Haut an Penis & Hoden löst sich ab, Jucken, Schmerz am Penis

    Hallo,


    seit 2 Tagen spielt dieses Spektakel in meinem Intimbereich schon.


    Angefangen hat alles mit einer leicht trockenen Haut.


    Habe das ganze mit einer pH-neutralen Feuchtigkeitscremé beseitigen wollen, ging aber nicht.


    Das ganze trocknete mehr aus, auch am Rand der Eichel zum Rest des Penis (bin beschnitten) trocknet die Haut aus, an einer Stelle tut es beim sitzen manchmal weh wenn ich mich vorbeuge.


    Zuvor hatte ich masturbiert, mit einem Gleitgel (Marke weis ich gerade nicht)


    Was könnte das sein? MUSS ich zum Arzt gehen? Gibt es gegen sowas


    Rezeptfreie Salbe o.Ä. in der Apotheke?


    mfg

  • 4 Antworten

    Da du fast keine Informationen gibst, tippe ich blind auf Sonnenbrand.


    Was du beschreibst, passt genau dazu.


    Nein, du musst nicht zum Arzt gehen, es droht keine Strafe. Aber es ist auch nicht verboten.

    Also,


    ich hab den ganzen Schlamassel ein bisschen weniger schlimm gemacht, die "alte Haut" trocknet nun komplett und sie fällt in kleinen Stücken ab.


    Das ganze versorge ich nun morgens und abends weiterhin mit Panthenol Cremé, und muss sagen es hat sich nach meinem normalsterblichen Augenmaß erheblich verbessert.


    Das ganze lief ohne Arztbesuch von statten.


    MfG