• Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
    Zitat

    Hört dann die Liebe schlagartig auf, wenn der Sex schlecht ist

    Das nicht. Aber schlechter bzw. unbefriedigender Sex auf Dauer frustriert einen und dann leidet die Beziehung automatisch. Ich denke nicht, dass man eine Beziehung aufrechterhalten kann, wenn die Partner sexuell frustriert sind. Liebe und Sex hängen in einer Beziehung eben zusammen und ich behaupte, das eine funktioniert ohne dem anderen nicht (auf Dauer).

    Hmm. Man kann ja auch miteinander reden, was einem Spaß macht und was nicht. Vielleicht ist schlechter Sex bei vielen Paaren einfach nur ein Kommunikationsproblem. Aber deswegen gleich fremdgehen oder Schluss machen find ich schäbig. Aber jeder hat ja andere Moralvorstellungen..

    Klar sollte man miteinander reden, welche Vorstellungen jeder hat und was man machen kann (auch wenn man nicht zufrieden ist). Es bedeutet ja nicht gleich, dass man sich sofort trennt oder gar fremdgeht. Aber wenn man auf Dauer nicht zueinander findet und der andere einen nicht befriedigt (weil er gewisse Praktiken nicht umsetzen kann oder will, auch trotz viel Mühe es nicht klappt etc), dann schafft man es trotz allem nicht gemeinsam. Und besser man beendet es dann als in der Beziehung darunter zu leiden.

    Man(n) nehme einen faden,wickelt diesen um sein bestes stück,fixiert mit den fingern den ansatzpunkt u den endpunkt,nehme ein linieal,strafft den faden u messen..siehe da,man hat den durchmesser :-D:-D

    Zitat

    Man(n) nehme einen faden,wickelt diesen um sein bestes stück,fixiert mit den fingern den ansatzpunkt u den endpunkt,nehme ein linieal,strafft den faden u messen..siehe da,man hat den durchmesser :-D :-D

    umfang ;-)

    wie lange das Thema diskutiert wird. ein gewisses maß an Größe und dicke Durchmesser Umfang wie auch immer ist nun mal wichtig!! Technik ist ohne gerät nicht zu realisieren und welches gerät für welche Technik oder frau passt kommt immer auf die Personen:)z an! Man muss halt mit beidem umgehen können ... wie auch eine frau... kann geil aussehen aber halt schlecht im bett sein ganz einfach....

    @ die Sache mit den 6-8cm....

    Natürlich liegen die erogenen Zonen eher am Scheideneingang, aber Frau spürt natürlich weiter hinten auch was (sonst wäre eine Geburt ja bis zum Scheideneingang schmerzlos). Versteht ihr, was ich meine?


    Viele Frauen mögen dann halt das Gefühl des "Ausgefülltseins", auch wenn ein kürzerer Penis für die Befriedigung de facto ausreicht.

    Der Radiosender BB-Radio veröffentlicht täglich ein weiteres Ergebnis seiner Umfrage zum Thema Mann und Frau.


    Morgen wird die lustige Frage geklärt: "Wieviel % der Frauen sagen, dass das beste Stück ihres Partner zu klein ist".


    Ich bin sehr gespannt. Da der deutsche Durschnittspenis im erigierten Zustand gerade mal etwas über 14cm lang ist, dürfte die %-Zahl recht hoch ausfallen...

    Zitat

    Muss man wirklich so intolerant sein und auf bestimmte Praktiken unbedingt bestehen? Man kann ja auch ein wenig Rücksicht auf den Partner nehmen..

    Ich finde, das kommt immer darauf an, worum es geht. Das hat nichts mit Intoleranz zu tun. Aber ein Mann, der z.B. nicht gerne küsst, wäre für mich undenkbar. Und da würde ich es vielleicht lange versuchen, aber irgendwann würde mir das fehlen. Manche Dinge kann man nicht kompensieren und Rücksicht nehmen, wenn etwas entscheidendes fehlt.

    Wer sich mit seinem Penis abfinden kann, schön, wer nicht glücklich ist, soll damit leben oder ihn sich medizinisch vergrößern lassen. Aber rumjammern, das befriedigt gar niemanden, weder den Mann noch die Frau.


    Sentinel, hör auf, Pornos zu schauen, mach lieber eine eigene Studie, ob Dein Penis ausreicht oder nicht...


    Oder kauf Dir einen dicken Benz, das hat schon vielen Männern geholfen... 8-)