Spermafarbe

    Ich weiß ich.... dieses Thema gibt es schon Öfters.


    Nur habe ich noch nie eine konkrete Antwort erhalten.


    Seid mit bitte nicht böse...


    Mein Sperma ist eigntlich schon dem ich denken kann, oder seit dem es da ist leiht gelblich...


    Nun hört man manchmal das ist normal.


    Manchmal aber auch es muss weiß/grau sein, sonst ist es eine Entzündung.


    Hab sonst keine Probleme oder Schmerzen.


    Muss ich deswegen zum Arzt? Und mit Urin hat das glaube ich auch nichts zu tun bei mir! Hat immer diese Farbe.


    Ist ja nicht richtig gelb. nur leicht...


    Danke!

  • 13 Antworten

    Hi Abc


    Ich hab genau das selbe wie du...


    Ich hab auch schon mal n post gemacht deswegen der fast genau so wie deiner war ^^


    Mein Sperma is auch ziemlich gelblich... Und das eig schon immer... ich denke aber ich werde das mal Untersuchen lassen...


    Sicher ist sicher oder? :-)

    ich hätte da auch mal eine frage!


    mein sperma ist eher durchsichtig als weiß...so was dazwischen halt und es ist auch nie besonders viel...also net so viel wie man das immer in pornos sieht...


    is das normal?


    in irgend welchen filmchen ist das immer weiß wie sahne und reichlich viel!

    Naja ob du da mit 15 schon deine doch so umfangreiche Erfahrung sprechen lassen kannst??


    Ich glaub wohl eher nicht...

    Das Ejakulat hat normalerweise eine weißlich-milchig-graue Färbung, kann aber gelegentlich auch gelblich erscheinen. Eine rosa, rote oder bräunliche Färbung lässt auf das Vorhandensein von Blut schließen und sollte auf alle Fälle von einem Arzt abgeklärt werden. Verstärkt gelbes Sperma kann auf das Vorhandensein von Eiter hinweisen - sollte also dementsprechend auch von einem doc geklärt werden.


    Also nur keine falsche scheu einfach mal hin zum doc!!


    Aus eigener Erfahrung: wenn ich länger nicht ejakuliert hab erscheint das Sperma auch eher gelblich...

    Euer Problem möcht ich gern haben :p> :)^

    hi at all,


    macht Euch deswegen keinen Kopf,ihr habt alle kein Problem mit Eurem Sperma.Es ist völlig normal das Sperma mal mehr oder weniger gelblich und mal Dick oder Dünnflüssiger ist oder mal wässrig ausschaut vom mehrmaligen hintereinander schleudern ;-D.Auch ist es normal wenn mal klümbchen darin zu entdecken sind.


    Das liegt einzig daran wie man sich ernährt oder auch falsch.Der eine mag eher Fastfood der andere mag Bio oder Vegetarier z.b.,hat alles mit der Einahme der Nahrung zu tun und daher sieht es auch nicht immer gleich aus.


    Sollte aber mal Blut darin zu sehen sein(es sehr sehr dunkel aussieht) oder man Schmerzen verspürt bei der Ejakulition oder es dabei brennen sollte oder ähnliches dann ist das keinesfalls normal das gleiche gilt auch für beiläufigen Hodenschmerz bei dem ejakulieren, dann sollte man stets schnell zum Arzt um das untersuchen zu lassen,denn Zeit kostet Gesundheit,berichte da aus eigener Erfahrung,also nie auf die lange Bahn schieben da es unter Umständen sehr ernst sein könnte!!!!!!


    Wünsche Euch allen viel Gesundheit


    LG


    SVEN

    Wie alt bist du?

    ich bin 17 und mein sperma hat schon immer dieses leichte durchsichtig....is das nun normal?


    ich habe egt oft geschlechtsverkehr mit meiner freundin aber auch nach längerer pause sieht es nicht anders aus....

    man Leute, Ihr seid doch alle keine Maschinen, na klar variiert die Farbe und die Liquidität...


    Wenn Ihr mal ein paar Tage nicht Hand anlegt und Currygerichte esst, dann ist das Resultat auf jeden Fall dickflüssiger und weißer.


    Macht Euch nicht so nen Stress!! Alles ist gut, solange keine Schmerzen o.ä. im Spiel sind.

    Muss mich euch da oben anschließen. Hab auch schon soweit ich mich zurück erinnere, immer gelbliches Sperma gehabt. Allerdings nie irgendwie Beschwerden deswegen.


    Allerdings ist es bei mir eben wirklich immer gelblich. Vollkommen egal ob das letzte mal 2 Stunden oder 2 Wochen her ist.


    War deswegen allerdings noch nie beim Urologen.