nierenschmerzen oder doch nur rücken?

    Liebe Leser,


    Ich habe jetzt schon seit einigen Stunden ein dumpfes.drücken im rücken, in der Nähe der Nieren, neben der Wirbelsäule, knapp un er den rippen.


    Ich habe angst, dass es irgendwas mit den Nieren habe, da ich am kommenden Freitag Abschlussfeier habe.


    Als es gestern so warm war.(35°) habe ich mir kalte.Anschläge gemacht, die ich mir um den bauch, rücken oder Nacken gebunden habe, um meinen Körper abzukühlen. Da das jedoch nicht lange gehalten hat, kam meine Schwester irgendwann mit einem kühlakku aus dem tiefkühler an, den sie mir dann auf die Nieren gelegt hat.


    Muss ich mir da irgendwie sorgen machen, bzw. Den Arzt aufsuchen?


    Danke im voraus für die Antwort.


    LG Fabsipupsi

  • 3 Antworten

    Kann ja sein, dass du dich da jetzt verkühlt hast. Ich würde mich morgen mal beim Arzt vorstellen.


    Kühler Waschlappen auf der Stirn oder in den Nacken, so kenne ich das. Aber wieso auf den Rippen? ":/ Oder halt die Füße kühlen in einer Schüssel mit nicht zu kaltem Wasser usw.