Vorhaut zieht sich nicht ganz zurück

    Hello Leute, hab ein weiteres Problemchen mit meinem Penis...


    Wenn er im errigierten Modus (steif) ist, dann zieht sich die Haut nicht ganz unter die Eichel, sondern man sieht nur die Spitze von der Eichel. Ich wollte euch fragen ob das normal ist, oder ob das mit dem Alter kommt, bis sich die Vorhaut nach unter die Eichel dehnt, oder ob das bei vielen normal ist, da ich weiß, dass Moslems beschnitten sind und dass sich ihre Vorhaut im erigierten Modus weit zurückzieht...

  • 12 Antworten

    Re:Vorhaut

    Hallo,


    Wie ist es genau bei Dir? Zieht sich die Vorhaut bei der Erektion nur von selbst nicht ganz hinter die Eicel zurück oder kannst Du sie auch mit der Hand nicht zurückziehen oder nur mit Beschwerden. Wenn sich Deine Vorhaut nur von selbst nicht zurückgeht bei der Erektion, dann hast Du eine lange Vorhaut, andernfalls eine Vorhautverengung.


    Wenn Du "nur" eine lange Vorhaut hast, ist es höchstens ein optisches Problem, bei einer Vorhautverengung musst Du zum Arzt. Mein Freund hatte auch eine sehr lange Vorhaut, bei ihm war die Eichel auch bei der Eretion noch vollständig bedeckt, aber er konnte die Eichel problemlos freilegen. Er hat sich aber deshalb freiwillig beschneiden lassen.


    Gruss

    Also, hallo an alle

    Bin neu hier. Bin 15 und meine Vorhaut lässt sich in keinem Zustand zurückziehen.


    Als ich noch in der Grundschule war hat mich ein Arzt aufmerksam gemacht, dass ich meine Vorhaut immer beim Duschen zurückzehen sollte, doch ich, Depp, habs nit ernst genommen und jetzt klappt gar nichts mehr. Jetzt wollte ich erstmal Rat von euch Mal hören, bevor ich zum Arzt renne.


    Ich habe nämlich im Internet schon bisschen gesucht und auch manchmal gelesen, dass manch Männer sogar die Vorhaut nie zurückziehen können und es da kein Problem gäbe und sie glücklich wären. Auf anderen net Seiten steht, dass man zum Arzt gehen sollte und das hat mich bisschen verwirrt.

    @14jähriger

    Was du hast ist keine Vorhautverengung sondern ein zu kurzes Vorhautbändchen. Das kann man aber, wenn's dich stört, durchtrennen lassen (entfernen, davon kann ich nur abraten!).


    @Medikit


    Tja, der Arzt war schon nicht verkehrt damit, dir das zu raten...


    Nun, solange du keine Probleme damit hast, brauchst du dir den Arzt erstmal nicht unbedingt anzutun. Manche sagen, dass Sex mit vorgeschobener Vorhaut und daraus resultierender verdeckter Eichel nicht sonderlich reizvoll ist - ich kann das nicht bestätigen. Meiner Freundin und auch mir hat das auch sehr gut gefallen, da man dann langsamer aber insgesamt intensiver stimuliert wird und dadurch noch mehr vom Sex hat.


    Mein Rat: Probier's im Wasser oder unter Zuhilfenahme von Babyöl, soweit es eben geht die Vorhaut zurückzuschieben. Ein paar mm wird es ja wohl möglich sein und aus diesen Millimetern wird, wenn du konsequent dran bleibst und keine Vernarbungen hast, mehr werden.


    Viel Glück


    Gruß

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.