@ Anne

    Eigentlich haben die so keinen Nachteil, aber wenn du mal in einen Streit kommst und den anderen festhalten oder umklammern möchtest, dann halten solche Handgelenke mit 12-14cm Umfang halt nicht soviel aus wie welche von 15-17 oder mehr. Wenn dein Gegner nur 1 oder 2 Zentimeter mehr hat, hälst du den nicht mehr lange fest. Und solte er noch mehr haben, dann ist er schneller draußen als du ihn umklammert hast. Aber davon sollte man ja nicht nur ausgehen. Ich denke alleine beim tragen von schweren Sachen sind die nicht so belastbar wie dickere. Aber was solls, mit 14, 15 Jahren ganz normal. Da ist man ja noch im Wachstum. Also abwarten bis man ältern geworden ist und ausgewachsen, dann kann man darüber diskutieren wie groß, schwer man ist und wie der Umfang der Handgelenke und so weiter ist. Vorher bringt es wirklich nichts. Einfach gut essen und vor allem gesund. Nicht rauchen und kein Alkohol trinken, das schädigt nämlich auch den Knochenbau und Wachstum-


    Und Sie will ja nicht gleich Weltmeisterin in Armdrücken werden oder? ;-D;-D;-D


    Da denke ich hätte Sie noch Probleme, wird sich aber später noch ändern!

    @ Schmalhemdlein

    Glaubst du das wirklich? Warum kann unser nachbarsjunge der 1,70m ist und dünnere arme hat wie seine freundin, die hat echte klopper als oberarme, und 1,60 ist sich aus ihren griff mühelos befreien.


    also hat es damit wohl nichts zu tun oder?


    wie sind eure werte bei den handgelenken, unter und oberarmen?


    lg anne

    meine handgelenke sind vielleicht 13 cm dick, meine arme wie streichhölzer! hatte jahrelang kraftrainig gemacht und leistungssport, man kann bei mir kaum muskeln sehen, aber die KRAFT ist voll da!!! da wundern sich viele, das schwör ich euch! bin 1,67 cm groß, 48 kg. sehe aus wie ein püppchen! das ist genetisch bedingt, kann nicht zunehmen, war schon als baby zu dünn! Hab auch ganz schmale schultern und hüften.


    ich kann gewichte heben, die schwerer sind als ich, keine problme gehabt mit den gelenken! kann mich auch sehr gut befreien, wenn mich jemand festhält und andere kann ich gut packen!


    Also macht euch keine sorgen! lasst euch nicht von äußerlichkeiten täuschen!


    ihr seid schön! schluss mit den komplexen! in unserer gesellschaft sind fast alle zu fett und deshalb werden wir so schief angeguckt! die sind alle neidisch auf uns!


    Ich find meine schmalen gelenke schön! :)^

    Also ich habe jetzt mal aus Interesse meinen Umfang gemessen - sind knapp 14cm (am Knubbel) - fand die nämlich auch immer zu dünn. Waren sie aber schon immer. Früher fand ich das immer witzig, weil ich aus Uhren und Armbändern raus"schlüpfen" konnte und wieder rein ohne den Verschluss aufmachen zu müssen ;-D


    Eigentlich ist es doch aber nicht wichtig wie dünn oder dick die sind oder? Meine Mutter ha auch so dünne Handgelenke, mein Bruder dafür normale.


    Wegen den dünnen Handgelenken dumm angelabert wurde ich aber noch nie....


    Lg

    habe mir auch früher immer sprüche anhören müssen wegen meiner handgelenke ..biafra und so was ..(das waren bei uns früher die ersten kinder, die bekannt wurden, dass sie nichts zu essen hatten) heute ist dieser ausdruck glaube ich gar nicht mehr geläufig..deshalb hab ich ihn erklärt. habe eben mal gemessen..meine handgelenke haben auch den umfang von 14 cm -und leider habe ich auch nie mehr drauf gekriegt ..


    das blödeste mal -mein mann sollte für mich ne uhr kleiner machen beim uhrmacher ..und ich habe ihm gesagt wieviel -als er dort war ..meinte der typ das wäre ja unmenschlich dünn..und hat einfach ne zeile mehr drangelassen..anschließend bin ich dann dahin und hab ihm ne reihe erzählt..;-D schön blöde ..solche unqualifizierten aussprüche kann man sich doch sparen ..außerdem..sollte man auf so ein gequatsche gar nicht erst hören.8-)

    Tröstet euch, ich hab meine grad mal gemessen sind 13-13,5 cm. Und ich habe einen BMI von knapp 20. Meine Arme und Beine sind einfach so dünn. Manchmal nervt es( zB. Uhren, Stiefel zu groß) aber es sieht doch wenigsten grazil aus.

    Zitat

    Meinst du, dass ein regelmäßiges Training auf dem Hometrainer zumindest die Oberschenkelmuskulatur ausreichend aufbauen würde ?

    Ging zwar nicht an mich, aber das geht mit Sicherheit.


    PS: Ich hab auch sehr dünne Handgelenke, und ich mache regelmäßig Kraftsport. Hab auch dicker Oberarme und Unterarme eigtl. auch mittlerweile, aber die Gelenke bleiben dünn.


    Kann das Problem also gut nachvollziehen, besonders das mit den Uhren ;-)


    Und bei mir ist das Familiär. außer meiner Oma haben eigtl. alle sehr dünne Gelenke.

    Hi,


    hab mich grad neu angemeldet, weil ich irsinnige Sorgen (mehr oder weniger) hab :-(


    Ich bin 13 (Junge) und bin auch sehr schlang gebaut. Ich wieg bei einer Größe von na ja, 154 oder 155 cm ca. 39 Kg :(v. Meine Handgelenke sind auch sehr, sehr dünn, in der Schule werd ich dauernd von "den großen Mackern" blöd angemacht (Spargel, Magersüchtiger, (was ich aber nich bin)...).


    Jetzt im Sommer traue ich mir nicht mehr, ein kurzes T-Shirt an zu ziehen. Ich ess auch relativ viel (der Bauch wird breiter), aber die Arme nicht!


    Habs mit Handeln und Gripmaster versucht, hilft aber nichts!

    Hand- bzw. Fußgelenke sind wie sie sind, daran kann man nicht viel ändern. Ich selber habe auch ganz filigrane Hand- und Fußgelenke, das war schon immer so und selbst wenn ich jetzt 20 Kilo zunehmen würde, wäre es immernoch so. Genetisch bedingt. Knochen ist Knochen, der wird sich in seinem Durchmesser nicht mehr verändern...


    Was du tun kannst ist die Muskeln zu trainieren, am besten in einem guten Fitnesstudio mit einem vernünftigen Plan 8-) Dann werden die Gelenke zwar auch nicht stärker (dicker) aber du wirst atlethischer und gesünder aussehen.


    Viel Erfolg!


    :-)