Dumpfes Gefühl im rechten Hoden nach kurzem Schmerz

    Hallo!


    Ich hatte vor 2 Tagen einen ziehenden Schmerz beim rechten Hoden bis in die leiste. Nach weniger als 1 stunde war es vorbei. Doch jetzt habe ich ein dumpfes gefühl beim rechten Hoden, oder auch leiste, ist nicht klar zu sagen. Was könnte das sein? Sollte ich zu einem Urologen gehen? Und wenn ja kann ich das Wochenende noch abwarten?


    Es besteht keine sichtbare Schwellung, rötung oder wärme.

  • 5 Antworten

    Tatsächlich ist mir aufgefallen, dass ich doch relativ viel sitze und nur kleine strecken zurücklege meistens. Bin übrigens 19 und hab zur zeit Ferien, hat also nichts mit Beruf oder so zu tun. Wenn ich mal an einem tag doch viel gehe oder Sport betreibe merke ich es gar nicht, da ist es wie weg, also es ist nicht dauerhaft da.

    Dann kann es sein das die Schmerzen vom langen Sitzen gekommen sind.


    Kleidung wie enge Unterhosen, enge Jeans. Hier können die Hoden ungünstig zusammengedrückt werden, was zu Schmerzen führen kann.


    Auch langes Sitzen zb. in der Schule kann Hodenschmerzen auslösen. Hier verlagert sich der meist tieferliegende linke Hoden auf die gleiche Höhe des rechten Hodens so das beide nebeneinander liegen und zusammengedrückt werden. Oder aber der Samenstrang und der Nerv werden kurzzeitig gedehnt was dann so ziehende Schmerzen verursacht.