Wenig Ausdauer beim Sex und Schmerzen danach

    öhm ich hab da mal ein problemchen...


    vielleicht kann man mir hier helfen...


    also mit dem sex klappt es eigentlich ganz gut bei mir hab auch ein recht ausgeprägtes sex leben nur leider hab ich zwei problemchen, das erste ist das ich nicht wirklich die ausdauer habe, es ist egal was ich mach ob ich beim sex an andere sachen denke oder mir in den arm zwicke oder was weiß der geier nicht noch alles mache ich schaff es einfach nicht über ne halbe stunde raus zu kommen... sprich ich komme immer zu früh, ist natürlich schon etwas peinlich oder...?


    das einzigste was ist wenn es lange geht wenn ich einen geblasen bekomme, weiß da jemand rat...? so das zweite problemchen ist wenn ich denn dann gekommen bin habe ich große schmerzen, da tut jede weiter bewegung höllisch weh weiß jemand da rat...? kann ja auch nicht normal sein oder...?


    bitte mal um hilfe...


    lg

  • 10 Antworten

    hm hm hm

    zum ersten problemchen,sehe es doch einfach mal aus einem anderen blickwinkel....deine freundin kommt einfach zu spät;-D. länger als ne halbe stunde sex ohne zu kommen,finde ich persönlich nur noch als rumgerutsche. dann lieber ein kleines päuschen zwischendurch und dann geht dat weiter wenn man noch lust darauf hat.:-D


    zum zweiten,vielleicht hast du einen pilz oder entzündung der schleimhäute? auch männer können sowas kriegen und dann brennt's dolle am lulla nach dem sex vorallem.

    hmmm

    ja ich weiß das kann man aus vielen blickwinkeln sehen oder meine freundin ist zu gut im bett... etc...


    aber trotzdem mehr als einmal am tag oder abend ist nicht drin... :-(


    und zum zweiten es brennt ja nicht weiß wie es ist nen pilz zu haben... es ist ein richtig stechender schmerz als wenn jemand stricknadeln in den penis haut....?


    als frau vielleicht schwer vor zu stellen aber ist nicht gerade angenehm... :-/

    im Ernst?

    Weil du etwas ungenau schreibst, bin ich mir nicht so sicher, wie ernst es dir mit den Problemen ist.


    1. Du kommst auf keinen Fall zu früh! Du kommst sogar ausgesprochen spät. Ich glaube der Durchschnitt liegt so zwischen 3-6 Minuten beim aktiven Geschlechtsverkehr (ohne Geplänkel). Und wenn dir die grosszügige halbe Stunde nicht reicht, hilft dir vielleicht die Benutzung eines starken Gummis, damit die Reizung vermindert wird.


    2. Du beschreibst den Schmerz (im zweiten Beitrag) als ein Stechen im Penis. Wenn es keine Entzündung ist (müsstest du mal beim Arzt checken), könnte es auch eine Überreizung sein. Bei mir kommt so ein Stechen nach 4-5 Orgasmen kurz nacheinander. Der Schmerz kann aber auch von den Hoden ausgehen, die dann eben auch überbeansprucht werden können. Dieser Schmerz kann ausstrahlen.


    Mach öfters mal Pause - Sex ist kein Leistungsport!

    *grml*

    @ haki50

    hmm naja anders weiß ich den schmerz nicht zu beschreiben, jhab da auch schonmal mit meinem besten kumpel drüber gesprochen und er hatte sowas noch nie, ich kann mich auch nicht daran erinnern beim sex mehr als einmal gekommen zu sein... ja das mit der pause geht ein wenig aber schmerzen hab ich dann immer noch... naja gut wenn du jetzt sagst das das ein gutes mittelmaß ist mit der zeit dann bin ich ja schon etwas beruhigter...und ganz ehrlich mit den gummis ist das garnicht so einfach da mal ne vernünftige größe zu finden... *dasistjetztkeineprallereiodersowas*


    ist aber echt nicht so einfach... entweder viel zu eng oder zu kurz... bin ja schon aus der probierphase raus...