Gestern Abend zur Schüssel Salat kamen noch 3 Stücken Stuten (klein..halb so groß wie ein richtiges Brot) und 1 Scheibe Toast mit Nutella :-o :-(


    Heute:


    Frühstück: 1 Laugenbrötchen mit Sauerkirschkonfitüre und Nutella


    Im Sonnenstudio noch 2 Apfelbonschis :-/

    nein das ist überhaupt nicht viel gewesen :-)


    Bei mir gabs gestern abend noch nudeln mit tomate-mozzarella soße. toll, abends nudeln machen richtig dick >:(. aber hatte so hunger.


    Heute gabs bis jetzt zwei toastis mit putenbrust und nutella. Fühl mich ganz "bähh"!!!

    @ sunnie82

    Zitat

    toll, abends nudeln machen richtig dick

    Das ist doch Schwachsinn. Ich hab am Montag abends auch gut 200g (Trockengewicht) Nudeln gegessen, plus Fleisch und Sauce. Davon hab ich auch nicht zugenommen und ich hab auch die Woche nicht unbedingt wenig oder gesund gegessen und trotzdem nicht zugenommen.


    Also egal was du abends isst, es macht nicht mehr oder weniger dick, wie wenn du es mittags essen würdest...




    also bei mir gabs gestern nacht noch 1 Grießpudding


    Heute:


    Gewicht: 73, irgendwas kg (sieht man ja auf der analogen Waage nicht so genau)


    Frühstück: -


    Mittags:


    - Kartoffelschmarrn


    - Kochsalat mit Erbsen


    - 1 Stk. Rindfleisch


    Nachmittags:


    - 1 Pick-up


    - 1 Stk. mürber Apfelstrudel


    Abends:


    - Rindfleischsalat (Rindfleisch, Gurke, Paprika)


    - 1 Scheibe Kraftkornbrot


    später:


    - vermutlich noch Weintrauben

    Mittag: Nudeln mit Eiern inna Pfanne gebraten. Darüber Gewürzketchup. Ca. 1 Teller voll.


    Nachmittags: 1 Cappu (Milka Vanille-Schoko)


    Abends: 1 Apfel, 1 kl. Banane + evtl. ein halbes Brötchen oder ne scheibe brot.

    ich war ja schon ne Weile nicht mehr hier...bin mittlerweile wieder bei 67 kg angelangt, aufgrund unkontrollierbarer Essanfälle...


    gehe jetzt mind. 2 Stunden spazieren...stramm...was verbraucht man da etwa? Geht auch bergauf.

    @ sunnie:

    Weil ich wusste, dass die Jungs sicherlich noch was essen gehen wollten, hab ich mich etwas zurückgehalten:


    Gestern Abend gabs bei mir noch 1 Frucht Joghurt Drink (Mc Donalds)


    Heute:


    Frühstück: 1 Vollkornbrötchen mit Sauerkirschkonfitüre und Nutella + ca. 5 kl. Cracker |-o Fängt ja schon toll an..


    Mittag: 1 Teller vom Schlemmertopf (Hühnerfleisch in Champignonsauce) mit Kartoffeln

    @ greenie

    Na das aber doch schon etwas gestern!


    Du musst ja nicht von heute auf morgen gleich wieder normal essen können, gehs langsam an.


    Denk vielleicht nicht daran, wieviel du heute essen wirst. Wenn du Hunger hast isst du etwas und wenn du später nochmal hungrig bist, isst du nochmal etwas - ohne Zwang und ohne, dass du dir sagst: Ich muss jetzt so und so viel essen...

    Ich versteh dich greenie. Versuch halt das Gewicht jetzt zu halten und erst wenns dir besser geht wieder abzunehmen bzw. erst mal gar nicht gewollt abzunehmen. Das ungewollte/unkontrollierte Abnehmen weiß ich leider nicht wie du stoppen kannst, wenn du nicht viel essen kannst...das hatte ich bis jetzt noch nicht, deswegen kann ich dir da nicht so wirklich helfen. :-/