Seit Jahren nachts mehrmals auf Klo

    Hallo , ich bin 36, männlich. Habe schon seit frühester Kindheit das Problem, das ich nachts oft pinkeln muß. Also ich muß jede Nacht mindestens 4 mal aufs Klo, weil ich durch den Druck auf der Blase wach werde. Es sind immer recht große portionen, die ich pinkle. Habe mal versucht, 3 Stunden vor dem Schlafen nichts mehr zu trinken, hat aber nichts geholfen.


    Komisch ist, das ich tagsüber nicht so oft aufs Klo muß, immer nur nachts beim Schlafen ist das so. War schon beim Arzt, Herz ist ok, Nieren und Blase ist auch ok.


    Wer kennt das von euch???

  • 11 Antworten

    Das nennt sich Nykturie und kann organische Ursachen haben, zB


    Einengung der unteren Harnwege


    Diabetis


    Hyperparathyreoidismus


    Und natürlich Herz-, Blasen- und Nierenkrankheiten, aber die hast du ja schon ausgeschlossen.

    also zucker hab ich auch ausschließen lassen, glukose tolleranz test war normal. ich muß halt ganz normal aufs klo, und meine blase ist dann randvoll, also ich pinkel richitg viel, mit gut druck auf der leitung ;-D. warum muß ich denn nacht viel öfters pinklen als wie am tag

    Zitat

    warum muß ich denn nacht viel öfters pinklen als wie am tag

    Anatomisch begründete Einengung der unteren Harnwege wäre möglich, da bleibt dann viel restharn in der Blase und das drückt dann im Liegen. Wurde da mal ein Ultraschall o.ä. gemacht?

    also ja, da war alles ok, ausserdem habe ich mal wegen einer op ein dk bekommen, das war ohne probleme möglich, und wenn ich pinkle ist das kein dünner strahl sonder recht kräftig und , sieht normal aus....