Euren rat bitte - schwanger, weil ich neue Pille nicht vertrage?

    (Urspr. Titel: "Euren rat bitte")




    Hallo, ich bin neu hier und brauche euren rat. Ich habe vor paar wochen mit meinem freund geschlafen ich nehme die pille doch er ist in mir gekommen ich weiß das man nicht schwanger werden kann nur seit tagen ist mir übel und mein bauch ist dicker geworden, und ich habe die pille immer regelmäßig genommen. Nur von der Frauenärztin eine neue verschrieben bekommen, kann es sein das ich diese nicht vertrage und schwanger geworden bin?

  • 9 Antworten

    Wenn es paar Wochen her ist, dann sollte ein Schwangerschaftstest längst anspringen.


    Also einfach mal 8 Euro in die Hand genommen, in den Drogeriemarkt gedüst, einen Clearblue o.ä. gekauft und morgen früh drübergepieselt. Dann hast du die Gewissheit, die wir dir nie geben können.

    Das ist eben mal so bei uns Frauen. Ich die Pille schon des öfteren gewechselt und hatte auch so meine Probleme am Anfang.


    Wie dir hier schon geraten wurde, besorge dir einen Test und dann wirst du sehen, was dieser anzeigt.


    Dass dein Bauch dicker geworden ist, muss nichts mit einer eventuellen Schwangerschaft zu tun haben.


    Vielleicht kommt es vom Essen, was dir in letzter zeit gut geschmeckt hat. ;-D

    "Ich weiss das man nicht schwanger werden kann ..."


    Interessante Theorie. Wenn es dumm läuft kann man natürlich schwanger werden, auch die Pille wirkt nicht zu 100%. Also nimm die Ratschläge an und hole dir einen Test

    Bin ich die Einzige, die einen Test unnötig findet?


    Wann hast Du die neue Pille denn verschrieben bekommen bzw. seit wann nimmst Du sie? Hast Du schonmal einen Blick in die Packungsbeilage wegen der Nebenwirkungen geworfen?