Zystostomie Katheter

    Hallo Zusammen,


    seit ca. acht Wochen liegt in meiner Blase ein Zystostomie Katheter. Behandelt wird eine gutarige Prostata Vergrößerung


    mit Finasterid. -Wasserlassen geht wieder normal aber die Blase entleert sich nicht immer und es bleibt Restharn.


    Der Urologe meinte; nach 3 Monaten kann der Katheter raus.


    Wer hat Erfahrung mit Finasterid? Von einer Operation oder Laser Behandlung rät der Arzt ab.


    Gruß

  • 1 Antwort