Pünktchen auf Eichelübergang

    Hallo zusammen,


    ich habe ein Problem. Nämlich sind auf meiner Eichel genau auf dem Übergang vom Stamm (ich hab keine Ahnung wie man das nennt also sag ichs mal so) und der Eichel kleine Pünktchen.


    Ist das normal?


    Ich bin außerdem erst 15 und hatte noch nie GV, wenn das eine Rolle spielt...


    Außerdem riecht meine Eichel, egal mit was oder wie oft ich sie wasche nach Fisch?!


    Hoffe ihr könnt mir helfen

  • 6 Antworten

    meinst du also am rand der Eichel?


    Sind diese "Punkte" weiß?


    Dann ahndelt es sich ziemlich wahrscheinlich um sog. Hornzipfelchen


    http://de.wikipedia.org/wiki/Hirsuties_papillaris_penis


    Das stellt keine Erkrankung dar, es ist vielmehr eine Art "Schönheitsfehler"

    Das muss ja bei dir auch nicht genauso aussehen, die auf dem Bild sind auch eher extrem.


    wenn sie jedoch so aussehen (wenn auch nicht derart groß/lang) solch eine Frabe haben und nur an der Stelle sind, dann ist es also harmlos.


    Man kann sie wohl mit einer Laserbehandlung wegmachen lassen, aber ob das notwendig ist?

    Und noch was zum Geruch: Niemals die Eichel mit Seife oder Duschgel waschen, das zerstört den natürlichen Schutz dieser doch recht empfindlichen Haut.


    Gegen den Geruch hilft auch, so blöd es auch klingt, eine edelstahlseife, wie sie es für Küchen gibt.


    Da bekommt man fast jeden Geruch mit weg (muss halt vorsichtig sein, die Fläche der Seife ist aber absolut glatt)