• Starkes Untergewicht bei Jugendlichen

    Hallo, bin etwas Ratlos im Moment. Mein Sohn wiegt bei einer Größe von 148 cm nur 29 kg. Die Kinderärztin und auch die Lehrer fragen mich schon ob mein Kind nichts zu essen bekommt. So ein Blödsinn. Ich muss jetzt alle 3 Wochen zur Gewichtskontrolle zum Arzt. Ist sein Gewicht wirklich so bedenklich??
  • 19 Antworten

    Hallo Keplinbe


    Mein Sohn (10) wiegt bei 1,45 m auch nur 29 kg. Ich bin mir 100% sicher dass er keine Essstörung hat, er frühstückt vor der Schule 2 Brote, vormittags in der Pause Brezel o.ä., mittags und abends gibt es bei uns warm und da isst er mehr als ich, also normale Erwachsenenportion, nachmittags zwischendurch immer noch Obst und was zum naschen. Er isst gern und ihm schmeckts!


    Er trainiert 3mal die Woche 1,5 Std im Fussballtraining u fast jedes Wochenende Spiel oder Turnier, auch sonst ist er sehr aktiv, Trampolin, Fahrrad, im Sommer schwimmen.........


    Ich hab unserern Kia mal drauf angesprochen ( hab befürchtet er hat evt. Würmer, bei den Mengen, die er verdrückt, wurde dann auch getestet-> negativ) und er meinte er verwertet eben gut u verbrennt bei dem Bewegungspensum eben viel und so lange er gut isst und einen fitten, aufgeweckten Eindruck macht, gibt er nichts auf irgendwelche Soll-Tabellen!


    Ich hör da auf mein gesundes Mutter/Bauchgefühl u habe den Eindruck es passt alles und ihm gehts gut, nur Hosen kaufen ist lästig, von der länge bräuchte er 146/152 von der Weite würde locker 128/134 reichen :-|

    er ist sicher sehr leicht, aber sowohl in der länge als auch im gewicht aus der perzentile geflogen.


    war er schon immer besonders klein und leicht? wie groß seid ihr eltern denn?


    grundsätzlich sehe ich es wie dumal. es gibt mal schmale menschen. mein sohn, der frisst wie eine raupe, ist auch seit dem ende der stillzeit immer untergewichtig. es kümmert weder kia noch mich, da wir elern auch schmale gestalten sind und er entsprechend genetisch keine große wahl hatte.


    ich würde ihn übrigens grad nicht verstärkt mit nudeln und pommes ködern. wer hunger hat isst. und angefressener speck, der nur aus fett und kohlenhydraten besteht, nutzt ihm nichts, sondern ist höchstens kosmetisch wirksam.


    hat der kia denn mal was zur körpergröße gesagt? vielleicht ist er einfach etwas hinterher in der entwicklung und entsprechend holt er noch auf.

    Zitat

    Mein Sohn (10) wiegt bei 1,45 m auch nur 29 kg

    Der Sohn der TE ist jedoch 3 Jahre älter als dein Kind. Und in der Altersklasse machen 3 jahre einen enormen Unterschied aus, der Junge ist nicht nur sehr leicht, sondern auch unterdurchschnittlich klein für sein Alter. Und da er mit 13 ja schon mitten in der Pubertät sein müßte oder ist, ist ggf ein Hormponstatus sinnvoll.

    Wo genau ist der Junge denn aus der Perzentile geflogen? Ist man immer wenn man nicht bei 50 liegt schon im bedenklichen Bereich? Bei der Größe liegt er übrigens auf der 25 perzentile.

    klick


    bei der größe liegt er mit 13 unter der 10 beim gewicht unter der 3.


    alles unter der 10 und über der 90 ist außerhalb der norm und aus der kurve.