Intimbereich schält sich

    Hallo,


    Ich heisse Tom und bin 13 Jahre alt.


    Seit 1 oder 2 Monaten schälen sich stellen des Intimbereichs. Am Anfang hatt es immer nur gejuckt und ich habe gekratzt, doch hat sich eben die haut geschält und es wurde Rot..


    Die Stellen sind rechts am hodensack, auf der linek seite geht es auch schon los, etwas weiter oben ein Fleck.


    Ich bin beschnitten.Dort wo die Eichel aufhört und der Penis-Schaft, also in der "Rille" schält es sich auch..


    Ich versuche es im Moment mit Nivea-Creme ein paar mal täglich auftragen. Unter der Eichel funktioniert das ganz gut, beim onanieren aber schält es sich wieder..


    Die roten stellen schälen sich manchmal auch, was ja darauf hinweist das neue Haut nachwächst, diese aber immer wieder "abgerieben" wird?


    http://i53.tinypic.com/2woeqdg.jpg (Bild gehört gedreht)


    http://i55.tinypic.com/99j3gj.jpg


    http://i52.tinypic.com/30thueq.jpg


    Zum Urologen will ich nur sehr ungerne!


    Ich bitte um eure Hilfe,


    Tom

  • 35 Antworten

    Da brauchst keine Angst haben. Du musst es ihnen ja auch nicht zeigen, wenn du nicht willst. Sag' ihnen, dass du Probleme hast und zum Arzt solltest. Das ist doch ganz natürlich! Ich weiß, mit 13 hat man da vielleicht schon Hemmungen...


    Ansonsten – ruf' selbst beim Arzt an und geh hin.

    Dann sag' ihnen deutlich, dass du es ihnen nicht zeigen, sondern zum Arzt gehen möchtest.


    Hättest du die Möglichkeit, auch alleine zum Arzt zu gehen? Also hast du Versichertenkarte und ist ein Hautarzt für dich gut erreichbar?

    Ich kann das schon verstehen, dass man das den Eltern nicht gerne erzählt, aber so wird es ja nicht besser und gerade, wenn du nicht selbst zum Arzt kommst, dann solltest du sie vielleicht schon einweihen.


    Ich denke ja nicht, dass die das sehen wollen? ":/ Warum auch? Sind sie Ärzte? Und du bist ja keine 5 mehr und wirst wissen, wann du zum Arzt solltest.

    Dann sag dass du einen Arzttermin hast bzw. brauchst, ob dich jemand fahren kann. Wenn deine Eltern nachfragen hast du keinen Grund dich zu schämen, ich hätte es aber mit 13 unangenehm gefunden und mir was ausgedacht was ich als weniger "peinlich" empfunden hätte ;-D Ehe du dich deshalb gar nicht traust oder es mit selbst-rumdoktorn verschlimmerst..

    Finde ja, es sieht irgendwie wie ein Pilz oder so aus. Da gibt es gute Mittelchen und in Nullkommanix ist alles wieder in Ordnung. Aber selbst damit rumplagen würde ich nicht, ist ja auch für dich nicht angenehm.