• Tagebuch 2412

    Ich nehm das jetzt mal als Aufforderung aus dem TG 13 und eröffne ein neues, mit folgendem Ziel für all jene die Zunehmen müssen! (Stellt sich die Frage ob ich dann weiterhin mitmachen kann - das ist euch überlassen!): Frühstück: 1-2 Brötchen oder 2-4 Toast oder Müsli mit Milch/Joghurt Zwischendurch: Obst, kleiner Snack (Kekse oder so) oder noch 1…
  • 3 Antworten

    Ohje...du wärst dann untergewichtig, jetzt hast du untere Grenze!!!


    Naja, ich sag nix mehr. Hier redet man sich eh den Mund fusselig und keiner hört auf einen. Dann geht halt alle durch die Hölle, durch die ich monatelang ging und andere jahrelang gehen.


    Viel Glück.

    @greenie:

    *:)

    1,60 m und 45 kg sind doch völlig okay? Bin ich der Meinung.. Du bist doch auch 1,70 m groß und willst 55 kg wiegen.


    Ist doch genau das gleiche in grün? *g*


    Verstehe gar nicht,warum mich alle deswegen so anpflaumen und was greenie einem hier gerade mitteilen wollte?

  • Anzeige

    @offtheroad

    ich bin nicht sonderlich daran intressiert leuten wie dir zu helfen. denn du willst - nein du kanns - die tatsachen gar nicht sehen.die wahrheit tut immer weh. du bist so verstrickt in deiner kleinen essenswelt dass ich dich nicht als objektiv urteilender mensch ernstnehmen kann. das wird das letzte mal sein dass ich mein senf dazugegeben hab denn wie jamiegirl schon geschrieben hat: mann könnte sich hier die finger wundschreiben und ihr würdets noch immer nicht schnallen. weisst du weshalb ich mich überhaupt so aufrege? weil ich ganz genau weiss was hier abgeht. aber im grunde genommen ist es tatsächlich sehr dumm von mir überhaupt zeit in diese sache zu investieren. ich musste auch erst sehr viele jahre und kraft verschwenden um endlich zu realisieren wie sinnlos diese kacke ist. also: viel spass noch beim langen leidensweg und kommt bloss nicht auf die idee in frühzeitig zu verlassen - sonst könnts tatsächlich noch sein dass es euch besser geht.

    Du gehst mir wirklich auf die Nerven.


    Ich habe keinen Bock mich von dir beleidigen zu lassen. Wenn du nicht helfen willst,halt doch einfach die Klappe.


    Tschuldigung,aber so siehts aus.


    Ich weiß selber das ich vielleicht nicht gerade objektiv bin,und auch,dass ich nicht zu den normal-essenden gehöre,aber deswegen muss ich mir hier noch lange nicht so'n Gelaber anhören.


    Zum kotzen sowas..>:(

    @ off:

    Nein, dass ist nicht dasselbe, denn ich habe laut BMI dann endlich mein Normalgewicht. Ich habe auch einen sehr zierlichen Körperbau, ganz dünne Arme und Beine von natur aus und sowieso zu wenig Fett. Das muss dabei alles berücksochtigt werden, verstehst du???

    @ greenie:

    Naja, ich hab irgendwie das Gefühl ich kann labern und erzählen und es hilft alles nichts...das ist entmutigend und ich fühle mich hilflos, dass ich andere nicht vor demselben Sch*** bewahren kann.

  • Anzeige

    @ Jaime

    So geht es aber allen, so ging es auch den Leuten, die dir helfen wollten, wobei dich ja dein Vater gleich zum Arzt gezerrt hat...Einsicht wird es erst geben, wenns "klick" macht und das kann, wie jeder selbst weiß, dauern.


    sOuL weiß auch, dass das Forum schlecht für sie ist, aber ohne Notizen gehts auch nicht mehr und das wird auch Zeit brauchen. Vielleicht sollten erst mal alle einen Tag auf der Station für Essgestörte verbringen, um zu wissen, wie es dann wirklich aussieht..


    Ein komischer Trend, den ich an mir selbst beobachtet habe, seit ich hier im Forum bei den Tagebüchern mitgemacht habe, war, dass ich je mehr Essgestörte hier waren, ich eigentlich unbewusst dann doch mehr gegessen hab. Warum auch immer? Wollte ich eine Art Vorbild sein und ja nicht dazugezählt werden. Das will ich auch heute nicht, denn das bin nicht ICH.


    Ich kann meine Tageszusammenfassung immer noch reinstellen, als groben Richtwert kann mans vielleicht nehmen, aber zu mehr sollte es auch nicht genommen werden.

    @beebe

    Wenn du selbst weißt, wie schlimm es war, dann weißt du auch, dass Menschen mit einer ES nicht darauf hören was andere sagen?! Egal wie wüst sie beschimpft werden, man könnte vermutlich jede einzelne ohrfeigen und ihnen was weiß ich was vorleben, wie viel besser das Leben ist, aber es wird nur einen sehr geringen Prozentsatz zur Vernunft bringen.

    @ tutti:

    Ja, das Forum triggert meiner Meinung nach sogar extrem!! Zb träumchen...!


    Ja, ist mir schon klar. Ich habe genauso gedacht nur ich vefolge das naive Ziel, mit meinen Erfahrungen Menschen bewahren zu können. Naja...manchen scheinen Sonde (HORROR!!!) und künstliches Koma lieber zu sein als auf einen alten Hase *lol* wie mich zu hören.

  • Anzeige
    Zitat

    du bist echt ein paradebeispiel für sich selbst anlügen. deine beiträge grenzen an komödie.

    Ich lüge mich nicht selbst an! es ist so, wie ich es geschrieben habe. Ich esse viel zu gerne, dass ich je magersüchtig werden könnte. Vielleicht hab ich ne kleine "macke", dass ich dünn sein will und mich mit 1-2 kg nicht wohl fühle, aber mehr auch nicht. Auf deine Beiträge kann ich auch gerne verzichten, die helfen kein bisschen. Man könnte auch alles ein bisschen netter sagen!

  • Anzeige

    Jaime,


    nein wirklich nicht. Denke wirklich so, wie ich es geschrieben hab. Vielleicht gibt es das selten, aber ich weiß wirklich wann schluss ist und wann der schlankheitswahn bei mir zuviel wird ;-)

  • Anzeige