Wir haben aktuell Probleme mit unsern Servern.
In ein paar Minuten wird ein neues Update eingespielt, welches die Probleme lösen wird.
Wir bitten um Entschuldigung!

    ich habe einen tipp

    also hatte das gleiche problem am anfang meiner beziehung.


    versuch mal das dir deine freundin einen bläst da müsste er hart werden danach haste dann keine probleme mehr.


    viel glück und spaß


    macht vllt. noch ein längeres vorspiel

    @Ralf29

    ok, Du meintest ein guter Test, ob es die richtige Frau ist....


    und wie lang testet man so eine Frau normalerweise (Dein Post vom 03.02.)?


    Ich werde auf diese Art nun seit 16 Monaten getestet, hatte wirklich ganz viel Verständnis. Wir hatten vielleicht 4 oder 5 mal richtigen Sex und ich werde manchmal fast wahnsinnig vor Gelüsten, bin aber auch oft nur noch enttäuscht und frustriert.


    Mein Freund war nicht mal beim Urologen, denn ihm fehlt der Sex ja nicht, er hat meist sowieso keine Lust :-( .


    Kani, super Tipps, :-/


    Für meinen Fall kann ich nur sagen: Manuell und oral mach ich's ihm immer wieder, da kann er auch. Nun hat er noch weniger Grund als früher, was zu unternehmen, denn er kriegt seine Befriedigung ja auch so (wenn er denn doch mal Lust hat) , ohne mit mir zu schlafen.

    Ey, warum

    soll man mit einem Mann zusammen sein, mit dem man kein normales Sexleben führen kann nur weil er sich halt nicht darum kümmert?


    Man kann nähmlich immer was tun.


    Kann sich hier mal ein Artzt dazu äussern?

    kannst mal generisches Viagr. ausprobieren

    Hallo,


    habe ähnliche Probleme und hab dann mal viagra ausprobiert, die Wirkung ist genial und hält etwa 12 h. an.


    Kann Dir die Adresse nennen, wo Du die Tabletten günstig ab 3,- und vor allem sehr zuverlässig kaufen kannst.


    Schreib mir einfach.


    Gruß heuschrecke62@gmx.net

    das gleiche Problem

    Hi,


    habe das gleiche Problem. Er steht von alleine wenn ich sie nur halbnackt rumlaufen sehe und wenn wirs uns gegenseitig beim Vorspiel machen gibts auch keine Probleme.


    Ich bin mit meiner Freundin 3 Wochen zusammen und sie ist meine erste Freundin (ich bin 19 und extrem schüchtern). Ich kann definitiv sagen dass es an (bei mir enormen) Versagensängsten liegen muss, denn ich habe nicht das geringste Problem ihn erstmal hochzukriegen und brauche auch nur 5 Minuten um nach einem Orgasmus wieder fit zu sein.


    Es ist nicht so, dass wir es nicht schon getan hätten, aber eben nicht bis zum Orgasmus. Vielleicht haben wir es auch nicht lange genug getrieben haben (bis jetzt immer nur so 2 Minuten oder so und dann von Hand weiter).


    Kennt jemand die Sitcom Coupling? Jeff erzählt dort vom bösen "Schrumpfmann", der Erektionen zerstört, sobald man daran denkt dass man versagen könnte. Genau das ist es bei mir und ich habe keine Ahnung wie ich dieses "Er muss jetzt rein, bloß nich schlaff werden!!" aus meinem Kopf herauskriegen soll!


    Ich habe schon derart viele Theorien aufgestellt woran es liegen könnte dass ich fast wahnsinnig werde. Unter anderem, dass ich mir beim Onanieren (ich onaniere täglich, manchmal mehrmals) immer Sex ohne Kondom vorstelle und sich das nun seit 9 Jahren wie eine Hypnose eingeprägt hat (er wird immer etwas weicher wenn wir das Kondom rüberziehn, zwar nicht schlaff, aber eben zu weich).


    Hält das jemand für plausibel? Gut dass ich mir das mal von der Seele schreiben konnte :-)

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Warum

    ist das so vielen Männern egal?


    Jeder sollte so schnell wie möglich zum Arzt gehen. Es kann nur besser werden dadurch, schlimmer gewiss nicht!


    Findet heraus, ob das Problem physisch oder psychisch bedingt ist oder mit Gewohnheiten zu tun hat (Abstumpfung durch harten Sex und zuviele Reize, Drogenkonsum, ungesunde Ernährung).


    Man kann fast immer was tun.


    Wollt ihr, dass alles so bleibt?


    Ein Leben ohne Sex ist ziemlich langweilig.


