Harnröhrenentzündung. Antibiotika?

    Hallo,


    seit 2 Tagen brennt meine Harnröhre beim Urinieren und Ejakulieren.


    Einen Termin beim Urologen habe ich bereits vereinbart. Ich würde jedoch gerne auf ein Antibiotikum wegen meines angeschlagenen Magens (Gastritis) verzichten.


    Gibt es noch andere Möglichkeiten, oder geht es ohne ein Antibiotikum nicht weg?

  • 1 Antwort