3 Stück Brot mit Butter


    2 Schälchen Joghurt mit undefinierbarem Müsli


    2 Vollkornbrötchen


    Früchteteller


    60 g Chips


    Emmi Caffè Latte Macchiato - Eis (nicht so gut wie der Drink)


    1 Stange Ovo-Sport

    53,2 kg :-/

    Frühstück: 2 Schokozwiebacks :-o + 1 Laugenstange mit Nutella. Fing schon scheiße an der Tag.


    Mittag: 1 Apfel


    Nachmittags: Fressflash. Hatte son Hunger. 1 Apfel, Gurkensalat, Schlesische Gurkenhappen + ein paar Nudeln in Champignonsauce |-o

    %-|


    mittags ein Apfel ist sehr wenig für Mittagessen. Dann hast du das mit den Nudeln halt nachgeholt. 2 Schokozwieback ist nicht schlimm. Laugenstange auch nicht, und du wirst ja nicht das halbe Glas Nutella draufgeschmiert haben.


    Ein Apfel ist nichts. Gurkensalat auch nicht. Schlesische Gurkenhappen kenn ich nicht.

    SOul ich finde Du uebertreibst ein wehnig:- Also das bischen macht dich nun echt nicht Megafett und Nudeln sind auch keine Dickmacher.


    Der koerper braucht auch Kohlenhydrate.


    Es ist kein Wunder das Du Fressatacken bekommst, du endziehst dem Koerper ja alles.


    Als ich ES hatte, hab ich nie Abgenommen und jetzt wo ich Regelmaessig esse hab ich nun sogar Abgenommen:-)


    Bin nun von 58.5kg auf 57.15kg. Klar hin und wieder schwangt es auch mal aber das ist voellig Normal.


    Du erreichst mehr mit Regelmaessig essen und etwas Gedult als mit Fressen-Kotzen oder Hungern.

    Aber wenn ich normal esse und das esse, wo mir gerade nach isst, dann nehme ich zu. Das hab ich doch gemerkt :-(


    Ich denke ja auch "ach, die paar nudeln".. ich wünschte nur, meine waage würde auch so denken ;-) vorallem mache ich ja keinen sport und so. hmm..

    Ich würd das gar nicht durchhalten, ne Nulldiät. Vorallem weil mein Körper von diesen ganzen Wochen so wenig essen irgendwie voll geschwächt ist.


    Abends: 1/4 von ner relativ kl. Wassermelone + den Knust (das Ende) vom Mohnbrot mit ein ganz kl. bisschen Sauerkirschkonfitüre.


    Jetzt geh ich gleich radfahren oder inline skaten.

    so ganz schaff ich´s auch nicht immer :-( aber 2 tage gehn schon mal. mein rekord lag mal bei 11 tagen - absolut idiotisch, weil nach 3 tagen alles wieder drauf war :-(


    hab allerdings heut in der zeitung gelsen, dass so ein freiheits-kämpfer - "held" seit über 30 tagen nix gegessen hat und zwar ca. 25 kilo abgenommen hat aber dafür seit 2 tagen im koma liegt - auch nicht grad erstrebenswert, oder?! ;-)

    @ Lara:

    Irgendwie kann das doch gar nicht gut für den Körper sein. Außerdem hat man dann doch totalen Heißhunger, wenn man wieder das Essen anfängt. Oder? Wäre bei mir so. Nee, mir reichen meine Heißhungerattacken jetzt schon ;-)

    Bei mir gabs heute


    Morgens: -


    Mittags: tomatensuppe


    Abends: mal sehen ob ich den Hunger mit Wasser stillen kann, viell. gibts noch ne kleinigkeit


    Ich war 1 Std. beim BBP Kurs und 30 Min. auf dem Stepper


    Hab mir heute den Swing and Twist Stepper gekauft, dann kann ich beim TV gucken nochmal ein bisschen immer was tun. hoffentlich bringt der auch was, und steht nicht bald nur in der ecke rum :-)