Blasenbeschwerden

    Guten Abend


    Ich, männlich 16, habe eine Beschwerde. Seit 4 Monaten habe ich das Problem ständig pinkeln zu müssen. Früher habe ich ohne Probleme mehrere Stunden aushalten können, heutzutage meldet sich der Druck in der Blase fast jede Stunde. Ich versprüre keine Schmerzen beim Wasser lassen.


    Mein Urologe hat vor diesem Problem, Wasser/ Flüssigkeit im linken Hoden feststellen können, die eine Infektion verusacht hatte, diese erfolgreich mit Antibiotikum bekämpft wurde (dir Flüssigkeit ist noch da, kann man aber so lassen meint der Urologe).


    Könnte es da irgend einen Zusammenhang geben oder habt ihr eine Lösung?


    Ich hab erst wieder in 2 Monaten ein Termin beim Urologen.


    Vielen Dank