Steißbein-/ Rückenschmerzen bei Ejakulation

    Hallo,


    seit einiger Zeit beschäftigt mich folgende Sache. Besonders bei mehrfachen Samenergüssen (mehr als 1-2 Mal die Woche) habe ich vor, unmittelbar bei, und auch nach der Ejakulation leichte Schmerzen im Beckenbereich, etwas weiter links gelegen ca. auf Steißbeinhöhe. Schmerzen nehmen unmittelbar beim Samenerguss etwas zu. Vor einigen Monaten war es sogar etwas heftiger, z.T. hab ich beim Sport etc. noch Bewegungsschmerzen gespürt.


    Bis jetzt habe ich das meistens einfach ignoriert, war für mich auch nicht eine allzu große Sache. Hab dann ein paar Tage "pausiert", ging danach auch meistens wieder. Mache mir in letzter jedoch ab und zu trotzdem sorgen. Sollte ich einfach mal für einen längeren Zeitraum abstinent bleiben, und schauen, ob sich das ergibt?


    Vielleicht kann mir ja jemand genaueres sagen, habe nämlich auch keine Lust gleich zum Urologen zu gehen (bin erst 17).


    Für Hilfe wäre ich wirklich dankbar!

  • 1 Antwort