Das solltest du gleich tun, wenn es denn stimmt.


    Wobei ich mich frage, wie man labberige Würstchen dort reinbekommt...


    Die Dinger im Po sind auf jeden Fall nicht sonderlich gesund und bevor du noch wochenlang Spaß mit den Nachwirkungen hast, solltest du schleunigst einen Arzt aufsuchen und nicht bis morgen warten. Weil auf beim Stuhlgang müssen die nicht mit rauskommen, ist ja alles dehnbar genug, damit sich die anderen Würste an den Wiener Würsten vorbeischlängeln.


    Für weitere solcher Aktionen sollte man sich vorher informieren, was man da tut, dass Dinge da drin verschwinden können, hättest du vorher schnell rausfinden können.

    Ich denke der Arzt verschreibt Abfuehrmittel, dann gibts ne grosse Schei***rei und der Spuk ist vorbei, danach darfste nochmal vorbeischauen zur Nachkontrolle, ich bin nicht der Meinung das der Arzt sich da gross mit aufhalten wird die dort wieder rauszupulen, die meiner Meinung nach durch die Peristaltik schon zu WienerWuerstchenBrei verarbeitet wurden, aber Kontrolle ist besser ;-D;-D...

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    ;-D Wir reden von Abfuehrmittel, aber sei so gut und nehme das Natriumsulfat (natuerlich eines aus der Apotheke und nicht ein selber gemixtes, obwohl es glaube ich da keine so mega Unterschiede gibt, einfach nach Glaubersalz fragen) oral zu dir, und nicht anal, denn wir wollen ja, dass das Salz und die Wuerstchen erst in der Schuessel die Party feiern.


    Sonstige bekannte Abfuehrmittel:


    Schale von Äpfeln


    Ballaststoffe (z. B. in Kleie enthalten)


    Blätter und Früchte von Senna alexandrina, auch als Sennesblätter/-früchte bekannt


    Rinde des Faulbaums


    Glaubersalz (Natriumsulfat)


    Skammonium

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    sorry, nach diversen anfällen sag ich mal, das glaub ich nicht es sei denn er hat die mit hilfe eines schuhlöffels darein buxiert ev. ein spekulum. Selbst die wiener von aldi (schön knackig) sind dafür viel zu labrig.


    Man(n) könnte jetzt auf oralem weg auch noch pommes, ketchup, röstzweibeln und curry/paprika nachführen das ergibt dann currywürstchen:p>:)D:=o

    Zitat

    Man(n) könnte jetzt auf oralem weg auch noch pommes, ketchup, röstzweibeln und curry/paprika nachführen das ergibt dann currywürstchen

    Eben dacht eich noch ''mm lecker'' - bis mir wieder einfiel in welcher region sich das ganze abspielt *pfui*

    Nette Idee um ne menge Lacher zu bekommen.;-D;-D


    Sei es als Fake oder ernst gemeint.


    Sollte es wirklich kein Fake sein: Versuch doch mal ein Klistier mit Gleitmittel…


    Den Rest kannst du dir sicherlich selber denken… ;-)