Leistenbruch. Bitte um hilfe Dringend

    Hallo. Ich habe da mal eine Frage: Ich habe so zirka mit 50 Jahren einen Leistenbruch mit Wasserbruch bekommen. Nun habe ich mich mit 68 Jahren entschlossen ihn Operieren zu lassen. Ich habe allerdings Angst davor, da ich nicht weis wie so etwas abläuft? Könnte einer von ihnen seine Erfahrung zu einer OP berichten, den Ablauf, die Vorbereitungen und so. Außerdem habe ich eine starke Behaarung auch unten und am Bauch/Brust. Wie sieht es mit den Rasieren aus?


    Danke für die Antworten!


    Gruß Franz1936

    Hi Franz1936

    Erst mal: Du kannst "du" zu uns sagen ;-)


    Zu der OP:


    Ein Leistenbruch mit Wasserbruch.


    Also der Wasserbruch ist wohl dann eine Hydrocele. Den Eingriff habe ich schon sehr oft gesehen. Das dauert gar nicht lange. Da wird ein kleiner Schnitt am Skrotum (Hodensack) gemacht, der Hoden wird rausgenommen, die Hydrocele aufgesucht, aufgeschnitten, das Wasser wird aufgefangen und dann wird vernäht. Verband dran und schon vorbei.


    Mit dem Leistenbruch:


    Hmm...wird schon was länger dauern, das ist aber immer Situationsabhängig und abhängig von der Schwere des Bruchs.


    Der Bruchsack wird halt eröffnet, der Darm wieder in seine normale Lage gebracht und vernäht. Ganz grob erklärt ;-)


    Also Vorbereiten...hmm, ein Tag vorher muss man wohl schon ins Krankenhaus kommen. Am nächsten Tag wird operiert und dann muss man halt noch ein paar Tage auf Station liegen bleiben.


    Wegen Rasur:


    Muss ALLES weg...Rasier vom Hodensack bis zur unteren Rippe sehr gründlich. Ich würds vorher selber machen, die Leute im OP werden ausrasten, wenn da jemand reinkommt mit Haaren im künftigen OP-Feld...ich weiß das :-)


    Gruß


    eenvoudigweg

    Auch ein SOhn mit Wasserbruch. Ich selber ebenfalls

    Hallo. Ich habe auch einen Sohn der einen Wasserbruch hat. Er ist auch um die 14. Ich selber habe einen Leistebruch mit Wasserbruch mit 50 bekommen und würde ihn gerne Operieren lasse. Nun würde mich interessieren, was bei so einer OP gemacht wird. Muss man sich dafür rasieren (bei mir) Und wie läuft so eine OP ab. Mein Sohn hat Angst davor. Ich auch.


    Danke für die Antworten.