heute bin ich gefräßig, aber was solls...


    Früh: -


    Mittag:


    - 1 Rindschnitzel mit Nudeln und Sauce dazu Salat


    Nachmittag:


    - 1 Bobby, 1 Cookie, 6 Chiotto


    - Weintrauben


    Abends:


    - Gurke, Karotte, Kohlrabi mit Dip (Topfen, Sauerrahm, Schnittlauch)


    - 1 Pfirsich

    Also nochmal.. ich muss mir das nochmal eben vor Augen führen ;-D


    Früh: -


    Mittag: 2 kl. Scheiben (halb so groß wie "normale") Marmorbrot mit Käse, Dressing, Gurkenscheiben, Lätta + etwas Erbsen und 3 Gewürzgurkenscheiben


    Nachmittags: 150 g Erdbeerjoghurt (0,1 % Fett) mit 1 Apfel + 1 Kakao (0,3 % Fet)


    Abends: 1 Scheibe Marmorbrot mit Sauerkirschkonfitüre + Lätta


    + etwas Nudelsalat + 3 Gewürzgurkenscheiben + Erbsen

    So im anderen tagebuch hab ich das schon gepostet aber nun nochmal hier. ich habe das verwechselt:


    Ich habe gestern noch 6 Brote gegessen.


    Heute habe ich einen Salat und ein Chabatta mit Camembert gegessen.


    Außerdem noch drei Brote.


    Selbstkritik: Das Ciabatta war kein Vollkorn und ich hab zuwenig frisches Gemüse gegessen. Nicht mal Obst. So geht das nicht!!!! 111


    Meine Meinung!


    p.s Zu wiegen hab ich auch vergessen. Jetzt weiß ich gar nich, t ob ich schon abgenommen habe.

    Nein habe ich nicht. Ehrlich. Glaubst Du ich denk mir aus was ich esse? Nein nein. Das stimmst schon alles. Sonst hätte ich ja nichts davon.. Außerdem ist das ja nicht so ungewöhnlich was ich esse oder findest Du?


    Oder meinst Du weil ich immer viele Meinungen habe? Nunja das stimmt. manchmal hilft mir mein Nachbar argumentativ, dann habe ich sogar noch mehr Meinungen!!!1

    @ Lara1972

    "jemandem auf der Schaufel haben/auf die Schaufel nehmen" bedeutet so viel, wie sich über jemanden lustig machen.


    Ich meinte damit, dass er uns hier verarscht. Der Schreibstil, etc.

    @bester Beitrag

    Mir ist eigentlich egal was jemand isst, hauptsache er isst ausreichend und pickt nicht auf jedem Sandkorn herum. Meinungen kannst du haben so viele du willst, sie sollten nur immer deine Meinungen sein, nicht die anderer...

    Naja, es geht ja nur um argumentative Unterstützung meiner Meinung. Aber da gehört ja nicht hier ins Tagebuch. Hier geht um gesunde Ernährung. Und Gewichtsziele sei es nach oben, unten oder auf Linie bleiben. je nachdem was für einen Gesund ist.

    Nein, Lara, das bist du sicherlich nicht.


    Das liegt sicher nur daran, dass es mehr ein österreichischer Begriff ist. Komme auch oft nicht mit den deutschen Ausdrücken klar...

    @bester Beitrag

    Je nachdem, was für eine gesund ist. Der eine findet gesund, was der andere schon für ungesund hält...gesunde Ernährung ist so eine Sache. Da sollten viele Nahrungsmittel hier im Tagebuch gar nicht lesbar sein...