Richtig übel stinkender Urin, sehr gelb & Schaum

    Hallo,


    mein Urin stinkt wirklich sehr übel, sodass man ihn wenn man auch nur am Bad mit offener Tür vorbeiläuft stark wahrnehmen kann. Das ganze geht jetzt schon seit bestimmt 12 Wochen so und es besorgt mich ein wenig. Es bildet sich auch immer viel Schaum und der Urin ist meistens sehr gelb. Wenn ich trinke, muss ich ziemlich früh auf die Toilette und ab und zu ist der Urin auch mal durchsichtig.


    Ich bin bereits einmal zum Arzt, konnte aber nur mit einer Assistentin reden. Sie hat den Urin nur unter dem Mikroskop untersucht, um nach Kontaminationen zu suchen.. war aber nichts zu sehen.


    Hätte jemand evtl. eine Erklärung hierfür?


    Danke im Voraus!

  • 7 Antworten

    dunkler Urin -wenn nichts nachteiliges festgestellt wurde- ist ein Zeugnis dafür, dass man wenig -oder sogar zu wenig trinkt. der Geruch kann von einigen Lebensmitteln kommen. Wenn man zum Beispiel Spargel isst -dann riecht der Urin ziemlich übel.