Frage zur Unfruchtbarkeit

    Hallo,


    Mein Freund ist laut seinem Arzt auf beiden Hoden 100% unfruchtbar.


    Geht das überhaupt?? Es gibt doch sicherlich bestimmt ein paar Schwimmer die leben?? 100% ist schon etwas komisch... seine hoden sind auch sehr klein, aber trotzdem verwirrt mich das!


    Ich bekomme nächste Woche mein Verhütungsmittel raus und habe ja schon irgendwie angst das es doch passieren kann.. dss ich schwanger werde..


    Hoffe ihr könnt mir weiter helfen x:) :-)

  • 9 Antworten
    Zitat

    Nur mein Problem ist dan: ich werde schwanger! Mein freund denkt ja er kann nicht und wirft mir dsnn vor ich sei fremd gegangen... :|N

    Diese Möglichkeit solltet ihr dann entweder intensiv besprechen und / oder zusätzlich verhüten. Es gibt auch Paare wo der Mann vasektomiert ist und die Frau trotzdem schwanger wird.

    Zitat

    Ich muss es einfach absichern.

    Trägst Du allein die Verantwortung für die Verhütung... das finde ich reichlich egoistisch von Deinem Freund, das mit den 100 % hab ich ja oben schon erwähnt. Ich denke, in einer Beziehung gehören zwei dazu, die die Veantwortung übernehmen.. und nicht nur einer.

    Zitat

    Mein freund denkt ja er kann nicht und wirft mir dsnn vor ich sei fremd gegangen...

    Und diese Aussage finde ich schon etwas merkwürdig.... wie sieht es aus mit dem (gegenseitigen) Vertrauen - für mich hört sich das irgendwie seltsam an.

    Ich hab das implaton im Oberarm das nächste Woche nach 3 Jahren raus kommt..


    Nein ich trage es nicht allein..und durch meine psychische bekomme ich mehr als die Hälfte erstattet.. (kosten)


    Aber ich bin mir unsicher ob ich mir noch mal eins legen lasse.. daher meine frage Ob das überhaupt stimmt mit 100%? Ob das überhaupt möglich ist?


    Habe ja jetzt gelesen dss eine Schwangerschaft passieren kann.. und das verunsichert mich noch mehr..


    Das mit dem: mein freund denkt er kann nicht und so.. (sind einfach nur meine Ängste wenn es passieren sollte!)


    Wir vertrauen uns wirklich!! Sind nur meine Ängste und befürchtungen