Penis juckt bei 5-Jährigem

    Hallo *:)


    Ich bin etwas verzweifelt. Mein Sohn juckt ich jetzt seit ca 2 Wochen dauern am Schniedel rum. %-| Manchmal tuts ihm auch weh und auch der Hoden juckt.


    Er klagt besonders oft beim Fahrradfahren über Steine, dass es ihm weh tut.


    Wir waren jetzt bei 2 Ärzten, kein Pilz, keine Blasenentzündung alles in Ordnung.


    Kennt vllt eine Mama sowas? Wir haben jetzt nächste Woche einen Termin beim Urologen, mal sehen was dabei rauskommt.


    Es nervt ihn selber extrem, da er sich dauernd jucken muss, er schämt sich total. :-|

  • 13 Antworten

    Ja auch schon eingecremt. Nichts :-|


    Waschpulver!! Ja das habe ich vor ziemlich genau 2 Wochen :-o Aber das hab ich früher auch schon oft benutzt, da war noch nie was. Bin nur für ne zeit umgestiegen und benutzt jetzt wieder Ariel.


    Kann das denn sein, wenn vorher nichts gewesen ist?

    Mein Freund war plötzlich auf unser Waschmittel allergisch, obwohl wir es schon 2 Jahre genommen hatten (war Ariel Color), nur im Intimbereich und am Rücken durch Jucken hatte es sich bemerkbar gemacht, nach einem Monat kamen dann Flecken dazu.


    Wir sind dann - nachdem wir Ernährung usw ausgeschlossen haben - auf Spee flüssigwaschmittel umgestiegen und nach einer Woche war es weg.


    Die andern gelegentlich die "Zutaten" und auf manche kann man dann spontan reagieren :(v

    Ja, das kann schon passieren. Bei den meisten entwickeln sich Allergien relativ spontan. Wechselt doch versuchsweise wieder zurück und guckt, ob sich das mit dem Juckreiz bessert. Beim Dermatologen könntet ihr mal einen Allergietest probieren. Und für schnelle Abhilfe, evtl. mal eine rezeptfreie Antihistamincreme (z.B. so etwas wie Fenistil o.Ä.).

    Echt? :-o mein Freund sollte das damals vom Hautarzt aus machen, als er diese "Flecken" bekam durch die Allergie, daher dachte ich es wäre gut ":/


    Sorry wollte keine falschen Tipps geben, aber das überrascht mich Grade echt :-/