Angeschwollener Penis

    Habe folgendes Problem (mittlerweile das zweite mal hintereinander). Nach ausgiebeigem Sex, oder auch Selbstbefriedigung, schwillt mein Penis sehr stark an. Beim Wasserlassen tut jedoch nichts weh, auch Blut kommt nicht raus. Jedoch schmerzt es ein wenig oberhalb der Wurzel. Die Schwellung verschwindet nach 2, 3 Tagen wieder, ohne irgendwelche Spuren zu hinterlassen. Woran liegt das? Was kann ich dagegen tun. Habe ich was schlimmerers, und muss zu nem Arzt (Urologen) gehen?

  • 4 Antworten

    ich hatte das auch schon 2 oder 3 mal. am nächsten morgen unter der dusche war ich erschrocken wie dick mein bester auf einmal war. es war so schlimm, das die vorhaut (bin beschnitten) am oeren rand so geschwollen war, das sie sich nicht richtig abrollte.


    aber nach einem tag is das ganze dann wieder d´accord.


    habs auch nur nach häufigen intensiven sex in kurzen abständen gehabt, hatte aber keine schmerzen.