Schlag auf Penis/ Hoden

    Hallo, habe vor einer Woche einen Schlag auf den Penis bekommen. War auch ziemlich aunangenehm und schmerzhaft. Ich nehme an, dass der/die Hoden auch getroffen wurden, seit dem habe ich ein unangenehmes Gefühl da bzw. im Unterbauch, was aber schon besser geworden ist..


    Ich hatte dummerweise vor 2 Monaten einen ähnlichen Fall, wo ich nach 10 Tagen zum Arzt gegangen bin und er sagte, dass das tagelang, machmal auch Wochen dauern kann, bis der Schmerz oder das Gefühl weg geht.


    Man sieht und fühlt keine Veränderungen und funktionieren tut auch noch alles...


    Kann man davon ausgehen, dass es sich um eine harmlose Prellung handelt?

  • 9 Antworten

    Penis und Hoden sind sehr empfindliche Organe. Nicht umsonst sind Verletzungen dort immer sehr unangenehm und schmerzhaft, es ist ein Warnhinweis des Körpers.


    Ich würde ein paar Tage abwarten, wenn die Schmerzen nicht zu stark sind, und dann nochmal zum Arzt gehen.


    Wenn die Schläge in deine empfindlichen Teile von einem oder einer anderen absichtlich getätigt wurden. Kannst Du den oder die mindestens wegen versuchter schweren Körperverletzung anzeigen. Aber das nur nebenbei.


    MfG

    ist in dem Falle schwer. Der Typ war besfoffen und es war auch nicht mit absicht, er wollte mich nur leicht wegschubsen und hat mir dabei zwischen die beine gehauen und hat das nicht mal richtig bemerkt. war kurz unangenehm, ich habe den abend aber eigtl ganz normal weiterverbracht ohne starke scherzen, ohnmacht, atemnot oder schwindel. und vor 2-3 monaten kam das durch eigenes Verschulden.


    Die Schmerzen sind absolut zu ertragen, ich habe auch schon diese Woche 2 mal Sport gemacht und ganz normal gearbeitet. Leichte Schmerzen in der Region sind dennoch nervig und unangenehm.


    Aber kann man sagen, dass man das merkt, wenn etwas ernsthaft verletzt ist in der Region?

    davon gehe ich mal nicht aus, da ich vor 2 Monaten ja schon mal untersucht wurde..


    Da sagte mir der Arzt auch, dass im Normalfall durch Schläge und leichte Unfälle nicht so schnell was kaputt gehe, die Schmerzen aber heftig, langanhalten und in weitreichende Regionen des Körpers übergehen können


    wie gesagt, also es fühlt sich nichts geschwollen an, keine Blutergüsse und keine Probleme beim onanieren oder so.


    Halt nur ein unangenehmes gefühl bzw Schmerz :/