    Wollt ihr allein durchs Leben gehen? Es gibt heut kaum noch Frauen, die Sex eklig finden und froh sind, wenn sie wie eine Schwester behandelt werden.


    Tut etwas, sobald wie möglich.

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Tipp

    1. Hör sofort mit dem Rauchen auf. Das ist auf Dauer auf jeden Fall besser. Die Gefäße sind möglicherweise oder wahrscheinlich schon betroffen.


    2. Tritt das Problem bei Selbstbefriedigung auch auf? Wenn nein, dann kannst du von psychischen Ursachen ausgehen (z.B. Erwartungsängste).

    Hallo, meine Frage was tun,


    Habe mich vor einem guten Jahr von meiner Frau getrennt und seit dem keinen Sex mehr gehabt.


    Habe jetzt eine Freundin, mein Pennis wird zwar Steif aber es reicht nicht um in meine Freundin einzudringen.


    Kurz zu mir mache Sport also ich Paddel 3 mal die Woche, Laufe 1-2x die Woche , mache 1-2 x die Woche Kraftträning.


    Kann es sein das durch das Paddeln wo man ja eng mit den Beinen zusammen sitzt mein Problem her kommt?


    Bin absoluter nicht Raucher, kein Alkoholieker, trinke auch mal mein Bier und Wein.


    Mein Problem belastet mich sehr. Was wäre der richtige weg?

    @Ickeas

    Geduld, Geduld. Klappt es mit Selbstbefriedigung? Geh einfach mal mit deiner Freundin ins Bett - ohne Leistungsdruck - einfach mal so. Sag ihr das aber. Befriedige sie einfach mal ohne dein bestes Stück. Das macht ihr auch Freude. Wiederhol das, evtl. mehrmals. Irgendwann geht was. Wenn nicht, dann solltest du schleunigst einen Arzt aufsuchen.

    Hallo mein Problem ist das mein penis nicht steif genug ist um in die scheide einzudringen ich bin 16 jahre alt mein penis ist 12 cm im normalen zustand und wenn er steif ist 15-16 cm umfang von 4 cm deswegen habe ich angst vor sex mit einem mädchen mein 1 mal ist nämlich in die "hose"gegangen . Ich habe keine lust einen arzt aufzusuchen deswegen könnt ihr mir i wie helfen wie ich das in griff kriegen kann. Und ist die größe normal für einen 16 jährigen ?


    Bitte um eine Antwortt vielen Danke ;-)

    hallo,


    ich habe vor zwei tagen jemanden kennengelernt mit dem ich abends auch zu mir nach hause gegangen bin!naja, kennengelernt ist falsch, da wir uns schon von früher kannten!


    er hat mich dann zuhause berührt, gestreichelt usw. aber als ich ihn anfasste war da garnichts!


    habe ihn verwöhnt mit meinem mund, mit der hand usw, aber er wurde nicht steif!


    dachte das es ihm vielleicht nicht gefallen hat, doch er meinte das erwenn er zum ersten mal was mit irgendeiner frau hat, er so aufgeregt ist und deswegen manchmal keinen steifen bekommt!!!


    kann das sein???

    Hey Luci,


    mach dir da mal keine Sorgen, ist doch vollkommen normal dass er bei eurem "ersten Mal" etwas nervös war. Da kann es schonmal passieren dass der kleine Mann nicht so möchte wie der große das gerne hätte.


    Einfach nochmal probieren, dann wird das schon


    viel Spass


    SKates

    Hallo


    Ich habe da leider auch so meine Probleme. Ich bin 22 und bekomme meinen Penis nicht mehr richtig Steif. Egal ob alleine oder mit einer Partnerin. Vor ein paar Monaten war das noch nicht so.


    Klar gehe ich auch Festen, aber wenns unter Alkoholeinfluss passiert, ist das für mich auch nicht all zu schlimm. Aber es ist jetzt halt immer so, dass es nicht geht. Ich rauche nicht und macha oft Sport. Von dem her fühle ich mich schon fit.


    Momentan stehe ich recht unter Druck, wegen Prüfungen und so und selber mach ich mir halt auch recht Druck, dass es klappen soll.


    Ich weiss momentan wirklich nicht was ich machen soll. Wenn es nach den Prüfungen auch noch so ist, werde ich wohl zum Arzt gehen, oder was meint ihr?


    mfg


    style

    Ich habe leider auch die Erfahrung machen müssen, das mit 25 alles noch in Ordnung war und auf einmal die große Enttäuschunk kam. Bevor die Probleme anfingen, war der Penis nach dem Orgasmus noch immer steif, heute ist er schon vor dem Orgasmus nicht mehr richtig steif.


    Zahlreicher Arztbesuche brachten eigentlich nur immer die gleiche Aussage. Behandlung mit Viagra.