Wer hat Lust, mit mir zuzunehmen?

    Hallo,


    ich bin auf der Suche nach Untergewichtigen oder Leuten die einfach ein paar Kilo mehr auf den Rippen haben wollen.


    Ich bin selber schon immer Untergewichtig, aber laut Arzt kerngesund. Trotzdem fände ich es schön einige Kilos mehr zu haben. Ich dachte daran vielleicht mit Hilfe von WW (Weight Watchers) es erneut zu versuchen. (das Konzept ist verhandelbar ;-) )


    Nun suche ich nach Leuten denen es genauso geht. Denn wie allseits bekannt ist ja geteiltes Leid halbes Leid :°_ . Und es wäre bestimmt schön sich auszutauschen.


    Also meldet euch einfach

  • 13 Antworten

    Hey


    Wie möchstest du denn genau zunehmen? Warum hast du UG? Durch eine Essstörung oder ist es einfach genetisch so bedingt?


    Wie meinst du das mit WW Konzept? Willste WW sozusagen "rückwärts" machen?


    Jannna

    an die kleine Maus

    Also ich war schon immer dünner als der Rest. Mein Arzt kann aber nix finden woran es liegen könnte. Bei mir wäre das also eine rein optische Maßnahme ;-). (Ich leide unter keiner Essstörung)


    Du hast Recht, ich dachte daran WW einfach rückwärts zu machen. Ich habe festgestellt das durch eine kurzfristige Aufnahme von z.B.: hochkolorischen Drinks bei mir ein Jojoeffekt auftritt (bloß halt in die andere Richtung) und da ich mich nicht nur von Schokoriegel ernähren wollt, dachte ich daran meine Ernährung mit WW umzustellen.


    Vielleicht könnte man einfach die Punktezahl die man zu sich nehmen darf erhöhen (und nicht wie normal reduzieren).

    Hey


    Die Idee finde ich gar nicht so schlecht, allerdings müsstest du dann schon das Doppelte an Punkten essen, um zuzunehmen, bzw. nicht abzunehmen.


    Meine Tante hat mal WW gemacht und wir haben mal Tagespläne von ihr in Kalorien "umgewandelt". Dabei kam raus, das sie meistens so zwischen 1200-1400 kalorien lag und sie durfte 20 punkte essen.


    Ich denke, wenn du zunehmen willst, dann solltest du mindestens 40 punkte essen.


    Hast du denn die WW Unterlagen?!


    Vielleicht hilft es dir schon regelmäßig zu essen und mehr. Was isst du denn so am Tag?


    Jannna

    Also ich hab das damals auch schonmal gemacht war 1 Jahr bei WW weil ich ja mal Adiposi hatte! und ich finds toll..Zu den treffen musst du ja nicht und die Infos bekommste übers Inet im großzügigen Angebot..

    Klar weil man sich ja gut an den Points orientieren kann und somit sicher gehn kann genug zu essen!!Also würd ich sagen. Auserdem muss man beim Zunehmen gesund essen und dem Körper alles geben..Hast du schon mal die Schild drüse untersuchn lassn?

    also da ich bis jetzt noch keinen gefunden hab der das mal versucht hat, werde ich einfach selbst einen Versuch starten.


    Also laut Tabelle darf ich bei meinen momentanen Beruf (eher sitzend) 22 Punkte essen um mein Gewicht zu halten. Normalerweise soll man ja 4 Punkte abziehen um Gewicht zu reduzieren. Daher werde ich jetzt vorerst mal 4 Punkte dazunehmen. Also insgesamt dann 26 Punkte.


    Werde erst mal schauen wies so ist. Wenn ich nicht innerhalb eines Monats zunehmen sollte (oder gar abnehmen) dann werde ich die Punktzahl weiter steigern. Mir ist wichtig langsam zu zunehmen, aber dafür konstant. (nicht mehr als 500g die Woche - keinen Bock auf Dehnungsstreifen :(v ) .


    Momentan kommen mir die Punkte auch wenig vor. Vielelicht trügt das auch nur, weil die meisten Obst- und Gemüsesorten 0 Punkte haben und man davon insgesamt mindestens nen halbes Kilo am Tag essen muß.


    Ich bin gespannt und werde morgen (1.01.2008 - na wenn das kein Grund ist ;-) ) auch gleich anfangen.


    Ich würde mich sehr freuen wenn jemand mitmacht!!!


    P.S.: Schilddrüse ist Ok

    aha, also wenn ich richtig informiert bin gibts da verschiedene System. Ich hab mich erstmal hiernach gerichtet:


    Berechnung der erlaubten täglichen Points-Menge:


    Geschlecht:


    Frau: 7,0 P.


    Mann: 15,0 P.


    Alter:


    18 - 20 Jahre: 5,0 P.


    21 - 35 Jahre: 4,0 P.


    36 - 50 Jahre: 3,0 P.


    51 - 65 Jahre: 2,0 P.


    über 65 Jahre: 1,0 P.


    Gewicht:


    100 kg: 10,0 P.


    90 kg: 9,0 P.


    80 kg: 8,0 P.


    70 kg: 7,0 P.


    60 kg: 6,0 P.


    usw.


    Größe:


    unter 1,60: 1,0 P.


    über 1,60: 2,0 P.


    Beruf:


    sitzend: 0,0 P.


    stehend/sitzend: 2,0 P.


    gehen/stehen/sitzen: 4,0 P.


    körperl.anstrengend: 6,0 P.


    Hausfrauen: 4,0 P.


    Gewicht:


    Abnahme: 0,0 P.


    Erhaltung : 4,0 P.


    Die Summe aus diesen Kriterien ergibt die täglich erlaubte Points-Anzahl, Minimum sind jedoch 17,0 Points.


    Maximal 4 Punkte pro Tag darf man einsparen (für Einladungen, Essen gehen, usw.), die jedoch innerhalb 1 Woche wieder verbraucht werden müssen.


    Point-Berechnung: Nährwert pro 100g/ml


    (((Kcal/60)+(Fett/9))/100)*Menge = Points


    Täglich zu konsumieren:


    mind. 200g Obst


    mind. 300g Gemüse


    1,5 bis 2 Ltr. Flüssigkeit


    2 Portionen Calcium, z.B. enthalten in:


    250g Magerquark


    1 Scheibe Käse/30%


    250g Joghurt


    250ml MagerMilch


    250ml Buttermilch


    250g Brokkoli


    250g Grünkohl


    250g Tofu


    2 Points Fett/Öl, z.B. enthalten in:


    Fisch, Nüssen, sowie Öl und Margarine (pflanzlich!)


    So wenn sich nix tut bis 31.01.2008 dann werd ich auf 30 Punkte erhöhen ( bei einer Gewichtsreduktion schon früher)


    Liebe Grüße Julia

    Also ich würde gleich mit 30 anfangen. Alles andere ist definitiv zu wenig. Iss doch am besten gleich soviel wie du schaffst, minimum 30.

    @-Julia

    Ich will dir jetzt nicht den weg aus den Segeln nehmen, aber ich galube, dass bei dir nicht funktioniert... Bin auch schon immer zu dünn aber total gesund. Esse sogar schon immer mehr als andere! Habe auch versucht mir jede Menge dickmachender Extras möglichst viel auf die Rippen zu bekommen. Aber das Ergebniss war Null.


    Ich würde dir raten dich voll und ganz so akzeptieren wie du bist. Vor allem solltest du bedenken, dass sich bei euch Mädels das Fett zuerst und am schnellsten an den Hüften ansetzt. Und ich weiß nicht, ob das die Optikverbesserung ist, die du dir wünscht ;-)