Abbruchblutung und Pille zu spät genommen

    Hallo ihr Lieben


    Und zwar geht es darum, dass ich derzeit meine Abbruchblutung habe und gestern GV mit meinem Freund hatte. Ich hätte gestern Abend meinen neuen Blister anfangen sollen, hab ich leider vergessen und die erste Pille erst nach über 12 Stunden nachgekommen. Der GV war leider auch ohne Kondom. Gäbe es hier die Möglichkeit schwanger zu werden?


    War auch bei der Apotheke und sie meinte, dass ich keine Pille danach brauche, zur Sicherheit solle ich aber beim Notdienst anrufen.


    Vielen Dank und lg

  • 6 Antworten

    Ja, die Gefahr einer Schwangerschaft besteht. Bitte hole dir schnellstmöglich die Pille danach. Je länger du wartest, desto weniger mögliche Wirksamkeit besteht. In Deutschland musst du dafür nicht zum Notdienst. Du gehst einfach in die nächste Notapotheke und kaufst dir die EllaOne oder PiDaNa. Ganz egal, was irgendein Mensch in der Apotheke sagt. Es ist grässlich, wenn bei so einem wichtigen Thema auch noch falsch beraten wird!

    Vor einem Dreivierteljahr hast du noch sonntags die letzte Pille genommen. Hat sich da was geändert?


    Wie viele Stunden später hast du sie denn genommen?