Bin ich noch geschützt

    Hallo :)


    Ich habe die Levomin 30 verschrieben bekommen.


    Habe meine letzte periode am 25-29 August gehabt. Mein Arzt meinte ich kann sie auch nach der periode einnehmen, natűrlich bin ich dann auch nicht geschützt die erste Woche.


    Nach einer Woche sollte ich dann trotzdem meinen Schutz erhalten.


    Auf der Packungsbeilage steht man kann die pille auch vom 2. Bis zum 5. Zyklustag einnehmen...


    Nur leider hab ich das verpasst und ich hab sie nach der periode ( 30. 8) eingenommen.


    Bin etwas verwirrt 😕


    Bitte um Aufklärung. War ich nach dieser Woche trotzdem geschützt?


    Ps :Gv war am 9.9


    Somit waren es 11 korrekt angewendete Tage bis dahin :-|

  • 13 Antworten

    Ja, du warst geschützt, du bist immer nach 7 Tagen Einnahme wieder geschützt. Zyklustag 2-5 wird nur geraten, weil später die Bildung von Zysten wahrscheinlicher ist.

    Danke euch!


    Ihr habt mein Gewissen wirklich sehr beruhigt @:)


    Noch eine kleine Frage..


    Habe meine pillen Pause nach 14 Tagen gehabt und danach auch abgebrochen.


    Wenn ich dann am 13.9 GV hatte wäre da der Schutz der "PILLENPAUSE"


    (eine Woche) gegeben?


    War ich da tdm geschützt?


    Wegen den Spermien die ja bis zu 5 Tage überleben...

    Was hast du abgebrochen?!


    Schutz in der Pause hast du nur dann, wenn danach die Einnahme wieder korrekt gestartet wird.

    Ich hab die pille nach 14 Tagen abgebrochen.


    Hatte am 11.9 GV und am 13.9 hab ich meine Pille abgebrochen.


    Habe meine abbruchblutung pünktlich 4 Tage später bekommen.


    Jetzt habe ich etwas Angst, das die Pille nicht richtigen Schutz geboten hat nach dem abbrechen. Spermien überleben ja 5 Tage.. :�(


    Das passiert wenn man sich davor nicht richtig alles durchliest..

    Ich hab sie nur kurzzeitig zur Verhütung gebraucht. Da ich bei der Einnahme mit Nebenwirkungen zu kämpfen hatte, wollte ich sie dann auch nicht mehr nehmen.


    Nein ich hab sie danach gar nicht mehr eingenommen. Ich habe nach meiner abbruchblutung Zysten bekommen die momentan sehr stark schmerzen..


    Rechts 4 cm..

    Zitat

    Ich hab sie nur kurzzeitig zur Verhütung gebraucht

    Dafür sind Hormone aber wirklich nicht gedacht. Da tust du deinen Körper ganz schön was an.

    Zitat

    Ich habe nach meiner abbruchblutung Zysten bekommen die momentan sehr stark schmerzen..

    Das kann auch daher kommen, dass du einfach irgendwann im Zyklus angefangen hast...

    Ja leider hab ich mich nicht gut genug informiert gehabt. Das war natürlich nicht klug von mir.


    Jetzt ist es ja schon geschehen..


    Habe meine periode, wenn sie sich nicht verschoben hat, in 3 Tagen.


    Habe ab und an ein leichtes ziehen im UL und meine brustwarze rechts ist etwas empfindlich geworden. Hoffe das es nicht vlt doch irgendwie zu einer ss gekommen ist. Bin ein ängstlicher Mensch.


    Was sagt ihr dazu. Habe ich vlt doch etwas falsch gemacht?


    Bekomme langsam Panik und hoffe auf meine erlösende periode..

    Du hast gerade die Pille abgesetzt, dein Körper ist jetzt komplett durcheinander! Da kann es auch passieren, dass du jetzt monatelang gar keine Blutung kriegst, stell dich darauf schon mal ein. Die Pille ist halt kein Bonbon, das man einfach mal nimmt und nicht mehr nimmt wie man Lust hat.