fistulographie bei nabelfistel

    Hallo,

    ich habe wohl eine nabelfistel (nbael-balse und nabel-darm wird vermutet) und muss das untersuchen lassen (fistulographie).

    wie genau wird das gemacht.

    Danke im voraus

  • 3 Antworten

    Wie eine Fistulographie vonstatten geht weiß ich auch nicht. Das Wort würde ich übersetzen mit "Bildgebung einer Fistel". Als Techniken für Bildgebung kenne ich Ultraschall, Röntgen und MRT. Meistens steht "-graphie" für eine Röntgenuntersuchung (z. B. Mammographie)

    Ich habe aber den Eindruck, dass deine Frage hier im falschen Unterforum ist, Eine Nabelfistel hat jedenfalls keinen Bezug zur Urologie. Das ist eine chirurgische Angelegenheit allenfalls mit Bezug zu Magen und Darm.

    Danke für die Antwort also ich habe eine sehr empfindlichen Nabel der auch ungewöhnlich aussieht (leicht vorsteht) mehr so eine Spirale man nennt das Hautnabel glaub ich. Ich schäme mich deswegen und hab das anschauen lassen weil ich es vielleicht korrigiert haben möchte. Mein Nabel ist auch oft feucht und riecht. Es wurde gesagt dass das sehr nach einer Fistel aussieht und der Internist hat das dann bestätigt. Eigentlich hab ich Angst vor einer genaueren Untersuchung.

    Warum İm Urologieforum also es wurde gesagt dass das meistens eine von Geburt an überiggebliebene Verbindung vom Nabel zur Blase ist (Urachus oder so) und das schien mir klar. Wenn ich auf meinen Nabel drücke spür ich das sehr stark ganz unten also ich hab Harndrang und ja ich spür das auch im Peniz.