...ja, ich weiß, habe das auch mal gelesen mit dem Cipro, damals, als ich es nach einem Stein nehmen musste; ja es ist ein Teufelszeug, ich hatte ja noch ein paar alte Tabletten da...


    Aber mir gings gestern sooo dreckig, da war mir das egal und es scheint ja geholfen zu haben.


    Ich soll es 5 Tage erst mal nehmen und dann wieder zum Doc.


    Der Urologe am KH sagte, dass es wahrscheinlich eine hämorrhagische Zystitis war, aber er macht noch eine Zytologie (???) oder so, um was schlimmeres auszuschließen, weil ich so geblutet habe.


    Aber sollte da was positives rauskommen, dann müsster er alles endoskopieren, Hilfe, am Donnerstag bekomme ich das Ergebnis, das macht schon wieder Angst, aber erst mal bin ich froh, dass es mir besser geht.