• Ich rieche nach Kot (leider kein Trollbeitrag)

    Hallo an alle, Der Beitrag fällt mir schwer zu schreiben aber nicht nur wegen dem Thema ansich sondern weil da (hoffentlich) wahrscheinlich meine eigene Blödheit hintersteckt. Also ich habe es vor ca. 2 Jahren zum ersten Mal bemerkt. Bei der Arbeit, bei der ich sehr ins schwitzen kam. War zum Glück nur Zeitarbeit aber es kam eine Kollegin rein und meinte…
  • 265 Antworten
    Kalinkana schrieb:

    Hier war schonmal jemand, dessen grösstes Problem es war, nach Kacke zu riechen, was man aber niemals in den Griff gekam. Bist Du das wieder?

    Vielleicht ein Fetisch?

    Stinkepeter schrieb:

    Vielleicht wohnst du in einer Großstadt, aber ich wohne in einer Kleinstadt, die eher ländlich ist muss ich noch dazu fügen.

    Na und? Das ist wirklich total schräg! Klopapier braucht jeder, egal wo er wohnt 🙄

    Mit dir stimmt was nicht, so auch mein Eindruck. und das hat nichts mit Geruch zu tun.

    kardamom schrieb:

    Na und? Das ist wirklich total schräg! Klopapier braucht jeder, egal wo er wohnt 🙄

    Mit dir stimmt was nicht, so auch mein Eindruck. und das hat nichts mit Geruch zu tun.

    Denke ich auch.

    (Fände ich mal interessant zu wissen, wo man diese "Störung" einordnet.) ":/

    Vielleicht liegt es gar nicht am Geruch, vielleicht werden die Leute nervös und du bekommst einen eigenen Arbeits- und Pausenraum, weil du dich seltsam verhältst. Ich würde mal zu einem Psychotherapeuten oder Psychiater gehen, das Ganze besprechen und dort auch fragen ob du unangenehm riechst.

    Vielleicht riechst du auch aus dem Mund, was sagt denn der Zahnarzt? Wie oft gehst du zum Zahnarzt?

    Hattest du eine Magenspiegelung?

    Wie oft duschst du?

    WurzelimLiebesraum schrieb:

    Ok, kurz: die meisten Menschen haben einen sogenannten kotbauch, der Darm ist verklebt durch Kaffee, Zucker, Zusatzstoffe im Essen und Fleisch. Dadurch kann dieser erstmal keine Nährstoffe mehr zu sich nehmen. Der Körper braucht den eigenen nährstoffdepot auf und man wird krank.

    Ganz verkürzt dargestellt.


    Natron und später Zitrone helfen dabei, den Darm durchzuspülen.... und ihn auf die kommende darmkur vorzubereiten. Es entgiftet. Ich würde sich immer noch Wasser mit Apfelessig dazu trinken. Braucht man aber nicht.


    Könnte jetzt mehr dazu erzählen, aber es ist zu weit off topic

    Ok, kurz: Blödsinn!

    ich finde es auch wichtig eine wirklich unabhängige Person zu befragen , ob du riechst .


    Das glaune ich eben nicht .... wer weißwarum die anderen sich von dir abwenden.


    Es kann sein, dass du eine Geruchsstörung hast ... sowas gibt es , da riecht man was , was nicht da ist.


    Eine Bekannte roch immer Dieselabgase , konnte aber ihren Mann fragen : he riechst du das auch ?


    Der HNO erzählte ihr dann von der möglichen Geruchsttörung und sagte manche riechen Kot. Kaum behandelbar das ganze , aber dann weiß man schon mal, dass man für andere nicht stinkt.

    Es gibt weder einen "Kotbauch" noch einen "verklebten Darm" und zum Entgiften gibt es auch nichts, das macht der Körper selbst.

    WurzelimLiebesraum schrieb:

    super Idee! Beim HNO- Arzt davon offen berichten. Möglichst einen Tag nicht Duschen davor.

    wieo nicht duschen ...eine normaale Hygiene betreiben und dann zum Arzt.


    Man muss den arzt doch nicht rieen lassen, wie man ungeschwaschen riecht:=o

    All diese Dinge, dass selbst nach Chlorbehandlung die Waschmaschine noch stinkt, alle Wäsche nach dem Waschen noch stinkt, dass nichts hilft - weitere Beschreibungen der Dinge, Handtücher zum Kot abwischen zu benutzen, die Sache mit dem Kauf von Klpopapier -- man sollte doch langsam merken, dass hier eine Störung vorliegen dürfte...

    Auch das gebetsmühlenartige Erzählen, auf der Arbeit ausgegrenzt zu werden, könnte man auch so interpretieren, dass da tatsächlich etwas nicht stimmt. Aber wegen des Geruchs oder vielleicht auch wegen vielleicht sehr absurden Verhaltens, das wissen wir nicht. Aber die Fantasie macht da schon so einige Bocksprünge...

    Mal was ganz banales: hängst du die Wäsche sofort auf wenn die Maschine fertig ist?

    Grad bei 40 grad Wäsche kriegt die sonst nämlich nen seltsamen Geruch...