3. Hoden?

    Hallo,


    ich habe seit einiger Zeit festgestellt das ich im rechten Hodensack soetwas wie einen dritten Hoden habe ... und nun habe ich richtig Angst ... . Es lässt sich durchdrücken, und wenn ich mich hinlege ... ist es irgendwie weg ... oder rutscht in einem bereich wo ich es nicht bemerke. Was kann das sein? Bitte helft mir!

  • 4 Antworten

    Hallo lieber Julius89!


    Ich möchte dir zwar keine Angst machen, dieses "Gewächs" ist aber in keinem Fall normal.


    Eine Ferndiagnose zu stellen ist zwar nicht möglich, es sieht aber ganz nach einer Gewebsverfremdung, beispielsweise Krebs aus.


    Bitte wende dich unumgänglich und zügig an einen Artzt!


    Wünsche dir alles Gute,


    Jesse

    Das klingt sehr verdächtig nach einer Nebenhoden-Zyste.


    Ich habe auch so ein Scheiss-Ding und dachte anfangs auch zuerst dass sich das anfühlt wie ein dritter Hoden.


    Lass das mal von einem Urologen untersuchen.


    Ist nichts bedrohliches, und kann auch irgendwann mal spontan verschwinden.


    Ansonsten: wegoperieren lassen.:-(