Der Penis häutet sich ?!

    Also mein folgendes Problem ist das sich mein Penis häutet ich weiß nicht von was das kommt oder wie ich das bekommen konnte. Ich bin 14 Jahre leicht übergewichtig und bin noch Jungfrau...vergnüge mich aber natürlich gerne selber :-DAber trotzdem würde ich das gerne hören woher das kommt. Die Haut ist auch leicht schuppig und am Hoden ist das auch so das er so ledrig (wie Leder) aussieht und sich auch so anfühlt. Um zum Urulogen zu gehen habe ich zuviel Scharm ich weis auch nicht. Kann mir jemand sagen ob das vielleicht ganz normal ist oder etwas schlimmeres ist.


    Danke im Vorraus (:

  • 7 Antworten

    Das ist bestimmt eine Pilzinfektion! Bei meinem Ex sah das mal genauso aus und die Haut "krümelte" sich ab....Das ist wie bei Fußpilz wo sich auch die Haut zwischen den Zehen abschuppt....Du solltest dringend aus der Apotheke CANESTEN oder eine ähnliche Salbe gegen Pilzinfektion kaufen (bekommst du problemlos ohne Rezept und ist auch nicht so teuer...) und dann die Eichel damit ein paar Tage eincremen.....dann müsste es erledigt sein :)^

    Kann natürlich auch sein, dass die Haut schlicht und ergreifend zu trocken ist und durch die "vergnüglichen Aktivitäten" ;-) etwas überbeansprucht ist. Auch da kann sich die Haut abpellen. Die Haut darunter ist natürlich empfindlich, durch das Abfisseln der Hautkrümel können auch ganz kleine Risse entstehen, die ziemlich weh tun können.


    Womit wäschst du dich denn in den unteren Regionen? Verwendest du Seife, Duschgel? Das kann die Haut noch zusätzlich austrocknen. Meine Empfehlung: Waschen entweder gründlich nur mit klarem Wasser oder mit einer seifenfreien, rückfettenden Waschlotion. Danach dann mit einer guten Creme eincremen (aber nicht die Eichel, sondern nur den Schaft und die Hoden). Hierfür eignen sich eigentlich ganz gut Babypflegeartikel wie z.B. diese Pflegemilch. Diese Dinge kriegst du ganz unkompliziert in der Drogerie, sind auch total "unauffällig", d.h., da wird dich keiner komisch wegen angucken. Von dm z.B. find ich dieses Duschgel ziemlich klasse.


    Kannst auch mal eine Wund- und Heilsalbe mit Panthenol ausprobieren.


    Ich bin überzeugt, dass das schon Besserung bringt. Eine Pilzinfektion äußert sich i.d.R. schon etwas anders.


    Sollten die Beschwerden natürlich anhalten oder gar schlimmer werden, natürlich ab zum :[], Zähne zusammenbeißen und nachschauen lassen. Da wird dich kein Arzt für auslachen. Willst ja sich noch lange Freude an deinem "besten Stück" haben, oder? ;-)


    Wünsch dir ne gute Besserung!