Welche Lebensmittel eignen sich zum zunehmen?

    Hallo.


    Also ich weiss als nie sorecht was ich essen soll. was auch viele kalos hat.


    Wär cool, wenn ihr hier einige Lebensmittel und Getränke auflisten könntet mit denen man zunhemen kann


    mit Kalorienzahl daneben wärs nicht schlecht is aber kein muss.


    danköööö

  • 4 Antworten

    *:) hallo xtina!


    Also dass mit den Kalorien ist nicht so leicht. Du musst schon 700 kalorien mehr essen als du verbrennst um 0,1 kg zuzunehmen.


    Die achen sollten leicht verdaulich sein, damit du nach 2-3h wieder essen kannst, oder noch besser immer zwischen durch etwas.


    Getränke sollten am besten alle kalorienhaltigsein, also Milch, Kakao und Cola,Fanta bzw. die gesunde variante Säfte.


    Naschen darfst du soviel du willst um zuzunehmen, besonders gut ist schokolade und nüsse, kuchen und sachen vom bäcker.


    Schreibe dir eine grobe Richtlinie auf mit der sich gut rechnen lässt...;-D bezieht sich alles auf 100g.


    Schokolade 600


    Nüsse 600


    Gummibärchen 330


    Cornflakes/müsli 330


    Brot 200 (weizen mehr als roggen!)


    TK-Pizza 350 (am besten mit viiieeeel käse!)


    Die so sehr verfluchte sahne bringt es auch nur auf 300


    wichtig ist dass du dich nicht vollstopfst, sonst bist du zu lange satt und entwickelst eine abneigung gegen essen...:(v


    Ich persönlich stehe total auf babybrei! |-o


    Der ist total lecker, und enthält alles was der mensch zum "wachsen" braucht, ehrlichgesagt hab ich noch nie ein zu dürres baby gesehen! :-)


    ich mixe mir immer 100g mit nur ein bisschen milch,


    di sorten mit milch haben ungefähr 450 Kalorien,


    die ohne auch so 330.


    trockenobst ist auch klasse! hat zwar "nur" 250-300 auf 100g, aber z.B. von Rosinen kann ich 300g am stück essen, und dazu ist es gsund! ;-)


    Grundsätzlich solltest du dein essen mit öl, butter, sahne "aufpeppen".


    möchtest du noch spezielle sachen wissen? was ist du denn gerne?


    chips haben 600...


    Wie weit kennst du dich denn aus?


    also mal kurz die Grundlagen:


    1 g Kohlenhydrate liefert 4 Kalorien


    1 g Fett ganze 9


    1 g Eiweiß theoretisch auch 4, ist aber nicht so gut zu verwerten, dient dem körper als Bausubstanz


    so kommen alle lebensmittel insgesammt auf bis zu 900 kalorien/100g. (reines fett)


    obst liegt ungefähr nur bei 50-70, enthält viel wasser.


    Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen


    wieviel möchtest du denn zunhemen???


    Lg Sunny:)*

    ja danke für deinen Beitrag.


    Ich wiege 52 kg bei einer größe von 1,70m und will gerne 5 kg oder mehr zunehmen


    also Milch zeugs trinke ich auch sehr gerne aber ich vertrage es machmal nicht so gut :-(


    Ich esse gerne und oft Joghurts sind da viele kalos drinnen?


    Nudeln esse ich auch sehr gerne.


    welche zwischenmahlzeit hat den viele kalos???


    ich hab jetzt seid 12 uhr nichts mehr gegessen und jetzt isses 15:03 Uhr. ist das ein zu großer zeitraum? Aber ich hab grad kein so argen Appetit... eigentlich schon aber bin grad zu faul was zu kochen...

    laktoseintoleranz ?

    hi xta. evtl. hat du wie ich eine laktoseintoleranz. dann verträgst du die milch nicht so gut und wirst zum "schlechten verwerter". das heisst dein darm lässt die kalorien und nährstoffe zu schnell passieren ohne den vollen energienutzen rauszuziehen.


    statt milch solltest du sojamilch versuchen oder laktrosefreie milch. ebenso die jughurts. tipp: malzbier ist eine echt kalorienbombe !!!


    3 stunden ohne zwischenmahlzeit ist def. zu lange. mach mittags ne kleine portion dann hast du um 14 uhr auch wieder appetit, das bringt mehr.

    Hi xtina,

    ich bin in der gleichen Situation. Bin etwas über 1,70m und wiege 55 kg.


    Essen kann ich was ich will, irgendwie wird das nichts. Dazu kommt dann ebenfalls, dass ich manchmal zu faul bin mir was zu Essen zu machen. Ne TK geht ja noch, aber das ist dann auch immer alles so anstregend.


    Vor einiger Zeit hab ich mal ne Fast Food Diät gemacht. Hab über eine Woche jeden Tag Döner, TK, Mäggis und was es da sonst noch so Schönes gibt gegessen. Gebracht hat es glaub ich 0,5 kg. Nach der Nächsten durchzechten Nacht war aber alles wieder weg, weil mir am nächsten tag so schlecht war.


    Da mein Körper scheinbar alles wieder ausscheidet, hab ich jetzt mal wieder mit Kraftsport angefangen. Natürlich nicht nur darum, aber vielleicht ist das ja auch ein positiver Nebeneffekt.


    Sollte es klappen, werd ich dir natürlich berichten.