ist sogar schon fast schlecht, so satt bin ich %-| aber wenn ich jetzt hier die kcal-anzahl lese, dann hätte es eher noch mehr, als weniger sein können ;-)


    lg


    eure s.

    ach kleine s,


    das ist prima. Halte dieses Gefühl jetzt aus und versuche morgen wieder das selbe zu erreichen. Du wirst merken, dass Du Dich bald nicht mehr so "voll" fühlen wirst, weil sich Dein Magen an die Mengen gewöhnt.


    Es ist wichtig, dass Du dran bleibst!


    LG


    Ei

    Hallo tutti frutti,


    was heißt vollfettprodukte? Wieviel sollten denn Vollfettjoghurts haben?


    Es gibt ja welche mit 1,8 % Fett im milchanteil, aber z.B. die von Landliebe hauen ja mit ca. 8 % rein.


    Was würdest Du empfehlen?