• Tagebuch 11

    Hier ist das neue Tagebuch, das alte ist schon recht voll! :-) Dann mal los! :-) bei mir gabs noch: 1 Spanisch Brötli 1 Speckbrötchen (eigentlich wollte ich ein Weggli aber die hat mir das falsch eingepackt und ich habs erst draussen gemerkt...:-|) Abends gibts nichts mehr. :-)
  • 969 Antworten

    mann hab ich heut wieder gefressen:-o


    während dem schaffen(also frühstück und snack) gabs: 1 nektarine, 1 apfel, 4 aprikosen, 2 scheiben knäcke und ein merci


    mittags: einen teller grünen salat und ne brezel mit dünn butter und viel honig, eine nektarine und nochmal 3 aprikosen


    gerade eben:müsli aus 1 banane und einer nektarine, 5 el müsli, milche und 2 tl kakao, 1 brot mit wurst


    ahh, hoffenltich schaff ich es, heut abend nen großen bogen um die küche zu machen:°(

    sOuL: Wieso war der Apfel geschält? Da sind doch die meisten Vitamine drin...


    wie gross bist du nochmal? Hat nicht dein Arzt mal gefragt, ob du ms bist? :-???


    ich hab vergessen, was ich in den letzten Tagen hatte. :-
    heute gabs:


    3 Schälchen Naturejoghurt (es ist Joghurt, kein Quark, hab ich rausgefunden) mit Cornflakes


    4 Stück :-o Brot mit viel Butter (wenn mir vor nem Jahr jemand gesagt hätte, dass ich mal soviel zum Frühstück essen würde, ich hätte es nicht geglaubt - ich hab früher jeweils ein paar Kekse gegessen...)


    1 Brioche


    1 Spanisch Brötchen


    1 Emmi Caffè Latte Macchiato


    später gibts bei Hunger noch etwas Couscous. Scheisse, ich hab kein Joghurt mehr. :-%-|

    @ Gras-Halm:

    Ich mag den Apfel lieber ohne Schale. Und dann bin ich beschäftigt (bei mir dauert das etwas länger, kann das noch n icht so gut ;-D ) und icih schneid mir die Stückchen dann noch immer in kleine, dünne Scheibchen..so zum Zeitvertreibt ;-)


    Ich bin 1,76 m groß.


    Mein Arzt hat mich nur gefragt, ob ich eher viel oder eher wenig esse und wieviel ich wiege, wie groß ich bin, ob ich Vegetarier bin, ob ich meine Regel noch regelmäßig bekomme..tjoa.. und nu will er ja meine Schilddrüse untersuchen und so EKG usw.! Naja..aber als ich letzt nochmal dort war, hat er nix gesagt. Nur meine Beschwerden angeguckt/angehört.

    1.76 und du willst 49 kg sein

    :-o


    ich dachte nicht, dass du so gross bist...


    weisst du was? ich bin 1.82 und ich wog vor nem Jahr noch 57 kg. Und mir haben VIELE Leute gesagt, ich sei doch magersüchtig. Jetzt bin ich 65 kg - ich bin zwar nicht zufrieden, aber zu dick bin ich nicht. Mein BMI ist unter 20. Weisst du was du für nen BMI hättest mit 49 kg? 15.81. Weisst du was das heisst? Du bist unter 17, und unter 17 = magersüchtig.


    sorry, aber das ist echt schon sehr sehr heftig. Bitte such dir Hilfe!!

    @ FILOU

    Du hast doch eigentlich kaum was gegessen, weil du sowieso so viel Obst gefuttert hast. Das passt doch schon so. Schau, das hast du heute gegessen - das Obst jetzt weggestrichen:


    - 2 Scheiben Knäcke


    - 1 Merci


    - 1 Brezel mit Butter und Honig


    - 1 Brot mit Wurst


    Das ist voll ok, du bewegst dich ja auch!

    Bei mir gabs heute 1 1/2 Tassen Caro Cafe Choco >:(


    ein Knoppers


    ein Joghurt 250 gramm von Bauer mit 0,1% Fett


    und heute abend gibts Tomatensuppe mit Baguettbrot


    Hatte heute morgen auch wieder 51,6 kg :-( . Manno, will endlich 50,5 kg haben.

    @ sOuL

    Du bist für deine Größe wirklich sehr sehr dünn. Viel zu dünn. du wiegst genauso viel wie ich und ich bin 14 cm kleiner! Und richtig dick bin ich nicht. Es sagen immer schon alle zu mir ich sei normal/dünn. Du bist doch bestimmt richtig knöcherig. sorry.


    Vielleicht solltest du dir wirklich Hilfe holen!

    Oh man.. hab mein bisherigen Tagesbedarf mit einer Mahlzeit gleich mal verdoppelt :-(


    Abends: 3 (!) Scheiben Mohnbrot .. waren zwar relativ klein, weils der Anfang vom Brot war und das ja erst inna Mitte größer wird, aber trotzdem... eine mit käse, die anderen beiden mit sauerkirschkonfitüre (ganz dünn drauf gestrichen)... dann noch 1 tomate (egtl. hasse ich tomaten, aber ich hatte son hunga), n stck gurke und dann noch 2 löffel paniermehl, weil ich noch son hunger auf brot hatte.. ich hätte noch 7 scheiben essen können.. :-( dabei tat mein bauch schon weh..


    Mir kommt das immer vor, als sei mein Magen nur noch Flüssignahrung gewohnt (weil ich so dermaßen viel trinke..hab sonst manchmal nicht mal nen halben liter am tag getrunken).. hm.. und dann hab ich immer bock auf was "Festes" :-(


    Brot! Müsli! Cornflakes! Ach man..

    sOuL

    3 Scheiben Mohnbrot = wenig. Mohnbrot ist nicht fettig und Kalorien hat es auch nicht viele.


    Tomate ist sehr wasserhaltig und hat kaum Kalorien. Ebenso wie Gurke. Und Paniermehl erübrigt sich.


    keine Sorge!!

    Zitat

    Als ich die 3 kilo abgenommen hab, hab ich ich mich leicht gefühlt und dünn.

    Solange ich immer knapp über 52 war, fühlte ich mich auch okay. Besser wäre natürlich weniger gewesen. Aber jetzt, wo ich sehe, dass ich so drastisch zugenommen habe (heut 53,4 kg :-o ) kriege ich total Panik und fühle mich so fett. :-( Verstehe dich. Manchmal könnens schon ein paar Gramm machen.


    Auf Klo kann ich auch schon seit längerem nicht mehr. Und wenn, dann nicht richtig. :-( Kein Wunder, dass man da fetter wird.

    Es ist auch gut, was "festes" zu essen, davon bist du länger satt und hast sozusagen was richtiges gegessen.


    Dein Körper verlangt etwas zu essen, deswegen auch die FAs, weil du wirklich zu wenig wiegst für deine Größe und dein Körper Nährstoffe, gute Fette, Süße aus Früchten, Vitamine, etc. braucht und danach hungert => FAs wo man alles in sich reinstopft, weil der Körper irgendetwas verlangt und man nicht weiß was.